Foren-System von BMW 3er-Club (E21/E30) e.V. und BMW Baur TC Club e.V.

Normale Version: Lambdasonde E46 M43TÜB19UL 316i
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,

beim 316i (siehe Betreff) eines Bekannten ist die Lambdasonde fällig. Was ist beim Austausch zu beachten:

* Drehmoment?
* Gewinde (muss man da irgendeine Paste auftragen, Dichtring, o.dgl.)?
* Sonstiges?

Danke für die Info,

Kai
Rausschrauben, reinschrauben, Drehmoment steht in der Regel drauf, Hitzefestes Fett ist in der stehen dran.
Sichteinlagen ebenso
Referenz-URLs