Antwort schreiben 
Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
10.05.2011, 21:06
Beitrag #837
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
Jungs, Danke für die Komplimente! Smile

Grundsätzliches: unschuldig
A) Möchte ich in den nächsten Wintern auch noch was zu tun haben und mich an neuem erfreuen, z.B. An verzinkten oder lackierten Bremssätteln...

B) werdet Ihr Euch noch oft fragen, warum ich das eine oder andere nicht noch mitgemacht habe. Grund 1 siehe A, Grund 2 ich will im Sommer fahren. Wenn der E3 noch 3 Monate rumsteht, verliere ich die Lust. BTW ürsprünglich wollte ich auch nicht die Achsen machen, sondern unbehandelt wieder einbauen. Hab's auch mal ganz am Anfang so geschrieben.

C) Die Substanz steht, wird lange halten und alles andere wird in den nächsten Jahren folgen.

D) ist mein Budget endlich und ich habe jetzt erst mal alle Konzentration in die Karosse gesteckt.

Und hier sind wir jetzt bei der nächsten Frage angekommen, den Kosten.
A) kostet ja nicht nur das CC Geld, sondern auch noch viele anderen Dinge die man mal eben und oft auch selber mitmacht. Ich habe hier Anfangs schon mal zu rumgeeiert...
B) Ich möchte mich hier einfach gar nicht zu den Kosten äußern, weder zur Höhe, noch zu den Modalitäten usw.
Nur so viel: ich empfande und empfinde immer noch das Angebot des CC fair und kann das BMW Classic Center uneingeschränkt empfehlen.

Grüße Markus

BMW aus Freude am Fahren, denn Freude hört nie auf!
[Bild: c6vv.png]
Officially Certified DoT Winner 2013, 2014 und 2016
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X - max320 - 10.05.2011 21:06
Es geht weiter... - max320 - 27.09.2011, 22:32
Weiter geht´s Teil 2 - max320 - 27.09.2011, 22:43
RE: Weiter geht´s Teil 2 - oli - 28.09.2011, 17:43



Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation