Antwort schreiben 
Alpina Felgen
25.11.2015, 12:14
Beitrag #1
Alpina Felgen
Moin moin,

nachdem ich mein E-30 Cabrio neulich gut verkaufen konnte, habe ich nun immer noch einen sehr schönen Satz Alpina Felgen zu liegen mit Conti-Bereifung. Die Felgen sehen für mich neuwertig aus und sind daher ohne Bordstein-Treffer. Wie wird denn so ein Satz eigentlich dieser Tage gehandelt ?

Freue mich zu hören !

Beste Grüße !

Skip'
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 13:17
Beitrag #2
RE: Alpina Felgen
Hallo,

welche Dimension haben die Felgen?
Mischbereifung?
DOT der Bereifung?
Profiltiefe?
Ggf. Standplatten?
gefahrene km mit den Reifen?
Satz vollständig mit Deckeln und Schlüsseln?

All das sind preisbestimmende Faktoren.

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 15:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.2015 15:24 von Bavaria Carparts.)
Beitrag #3
RE: Alpina Felgen
Falls die Felgen verkauft werden kannst du mir gerne eine PN mit deiner Preisvorstellung senden.

BMW E30 325iA Cabrio ´89 Brillantrot Uni. (04-10)
Audi A4 Avant 3.0 TDI Quattro S-Line ´14 Gletscherweiß met.
Porsche Boxster ´97 Arktissilber met. (04-10)


DEKRA - Alles im grünen Bereich.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 16:50
Beitrag #4
RE: Alpina Felgen
......selbstverständlich mit Deckeln und Schlüssel & ggf. incl. eines Reservegummis für die Deckel und mein Satz besteht übrigens auch aus 4 Rädern.....Fettes GrinsenAchtung, Ironie

Die Reifen haben ca 8.000km gelaufen, wurden 2011 beim Fachhändler aufgezogen & nur bei Sonnenschein gefahren.

Aber mir geht es eigentlich erstaml mehr um den Verkehrswert der Felgen.

Lieben Gruß
Skip'
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 18:15
Beitrag #5
RE: Alpina Felgen
Sind aber schon die 16er Felgen?

Bei diesem Satz kommt es ganz darauf an, ob es Mischbereifung ist, wie Daniel schon geschrieben hat, also 2 Räder 7x16 und 2 Räder 8x16 oder alle 4 7x16 sind.

Die Preise sind hoch, die aufgerufen werden. Leider kann man nie wissen, was am Ende tatsächlich dafür gezahlt wurde.

Nach Infos aus dem Nachbarforum soll es zwischenzeitlich überhaupt keine Alpina Felgen mehr neu via Freundlichem oder aus Buchloe geben, nicht einmal mehr 7x16 (die 8x16 waren schon länger nicht mehr erhältlich). Von daher gibt es nicht mehr den Vergleichspreis von neuen als Anhaltspunkt.

Vor diesem Hintergrund würde ich an Deiner Stelle spekulieren und den Radsatz erst in 1 bis 2 Jahren auf den Markt bringen.

Gruß
Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 18:19
Beitrag #6
RE: Alpina Felgen
Ich denke Daniel wollte eher wissen ob ein 7/7" oder 7/8" Satz als die Anzahl der Räder. Zwinker


Kompakt, schlicht, gut motorisiert und langlebig - aus heutiger Sicht einer der besten BMW aller Zeiten
AutoBild Klassik 10/2011
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 19:45
Beitrag #7
RE: Alpina Felgen
Danke, genau das, um einen Preis schätzen zu können, ansonsten zwischen 800 und 3000 EUR

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 21:38
Beitrag #8
RE: Alpina Felgen
(25.11.2015 19:45)327eta schrieb:  .... 800 EUR

.... das ist dann aber ein völlig abgeranzter Satz Fettes Grinsen

mit freundlichem Glückauf !

Sascha

[Bild: 18060658876_b5d250b57b_n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2015, 22:41
Beitrag #9
RE: Alpina Felgen
Naja, musste halt was polarisierendes raushauen.....

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 00:13
Beitrag #10
RE: Alpina Felgen
Also vier neue Alpinafelgen über BMW Ende 2012 bestellt kosteten 1670 Euro,vier 7x16.
Stehen die beiden 8x16 auch zum Verkauf?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 04:45
Beitrag #11
RE: Alpina Felgen
... die 8" würde ich auch nehmen :-)

mit freundlichem Glückauf !

Sascha

[Bild: 18060658876_b5d250b57b_n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 06:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2015 15:53 von luca.)
Beitrag #12
RE: Alpina Felgen
@ Skipper...Du hattest mir mal eine PN geschrieben ob ich verkauft habe. Ja, hab ich und auch mit Contis, allerdings von 2013. Ich hab sie neu aufgearbeitet und es waren die 7+8" Felgen, Preis XXXX€.

