Antwort schreiben 
Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
26.04.2011, 22:33
Beitrag #749
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
(26.04.2011 21:06)max320 schrieb:  Ich habe letztens einen frisch restaurierten E3 in Polaris gesehen, da gefielen mir die silbernen Radhäuser gar nicht.
Werden die nicht eh von alleine recht schnell schwarz? Ich bin jetzt nicht der Typ, der nach jeder Ausfahrt die Radhäuser und den Unterboden reinigt...
Also bei meinem Wagen halten die sich gut. Swizöl ist schon was feines. Schwarz wurden die Radhäuser meistens dann, wenn man über den Gammel schwarze Mumpe drübergejaucht hat, damit das Elend nicht mehr so offensichtlich war und der Wagen noch ein- bis zweimal TÜV bekam. Der nächste Schritt des Verfalls waren dann die Blechteile unter der hinteren Stoßstange, die schwarz übergejaucht wurden, damit der TÜV-Prüfer es nicht so bröseln sah und kurz vor dem Auseinanderfallen kamen die Türen unter den Stoßleisten unter die schwarze Dusche, damit der Wagen im Alter von 6 - 8 Jahren seinen letzten Gnadentüv bekam, dann war's endgültig aus.

Wohl dem Synodalen, der nichts zu sagen hat und der dennoch schweigt. (Gustav Heinemann)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X - Ralf - 26.04.2011 22:33
Es geht weiter... - max320 - 27.09.2011, 23:32
Weiter geht´s Teil 2 - max320 - 27.09.2011, 23:43
RE: Weiter geht´s Teil 2 - oli - 28.09.2011, 18:43



Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation