Foren-System von BMW 3er-Club (E21/E30) e.V. und BMW Baur TC Club e.V.

Normale Version: Historic Ice Trophy 2013
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo zusammen,

anbei mal ein paar (Dutzend) Bilder von der Historic Ice Trophy in Akternmarkt, Österreich, vom letzten Wochenende. Die HIT besteht aus der "Classic HIT", einer Gleichmäßigkeitsveranstaltung sowie dem 6-Stunden-Rennen von Altenmarkt. Ich hatte das Vergnügen, bei beiden Wettbewerben als Beifahrer bei Stefan "StefM3" auf der Nummer 10 dabei zu sein. Bei der Classic HIT wird in mehreren Gruppen gestartet und beim 6-Stunden-Rennen sind Fahrer- und Beifahrerwechsel vorgeschrieben, so dass ich auch Fotos am Streckenrand machen konnte. Am 6-Stunden-Rennen haben übrigens auch Johnny Cecotto Sen. und Johnny Cecotto Jun. mit einem BMW 2002 TI Rallye-Werkswagen teilgenommen. Allerdings mussten sie sich hierbei im (absolut sehenswerten) Zweikampf um Platz 9 einem gewissen 89er 320is aus Deutschland geschlagen geben ... Fettes Grinsen

[attachment=3987]

Ach so, ja ... die Classic HIT haben wir übrigens gewonnen. Sonne

Los geht es mit Fotos vom Freitag. Es folgen nicht ausschließlich BMW-Bilder, ich bitte daher um etwas Nachsicht. Zwinker

[attachment=3982]
Technische Abnahme. Die Fahrzeuge gehören zum italienischen Team um Franco Ceccato.

[attachment=3983]
Ein paar Impressionen aus dem Fahrerlager...

[attachment=3984]

[attachment=3985]

[attachment=3986]

[attachment=3988]
Auf der Nummer 35 hatte unter anderem auch ein gewisser Adrian van Hooydonk ("berüchtigt" als Designer vom E65) genannt ...

[attachment=3989]
[attachment=3998]
Lotus Excel. Schon mal so'n Ding in freier Weildbahn gesehen - geschweige denn, davon gehört?

[attachment=3999]

[attachment=4000]

[attachment=4001]

[attachment=4002]

[attachment=4003]

[attachment=4004]

[attachment=4005]
Weiter geht es mit den Fotos vom Samstag.

[attachment=4006]
An der Strecke festhängende Autos gehörten zur Tagesordung.

[attachment=4007]
Fiat 124 special T von Andrea Bergamini.

[attachment=4008]

[attachment=4009]
Ja, das sind wirklich Blechschrauben in dem 944-Reifen. Diese Konfiguration durfte allerdings vor Sonntag nicht auf der Strecke gefahren werden ...

[attachment=4010]

[attachment=4011]

[attachment=4012]
[attachment=4046]
Johnny Cecotto nimmt (unfreiwillig) eine kleine Abkürzung ...

[attachment=4055]

[attachment=4047]

[attachment=4051]

[attachment=4050]

[attachment=4049]

[attachment=4048]

[attachment=4052]

So, das war es dann. Mehr gab der Akku leider nicht mehr her ... Ich hoffe, es hat gefallen. Für mich lässt sich das Wochenende nur in einem Wort zusammenfassen: GEIL! Fettes Grinsen
Hallo Christian,
kann ich gut verstehen, das es dir gefallen hat-allein schon das sonnige Winterwetter, von den Autos ganz zu schweigen.

Viele Grüße Thomas
Ein paar ergänzende Worte zur Veranstaltung:

Die HIT ist das größte Eisspektakel für historische Fahrzeuge in Europa. Gefahren wird auf einem knapp 3 km langen, extra für diesen Zweck gebauten Rundkurs mit Spikes. Zwischen 700.000 bis 1 Mio. ltr. Wasser werden dazu aufgebracht.


Die Streckenführung: http://www.youtube.com/watch?v=PjCK3IxZyEQ

der http://www.historic-ice-trophy.at/


Hier der offizielle BMW Bericht zu dem Cecotto Einsatz.

https://www.press.bmwgroup.com/pressclub...node__2389


Bei dem weiß blauen '02er BMW der BMW Classic mit der Nummer 29 handelt es sich übrigens um das Ex Werksauto von Rauno Aaltonen und Sieboslaw Zasada, der damit die Rallyeeuropameisterschaft 1971 bestritten und auch gewonnen hat.
Zasada ist als Ex-Europameister weniger bekannt, Aaltonen dürfte den älteren Semestern hier, die sich etwas für Rallyesport interessiert haben bekannt sein.



Achso, das es bei sowas recht eng zugeht

(31.01.2013 23:15)...christian schrieb: [ -> ]Ach so, ja ... die Classic HIT haben wir übrigens gewonnen. Sonne

sieht man an dem recht knappen Vorsprung nach 1,5 Tagen von 9/100 sec auf den grünen '68er Porsche mit der Nummer 17 ............
Glückwunsch Euch beiden zum Sieg und zu diesem geilen Wochenende .Sonne
Schöne Bilder . Kann mir sehr gut vorstellen, dass ihr einen riesen Spaß hattet .Sabber
Hallo,

tolle Aktion, sehr schöne Fotos!

Glaube ich gerne, dass Ihr viel Spaß hattet...Zwinker
Glückwunsch Sonne
geile Aktion, hat die 37 dabei was abbekommen?Haare zu Berge
Jep, die 37 hatte leider Feindberührung, mit wem genau hab ich aber nicht mitbekommen. Ganz risikolos hinsichtlich möglicher Blechschäden ist so eine Veranstaltung halt nicht ... Sieht man ja auch an den anderen Bildern. Das das Fahren auf Eis selbst erfahrene Motorsportler vor gewisse Herausforderungen stellen kann, kann man am Cecotto-Auto auch gut sehen ...
Na, das wär ja was für meinen 88er IX und die Anfahrt wäre auch nicht so weit. :-D
Beim 6-Stunden-Rennen sind Allradler nicht zugelassen, aber für die Gleichmäßigkeit sollte es reichen. Zwinker Es lohnt sich echt!
Hallo,
sauber!!!
02er, Simca, Vopo und....eine Giulia....das war mal mein TraumSmile
und das alles bei bestem Winterwetterunschuldig
Gruss
Rolf
Super Jungs !

Herzlichsten Glückwunsch !

Fritz
Genial !

(Wäre blöd, da an Korrossssssion zu denken)

Vielleicht mal ein Thema Gruppenausflug mit Club / Fahrgemeinschaft
für next year...?

Grüßle & danke für die coolen Infos
Fx
Seiten: 1 2
Referenz-URLs