Ich höre jetzt schon die Aufschreie hier, aber es gibt weder die 7 noch die 8" bei Alpina noch zu kaufen.

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont "
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 08:00
Beitrag #13
RE: Alpina Felgen
(26.11.2015 06:15)luca schrieb:  Ich höre jetzt schon die Aufschreie hier, aber es gibt weder die 7 noch die 8" bei Alpina noch zu kaufen.

Wieso Aufschrei?
Wert ist etwas das, was dafür bezahlt wird. Wenn jemand einen echten Alpina hat und die Mischbereifung auf orig. Felgen fehlt oder gar die orig Felgen insgesamt, dann sind 2-4tsd eine sehr sinnvolle Investition in die Originalität und den Werterhalt des eigenen, orig. Alpinas (ich persönlich würde in so einem Fall dann sogar noch mehr anlegen, vorausgesetzt, man hat die Kohle flüssig).

Die Preise sind aber ab so einem Niveau dann eher uninteressant für alle Fahrer eines normalen e30, die mit den Felgen ihr Auto optisch aufwerten wollen. Denn viel mehr als Optik sehe ich bei diesem einteiligen Radsatz nicht und ca. ein Drittel bis in manchen Fällen fast die Hälfte des Wertes eines Autos nochmal nur in Felgen investieren wird für die meisten keinen Sinn machen.

Und für die Alpina Eigner, die noch keinen Radsatz haben, gilt der uralte Spruch, es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben ...Zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 08:21
Beitrag #14
RE: Alpina Felgen
Zitat:die mit den Felgen ihr Auto optisch aufwerten wollen. Denn viel mehr als Optik sehe ich bei diesem einteiligen Radsatz nicht

Doch, die sind relativ leicht, für 7 und 8x16! Optik und "Ruf" spielt natürlich auch 'ne Rolle.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 09:46
Beitrag #15
RE: Alpina Felgen
Wenn's ums Gewicht geht, dann ist der Kanaldeckel Satz fast unschlagbar ...Fettes Grinsen

Im übrigen halte ich 15" beim e30 angesichts der heutigen Straßen für den besten Kompromiss zwischen Optik, Sportlichkeit und Komfort. Beim e33/e34 und e39 wären es 16" ... aber das ist nur mein persönlicher, antiquierter Geschmack ...ZwinkerFettes Grinsen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 12:02
Beitrag #16
RE: Alpina Felgen
Hallo,

Skipper Jo, zunächst mal Glückwunsch zum erfolgreichen Verkauf Deines Cabrios.

Für den Radsatz in 7 Zoll habe ich 2011 bei BMW Walkenhorst glatt EUR 1.500,- bezahlt, die Reifen von Michelin haben in 205/50/16 EUR 660,- gekostet.

Sollte es die Räder wirklich nicht mehr zu kaufen geben, wird Dein Radsatz sicherlich vierstellig nahe dem genannten Neupreis zu bewerten sein. Von einem Topzustand Deiner Räder gehe ich jetzt mal aus, die Fotos von Deinem Auto zeigten diesen zumindest.

Man hört und liest ja auch, dass die Alpina - Räder nicht ganz unempfindlich gegen Beschädigungen / Schlag sind, insofern möchte sich der eine oder andere E30 - Fan bestimmt einen Satz Felgen in Reserve hinlegen.

BMW Diesel alltags, BMW Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 12:35
Beitrag #17
RE: Alpina Felgen
Alpina selbst sagte noch vor zwei Monaten,dass es die 8x16 als Neuauflage nie mehr geben wird und nicht mehr gibt , leider , deswegen die teils extrem hohen Preise von gebrauchten 8x16 , welche immer mal wieder im Netz zum Verkauf angeboten werden , egal in welchem Zustand.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 12:53
Beitrag #18
RE: Alpina Felgen
Habe vorletzte Woche neue Embleme für die Nabendeckel bestellt und auch mit dem netten Herrn dort gesprochen. Auch die 7 Zoll sind seit 4 Monaten nicht mehr lieferbar und es wird auf nicht absehbare Zeit keine neuen Felgen mehr geben.
Ersatzteile für die Felgen, wie Deckel, Dichtungen und Embleme sind noch auf Lager. Der Preis für 4 Embleme incl. Versand 44,98€.

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont "
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 13:40
Beitrag #19
RE: Alpina Felgen
Wenn Alpina mal ne Neuauflage macht, dann sollten sie gleich die 17er vom RLE auflegen und die auch für den e30 anbieten - dafür dann die 16er wegfallen lassen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2015, 15:29
Beitrag #20
RE: Alpina Felgen
Die E30 Felgen wird es bei Alpina nicht mehr geben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation