Antwort schreiben 
getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
10.02.2013, 21:39
Beitrag #1
getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Hallo,

ich brauche eine neue Windschutzscheibe für meinen zinnoberroten Baur.Grün getönt muss ich eh haben aber sieht ein Grünkeil bei einem roten Auto aus?

Ich habe mein Auto schon als Bausatz für grosse Kinder gekauft und habe es auch schon 2 Jahre in meiner Schatzkammer gelagert und nun soll es gemacht werden aber ich kann mich nicht mehr erinnern was für eine Scheibe drinlag.Sie wurde gleich entsorgt da sie kaputt war.

Danke und Gruß,
Stefan

Unsere Fahrzeuge: 320/6 TC1 NR. 65, 318i TC2 1987
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2013, 22:03
Beitrag #2
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Keil ist auch bei rotem Auto schick

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2013, 22:16
Beitrag #3
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
...Natürlich mit... Zwinker

[Bild: imag0648i.jpg]


http://www.ebay.de/itm/BMW-E30-Touring-L...3a7aa99908

...grün mit Blaukeil, mittlerweile in drei meiner e30 verbaut, allerdings von anderen Anbietern zu ähnlichen Preisen gekauft.

Gruß, Pit Sonne

...der mit Pauline an der Leine...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2013, 22:35
Beitrag #4
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Überzeugt, die wird beim Baur verbaut.

Danke
Stefan

Unsere Fahrzeuge: 320/6 TC1 NR. 65, 318i TC2 1987
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2013, 22:37
Beitrag #5
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Hallo,

auch wenn Du schon überzeugt bist, Stefan, hier mein Cabrio in zinnoberrot mit Grünkeil...

[Bild: frontnrh.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

BMW Diesel alltags, Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2013, 22:53
Beitrag #6
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Och Menno, jetzt habe ich wieder ein Problem. Smile
Beide Varianten gefallen mir gut, also werde ich mir das genauer überlegen. Ein Keil kommt auf jeden Fall.

Unsere Fahrzeuge: 320/6 TC1 NR. 65, 318i TC2 1987
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2013, 23:15
Beitrag #7
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Die Original Scheibe hat nicht so nen krassen Keil wie die bei Pits Baur, und seitens BMW gab es nur diesen leichten Grünkeil, tief dunkle Keile und gar Blaukeil ist eindeutig dem freien Zubehörmarkt zuzuordnen, aber erlaubt ist wie immer was gefällt

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2013, 08:48
Beitrag #8
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Zwei holen und alle paar Wochen wechseln. ;-)


Wie mein Vorredner schon schrieb, ab Werk hatten die Scheiben Grünkeil. Ich fahre momentan einen blauen. Da die Scheibe aber eh fällig ist, werde ich wieder auf grün wechseln.


Kompakt, schlicht, gut motorisiert und langlebig - aus heutiger Sicht einer der besten BMW aller Zeiten
AutoBild Klassik 10/2011
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2013, 08:58
Beitrag #9
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
der blaue ist halt krass dunkel, der grüne die leichtere Variante

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2013, 21:40
Beitrag #10
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
(11.02.2013 08:48)bastelbert schrieb:  Zwei holen und alle paar Wochen wechseln. ;-)

Beim e30 könnte das glatt gehen ...Zwinker
bei anderen BMW ist das Scheiben-tauschen leider nicht so einfach ...Traurig
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2013, 21:42
Beitrag #11
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
wieso, geht beim E21 genauso gut Zwinker

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2013, 21:58
Beitrag #12
RE: getönte Windschutzscheibe mit Keil oder Ohne?
Da ich den Baur bis auf kleine Änderungen auf Werkszustand restauriere werde ich dann wohl auf Grünkeil gehen.

Danke an alle für ihren Input
Stefan

Unsere Fahrzeuge: 320/6 TC1 NR. 65, 318i TC2 1987
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation