Foren-System von BMW 3er-Club (E21/E30) e.V. und BMW Baur TC Club e.V.

Normale Version: Farbe Kombiinstrument
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Kann mir jemand den ungefähren Farbton des Alpina Kombiinstruments vom E30 nennen?
Am "normalen" E30 ist das ja schwarz. Auf Bildern im Netzt sieht das bei den Alpinas eher grau aus.
Mein Gedanke war mir ein Kombiinstrument im "Alpina Style" zu bauen.
Gruß und Danke Volker
Hallo Volker,

mir ist da kein Unterschied bekannt. Kannst du mal Bilder laden auf die du dich beziehst?

Gruß

Thomas
Bei der Grundfarbe gibt es keinen Unterschied!

Unterscheiden tut sich das ALPINA Kombiinstrument bei den Zeiger, Tachoskalierung, Drehzahlmesser mit angepasstem roten Bereich und je nach Tankgröße die Tankanzeige.
Na ich behaupte dann mal das Gegenteil. Zwinker

Es gab definitiv (auch) graue.
(05.12.2017 08:41)Manfred Laufer schrieb: [ -> ]Bei der Grundfarbe gibt es keinen Unterschied!

Da muß ich ein klein wenig widersprechen! Zwinker
Die Farbe des KI-Gehäuse ging bei Alpina ins grau-bräunliche und im original sind die Gehäuse grau.

Alpina
[Bild: dsc019086bjo0.jpg]

[Bild: post-10955-1423442705cybrm.jpg]

[Bild: b6s_fa10rzxmh.jpg]

[Bild: alpinac2-4zaziu.jpg]

Nicht Alpina
[Bild: tacho225-36775xixxo.jpg]

Grüssle
Danke- man lernt nie aus!
Genau um das geht es mir. Welcher Farbton könnte das denn sein?
Gruß Volker
Eventuell mal bei Alpina anfragen. Wobei ich aber bezweifle das sie mit einer Info raus rücken.
Man kann das Chaos aber auch "perfekt" machen, indem man sagt, dass es z.B. bei E24 & E28 richtig auffällig ist, dass es KIs gibt die "grauer" wirken als andere....
Referenz-URLs