Antwort schreiben 
Zeitgenössisches Tuning!?
13.01.2018, 00:50
Beitrag #16
RE: Zeitgenössisches Tuning!?
(12.01.2018 15:28)Martin schrieb:  Da sieht man aber auch einmal wieder, wie sich die Zeiten ändern und wir uns mit der Zeit. Vor 15 Jahren war es eine absolute Notwendigkeit, dass sich ein paar Leute auch auf den Erhalt wie ab Werk konzentrierten,

Mittlerweile haben wir die Zeit erreicht, wo man mit aller Gelassenheit auch als Fan des Originalen schöne und gut erhalten Tuningautos genauso bewundern kann, wie Autos im weitest gehenden Originalzustand.

Früher - also vor 10/15 Jahren - mußtest Du betonen, daß man lieber Kanaldeckelfelgen beviorzuge, um nicht mit der TBH-Frektion in einen und denselben Pott geworfen wurde.

Heute aber ist der E 30 schon so alt - fast schon aus dem Straßenbild verschwunden - daß man fast schon wieder beruhigt irgendwelche Borbetten aufziehen kann. Das ist mit ein Grund, warum wir gelassener werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Zeitgenössisches Tuning!? - strupp - 10.01.2018, 13:14
RE: Zeitgenössisches Tuning!? - NOS - 10.01.2018, 14:53
RE: Zeitgenössisches Tuning!? - Lutz - 11.01.2018, 11:53
RE: Zeitgenössisches Tuning!? - Lutz - 12.01.2018, 13:37
RE: Zeitgenössisches Tuning!? - Lutz - 13.01.2018 00:50
RE: Zeitgenössisches Tuning!? - Lutz - 14.01.2018, 12:48



Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap