Antwort schreiben 
Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
01.02.2011, 13:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.02.2011 13:03 von Peter_2800.)
Beitrag #415
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
Hallo Markus,

auch von mir Gratulation für die gute Entscheidung, die Rohkarosse auszutauschen. Es wird dir sicher weiteren positiven Auftrieb für dein Projekt geben. Gut versiegelt und konserviert wirst du sicher viele Jahre Freude mit dem fertiggestellten E3 2.8L haben Smile

Mit dem Schiebedach mach dir keine Sorgen. Achte nur darauf, dass der Wasserabfluß in richtigen definierten Bahnen läuft. Dies war bei der E3-Reihe der Schwachpunkt und daher sind die Säulen und Schweller gerne (durch)gerostet.
Die Wasserabläufe sind immer im Schweller gemündet und dann ist das Wasser dort durch die Ablauflöcher im Schweller nach außen. Wenn dann was in diesem System verstopft, ist der Grundstein für die Rostbildung gelegt. *kopf-vor-die-Wand-hau*
Abhilfe: Versuche die Abwasserschläuche durch die Löcher im Schweller hindurchzuführen, damit das Abwasser wirklich rausfließt.

Ansonsten freu ich mich schon auf meinen E3 Sabber Es ist jetz nur noch 10 Tage, bis ich ihn abhole, und das Wetter scheint auch gut zu werden! SonneSonneSonne

Viele Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X - Peter_2800 - 01.02.2011 13:02
Es geht weiter... - max320 - 27.09.2011, 23:32
Weiter geht´s Teil 2 - max320 - 27.09.2011, 23:43
RE: Weiter geht´s Teil 2 - oli - 28.09.2011, 18:43



Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation