Foren-System von BMW 3er-Club (E21/E30) e.V. und BMW Baur TC Club e.V.

Normale Version: 325i Baur TC2 Rückrüstung
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo E30 - Liebhaber,

ich habe mich an ein nettes Projekt gemacht.

TC2 - Bilder mit Tuning:

[Bild: 4501837.jpg]

[Bild: 4501840.jpg]

[Bild: 4501843.jpg]

[Bild: 4501849.jpg]

[Bild: 4501838.jpg]

[Bild: 4501847.jpg]

[Bild: 4501852.jpg]

[Bild: 4501853.jpg]

[Bild: 4501854.jpg]

[Bild: 4501855.jpg]

Das sind so im Groben die Details des Tunings:

Vorne Azev A in 9x16 und hinten 10x17 mit harten + gekürzten Konis und Weitec grün.
AC Schnitzer Frontspoiler + Evo3 Nachbau Flügel mit verst. Abrisskante.
Rennschalen, Gokartlenkrad und Reste eines ehemaligen Hifiausbaus.

Dass soll sich in den nächsten Monaten ändern.

Wird ein rollender Rückbau, denn im Sommer will ich auch Spaß haben.

Werde euch immermal auf dem laufenden halten.
Was sich inzwischen schon geändert hat im nächsten Posting.

Grüße

Torsten
Erster Schreck nachdem die Basskiste raus war:

[Bild: 4501867.jpg]

Bass hinter der Skisacköffnung und daneben:
Bandpassöffnung reingeflext *kopf-vor-die-Wand-hau*

Inzwischen habe ich glücklicherweise einen Schlachter zur Verfügung,
aus dem ich ein passendes Stück raustrennen konnte.

[Bild: 4501870.jpg]

Dies kommt dann über das Loch.

[Bild: 4501872.jpg]

Fahrwerk ist jetzt auf M-Technik zurückgerüstet:

[Bild: 4501896.jpg]

Felgen sind zeitgenössische Ronal Turbo in 7x15 mit 205/55er Reifen:

[Bild: 4501918.jpg]

Rennschalen wurden erstmal gegen Recaros getauscht:

[Bild: 4501921.jpg]

Später kommt die Lederausstattung aus dem Schlachter in den Baur:
(Muss erst aufbereitet werden)

[Bild: 4501939.jpg]

Lenkrad erstmal M-Technik II, später ???

[Bild: 4501936.jpg]

Heckflügel ist runter,
aber erstmal nur provisorisch die Klappe vom Schlachter drauf,
die richtige Klappe vom Lutz muss noch gelackt und mit dem
M-Technik I Spoiler bestückt werden.
Serien-Frontlippe kommt auch noch, Ac Schnitzer ist ab und gegen eine weiße getauscht,
vom Editionsmodell-Schlachter:

[Bild: 4501941.jpg]
Weiter so, ich kann verstehen was Du da leistest. Zwinker bitte auch weiter mit Bildern dokumentieren.

Danke und Grus Markus
Hallo Markus,

ja ich habe auch dreimal überlegt, aber jetzt gibt es kein zurück sondern nur vorwärts in kleinen Schritten, mit Kompromissen und Geduld wird das schon, auch mit kleinem Budget.

Dein Cabrio ist aber wirklich fein geworden, ganz so original wird meiner nicht werden, aber er wird bestimmt nicht nur mir gefallen...

Grüße

Torsten
Hi Torsten,
nach dem kleinen Unfall und der Alpentour sieht meiner aktuell mehr nach verbrauchtwagen aus... Zwinker

Der brauch jetzt erst mal gut Pflege und ne neue stosstange und am Kotflügel ne neue Lackierung, dann ist er erst wieder bildertauglich.
Grüße Markus
Krankheitsbedingt muß ich ein paar Tage Pause machen.
Die Haube hab ich noch mit dem Buddy zusammen getauscht gehabt, danke nochmal.
Ab nächste Woche soll dann der Schlachter erstmal ausgeräumt werden, Armaturenbrett ist ohne Schraublöcher, dass soll in den Baur!
Danach geht es dem Schlachter dann an die Technik, erstmal einen Teilevorratanlegen!

Offtopic:
Nutze die Zeit daheim um mein Pedelec-ATB-26"-Balloonbike-Neuaufbau weiter voranzubringen,
[Bild: 4553104.jpg] ...vorm Umbau
habe es komplett zerlegt und will nun vom Maxcacle Chromolly-Rahmen an neu aufbauen.
Bafang Hinterrad-E-Motor mit Shimano XT 3/8fach
(mit den guten alten M739/740 Komponenten)
Rigida Big Bull doppelt geöste breite Hohlkammerfelgen und 60-559 Big Apple mit SKS P65.
XT M771-K Tretlager, XTR BR-M970 Bremsen an XT-739er Hebeln.
Vorbau und Lenker, 16° gekröpfter Lowrider, von Syntace mit Ergon Griffen mit Minihörnchen.
SQLab Sattel 621 und Klickpedale 502 und evtl. mal ne Thudbuster dazu,
mal schauen, was das Kreuz so braucht.
Grob vormontiert habe ich es wieder, nun geht es an den Feinschliff und die Elektrik.
Wegen des Bafang habe ich als Lichtanlage Reelight Induktionslampen besorgt.
Offtopic beendet.

Grüße

Torsten
Da versteh ich nur Bahnhof...
Naja das kleine Helferlein war ich halt.
@ Torsten: gern geschehn Smile

Von dem Bike hab ich allerdings auch keine Ahnung vermutlich aber unser Stammtischbruder chris325iTC2 Smile

Gruss
Buddy
Hallo,

da war ich wohl etwas fiebrig, die Radinfos ins Dreierforum zu posten, sorry.

@ Markus: Viel Erfolg bei der Reparatur des kleinen Unfalls,
und weiterhin viel Freude an dem schönen Auto.

@Tobi: Das Fachchinesisch war auch nicht für dieses Forum bestimmt:
Bahnhof?
Mit Bahnfahren habe ich wirklich nichts mehr zu tun,
nach zwei Jahren täglich nach Essen mit der Bahn kann ich nur sagen:
Ich hasse Nahverkehrszüge!
Ich halte es da eher mit dem BMW-Aufkleber von der IAA 1993
[Bild: 4566617.jpg]

Grüße

Torsten
Ab August hab ich den 528e wieder angemeldet,
dann geht es am Bauer weiter.
Zur Vorbereitung zerlege ich gerade einen 320i Schlachter von 1990.
Habe die Soßtange vorn, ebenfalls Shadowline alpinweiss II, eingelagert,
das Frontblech eingelagert, da es zwei Öffnungen hat kommt es bald in den Baur,
für Ölkühler und Klima Fettes Grinsen
Dann habe ich begonnen die Klima auszubauen, aber leider geht das nur in kleinen Schritten voran.
Die kommt evtl. in den Baur.
Jetzt wird erstmal ein Teilelager angelegt, damit ich nicht wegen jeder Schraube zum Freundlichen muss.
Der 320i ist da gut geeignet.
(M20B20 hat leider Öl im Wasser und umgekehrt, zu heiß geworden beim Vorbesitzer)
Ich halte euch auf dem laufenden, aber es wird etwas dauern,
vor nächster Saison sehe ich schwarz(E28) statt weiss(E30)

Torsten
Hallo Torsten,
alles prima, aber "Bauer" geht gar nicht ... Totlach2
Viele Grüße
Tom
(13.07.2010 19:04)Torsten schrieb: [ -> ]dann geht es am Bauer weiter.

Hallo Torsten,

spätes Coming-Out a la Wowereit...? Tuer




Fettes Grinsen
Ihr meint so ein Naturbursche der mir mal so richtig mit seiner Mistforke die Jauchegrube bürstet? Überrascht
Vielleicht sollte ich mir wirklich einen angeln,
mit ner großen Schrauber-Scheune Sonne Totlach Achtung, Ironie
Ne, nix mit coming out, eher come in to Garage Totlach2

Torsten
Originalteile sind für weitere Arbeiten Gebunkert!
Teilweise geht der Dank an Lutz,
der einige Schätzchen aus seinem Fundus beisteuern konnte,
teilweise stammen sie aus diesem Auto:

[Bild: 4921191.jpg]

[Bild: 4921168.jpg]

Jetzt kann ich munter Tuning gegen Original tauschen,
angebohrtes oder sonstwie beschädigtes ersetzen
und hab auch noch ein paar Ersatzteile...

Torsten
Hallo,

es war etwas ruhig die letzten Wochen, weil ich mit den Garagen ein echtes Platzproblem habe.

[Bild: 5075527.jpg]

Gestern habe ich mir eine Halle angesehen und nächsten Monat geht es rüber in die Halle, Garagen adé!

Wenn das Cabrio von November bis März abgemeldet ist wird es teilzerlegt und und aufgearbeitet.
In einer Garage ohne Strom usw. geht im Winter nix, und deshalb ziehe ich mit dem Fuhrpark demnächst um.
Alles ist in der Halle drin, Garagen werden morgen abgegeben.
Dann wird aufgebaut, sortiert und eingeräumt.
Strom ist Kaft- und Normalstrom vorhanden,
muß aber noch Zweckgerecht verlegt werden.
Wände gemauert, Decke ist mit Styropor abgehengt,
also min. Dämmung vorhanden.
[Bild: 5322195.jpg]
Bessere Bilder folgen die Tage noch...
Das Einrichten der Halle stockt zur Zeit leider ein wenig.
Wände und Tor aus Holz sollen noch gebaut werden, um alles abzuschließen.
Elektrik muß noch verlegt und die Teile einsortiert werden.
Regale und Haken in der Wand befestigt werden um die Teileflut zu bändigen.

[Bild: 5610383.jpg]

[Bild: 5610333.jpg]

[Bild: 5610377.jpg]

Zumindest ist alles drin, und nach dem Wegsortieren habe ich hoffentlich wieder etwas mehr Platz.
Stopp, E28, da fällt mir ein, bei den Eltern im Keller und auf dem Dachboden und im ...

Sch... das passt da im Leben nicht alles rein, ich glaub ich habe ein Problem,
vielleicht sollte ich mich doch auf eine Baureihe beschränken???

Grüße

Torsten
Haha, wie gross die Halle auch ist, immer ist er zu kleinFettes Grinsen

Gr Jeroen
Hallo Jeroen,

werde mich wohl gegen ein der drei entscheiden zugunsten einer Bühne.

Auch will ich mich nicht verzetteln und lieber nur ein Auto fahren
und an einem basteln, dann aber richtig und dafür will ich ne Bühne.

Wenn das mit der Bühne nächstes WE klappen sollte wird einer geschlachtet.

Welcher mach ich von der Karosseriesubstanz abhängig, die Karosse mit der marodesten Substanz wird zerlegt!
Gut zu wissen, dass der Baur rundherum den besten Eindruck macht
und frisch Tüv hat, der überlebt definitiv,
bleiben die beiden eta´s ??

Ein nachdenklicher Torsten
Würd ich ja mal den 325eta vorziehn.
Viel Glück dabei Smile

Gruss
Buddy

PS: könnte mir vorstellen dass der e28 auch mehr bringt beim Teileverkauf ?
Seiten: 1 2
Referenz-URLs