Antwort schreiben 
Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
12.01.2011, 23:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.02.2011 14:55 von max320.)
Beitrag #225
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
Besondere Freude hatte ich auch mit folgender Hülse, welche so festgerostet war, dass kein Rostlöser dieser Welt sie überzeugen konnte sich von der Schraube zu lösen. Abhilfe hat dann die Bügelsäge geschaffen.
[Bild: 055foto.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Da ich noch nicht genau weiß ob ich die unfachmännisch bezeichneten Kugelgelenke behalte oder erneuere habe ich sie erst mal geschützt (vor Strahlgut usw.!
Ursprungszustand:
[Bild: 056foto.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Ein abgeschnittener Finger eines "Einweghandschuhs" drüber:
[Bild: 057foto.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Kabelbinder zur Sicherung und abkleben, dass sollte erstmal genug Schutz bieten.
[Bild: 058foto.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Dann noch die eben die Bremsleitungen demontieren...
[Bild: 060foto.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Einzelteile verpackt, so sieht das Fahrwerk und die Lenkung jetzt aus:
[Bild: 061foto.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Und nu ist erst mal Schicht für Heute.

Grüße und bis Morgen

Markus

BMW aus Freude am Fahren, denn Freude hört nie auf!
[Bild: c6vv.png]
Officially Certified DoT Winner 2013, 2014 und 2016
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X - max320 - 12.01.2011 23:56
Es geht weiter... - max320 - 27.09.2011, 23:32
Weiter geht´s Teil 2 - max320 - 27.09.2011, 23:43
RE: Weiter geht´s Teil 2 - oli - 28.09.2011, 18:43



Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation