Foren-System von BMW 3er-Club (E21/E30) e.V. und BMW Baur TC Club e.V.

Normale Version: C2 2,7 im Angebot
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Servus,
hab diesen schicken Wagen entdeckt, vielleicht hat ja jemand aus dem Forum Interesse..

http://www.ebay.com/itm/BMW-3-Series-sed...1847031957

Viele Grüße Niels
Sieht gut aus,die aus Japan sind ja fast immer top gepflegt,nun in den USA und zum Verkauf,bei dem Preis würde ich schon fast blind zugreifen...mit Besichtigung wäre es auch vorher nicht so ganz einfach,schwierig in solchen Fällen,abgesehen davon wird der Wagen höchstwahrscheinlich sehr sehr bald weg sein,also: Ran! :-)
..In Weiß und als VFL mit Golddekor sind sie immer eine gute Wahl! :-))
..Im Alpina-Archiv steht er,hier passen schon mal die Produktionsmummer und andere Dinge überein , interessant: Umrüstung von Automatikgetriebe in 5-Ganggetriebe,müsste man schauen,was für ein Getriebe das ist,womöglich auch noch dem Original entsprechend.. Thilo , wie wärs??? :-)
Na, der Thilo wollt doch einen großen B6 haben..
Mindestpreis noch nicht erreicht ...
.... und wech! (scheinbar)....

Ne, ich wollte einen 2-Türer. Wäre der also auch nichts gewesen....


Viele Grüße


Thilo
Über dieses Auto ist (auch hier) so viel herausgekommen, dass sich ein genaueres Ansehen nicht einmal zu einem Bruchteil des aufgerufenen Preises lohnt.

Sollte sich irgendwann ein Käufer finden, tut er mir jetzt schon leid....Fettes Grinsen


Viele Grüße


Thilo
(16.04.2016 00:08)Thilo schrieb: [ -> ]Über dieses Auto ist (auch hier) so viel herausgekommen, dass sich ein genaueres Ansehen nicht einmal zu einem Bruchteil des aufgerufenen Preises lohnt.

Sehe ich auch so- aber Thilo, ein C2 ohne Katalysator würde auch mit 4 Türen Spaß machen- beim Fahren merkt man sie tatsächlich nicht Zwinker
(16.04.2016 09:31)Manfred Laufer schrieb: [ -> ]
(16.04.2016 00:08)Thilo schrieb: [ -> ]Über dieses Auto ist (auch hier) so viel herausgekommen, dass sich ein genaueres Ansehen nicht einmal zu einem Bruchteil des aufgerufenen Preises lohnt.

Sehe ich auch so- aber Thilo, ein C2 ohne Katalysator würde auch mit 4 Türen Spaß machen- beim Fahren merkt man sie tatsächlich nicht Zwinker

Mein Reden!
Der sieht schon nicht schlecht aus!...
Noch 2 Tage, 18 Stunden....

Noch scheint der Preis ja auch im annehmbaren Bereich zu liegen ( sind jetzt 13382,- Oiro) , selbst mit shipping Kosten von 2200,- USD. Naja, noch. Ist natürlich ein "Katze im Sack kaufen". Also ab nach Yokohama und angucken. Fettes Grinsen

Kann mir gut vorstellen, daß der Wagen deutlich günstiger wird, als hier üblich, weil wohl die meisten Interessenten hier wohnen und eben nicht nach Japan fahren. Wenn man denn überhaupt einen findet, der verkauft werden soll.
Finde das von der Historie auch ziemlich reizvoll einen Wagen aus Japan "nach Hause" geholt zu haben.

Bekommt man den hier problemlos zugelassen? Sollte ja auch H-Kennzeichen möglich sein. Sofern man den denn überhaupt fahren will und nicht nur als Sammelobjekt in die Garage stellen will
Es ist sicher mal was exklusives , einen Wagen aus Japan importiert zu haben , sicherlich auch kein alltägliches Ding..schon der Import meines B6 aus der Schweiz war mit einiger Logistik verbunden...Sicherlich H-Kennzeichenfähig und Zulassung hier dürfte auch kein Problem sein , da seinerzeit hier gebaut.
Ich mag den Wagen! ok,vier Türen , aber es gibt ja keine Alternativen.
(16.04.2016 17:49)BIZZIE schrieb: [ -> ]Ich mag den Wagen! ok,vier Türen , aber es gibt ja keine Alternativen.

Ich find den auch gut. Könnte man sich verlieben. Der hat was.

Wie du richtig sagst, gibts auch zur Zeit nicht viel anderes. Klar kann man, wenn man einen Alpina sucht, noch Monate oder Jahre warten, bis der Traumprinz auftaucht, aber wird es vermutlich, nein sicherlich, immer teurer werden.
Ich konnte die zweitüren- viertüren Diskussion beim e30 noch nie so recht verstehen. Beides sind Limousinen und was zählt, ist das, was unter der Motorhaube ist. Hätte meinen 325i auch gekauft, wenn das Auto 4 Türen gehabt hätte, aber der Erstbesitzer war eh sehr sparsam beim Bestellen des Autos, da waren 4 Türen wohl nicht mehr drin ...Zwinker

85,xy% positive Bewertungen des VK sind bei dem hier angebotenen Auto ein bisschen abschreckend.
(16.04.2016 20:24)Martin schrieb: [ -> ]85,xy% positive Bewertungen des VK sind bei dem hier angebotenen Auto ein bisschen abschreckend.


Hab ich auch gedacht. Muss man sich die Beurteilungen mal näher angucken. Dafür reicht mein englisch aber nicht.
Ich habe die Beurteilungen durchgelesen. Ich wurde vielleicht 100Euro bei dieser Verkaufer riskieren. Aber nicht >10,000Euro.
(16.04.2016 17:49)BIZZIE schrieb: [ -> ]Es ist sicher mal was exklusives , einen Wagen aus Japan importiert zu haben , sicherlich auch kein alltägliches Ding..

Die Japaner haben meist wenig Kilometer, dafür einen Haufen Betriebsstunden weil sie im Stau gestanden sind.

@Martin
Das mit den Türen sehe ich auch so Zwinker
Er wird teurer.... recht schnell. Herrje!
Moin,

hier gibt es eine Alternative, sogar als 2-Türer!

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail..._c01_4201#

Gruß

Thomas
Nu isser weg, hoffentlich steht er nicht nächsten Monat für's Dreifache bei mobile sondern ist bei einem Liebhaber gelandet
Grüße Niels
Seiten: 1 2 3
Referenz-URLs