Antwort schreiben 
Foto-"Kunst"-Thread
10.09.2017, 22:11
Beitrag #1281
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Oli, sehr schöne Bilder, wann kommst zu mir für Autobilder?

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2017, 10:34
Beitrag #1282
RE: Foto-"Kunst"-Thread
(10.09.2017 21:09)oli schrieb:  DANKE Peter ,
also kann ich die Cam behalten Fettes Grinsen?

....auf jeden Fall das AutoSonne

Wo sind die Aufnahmen entstanden? Schöne Location. Schöne Bilder.

Gruß

Klaus, auf den Spuren des Jahrestreffens 2013

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Konrad Adenauer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2017, 17:03
Beitrag #1283
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Schöne Bilder. Tolle Location. Aber bitte keine Nachbearbeitung. Das Auto ist so schön genug;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2017, 19:53
Beitrag #1284
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Danke , Danke , aber die Bilder sind nicht nachbearbeitet…Dank dem A-HDR Modus direkt möglich.Fettes Grinsen
Location ist in Dinslaken/Zeche Lohberg. Direkte Zufahrt ist nicht möglich, aber wer da mal hin will,komme gerne noch einmal mit. Es gibt da viele interessante Ecken.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2017, 07:40
Beitrag #1285
RE: Foto-"Kunst"-Thread
(11.08.2017 08:42)MarkP schrieb:  [quote='6pott' pid='300486' dateline='1502385254']

In Summe leider verbastelt und ob es sich tatsächlich um einen original 2,7 RS handelt wage ich zu bezweifeln

Oft frage ich mich wieso Kraftwagen die nicht ganz dem Original entsprechen, sofort als verbastelt deklariert werden!

Wenn ich es richtig weiß gibt es für dieses Wort im Duden keine Definition und erzeugt sofort einen negativen Beigeschmack.

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2017, 08:57
Beitrag #1286
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Ganz einfach, weil Kunststoffschweller aus einer ganz anderen Epoche (964), eine ganz merkwürdige Heckschürze, die an den Seiten wesentlich tiefer heruntergezogen ist, als das Original, nichts zu suchen haben. Das Gleiche gilt für das verbaute Ofenrohr. Über den Umbau der Kotflügel könnte man streiten, wenn es sich um RSR Verbreiterungen handeln würde. In diesem Fall erübrigt sich dieses jedoch, denn die Form ist ganz klar vom Turbo und die gehören nicht an so ein Auto aus dem Baujahr.

Aus den genannten Gründen ist das Auto für mich verbastelt, denn um ihn in einen dem Fahrzeugwert entsprechenden Zustand zurück zu versetzen, ist bzw. wäre ein ziemlich hoher finanzieller Einsatz notwendig.

Gruß

Mark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2017, 09:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.2017 10:05 von Manfred Laufer.)
Beitrag #1287
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Das alles hat doch stets nur der entsprechende Automobileigner zu entscheiden und wenn es
den Spaß am Besitz des Gegenstandes erhöht,
warum nicht!

In der Zwischenzeit kenne ich viele Personen die
Spaß an Individualität haben und der mögliche
Wert des Gegenstandes, ohne die von Dir genannten
Merkmale, vollkommen Wurst ist.

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2017, 16:50
Beitrag #1288
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Kann mich da auch nur Manfred anschlißen.
Dem Eigner muß es gefallen und sonst niemanden.
Mir gefällt der 'RS' äusserst gut. Smile

Und noch etwas Naturfotokunst Zwinker

[Bild: 00577s2o.jpg]

[Bild: 0077-1hsksc.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2017, 19:23
Beitrag #1289
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Meine Kommentare beziehen sich auf 1.Hand und unrestauriert. Das ist er ganz einfach nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2017, 08:51
Beitrag #1290
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Wieso soll der Porsche nicht erste Hand sein, Du hattest doch selbst geschrieben "1. Hand und unrestauriert" mag sein. Andere Leute haben auch schöne Töchter und man sollte das einfach hinnehmen ohne ein Automobil zu zerreißen.

2. Wenn ein Auto umgebaut wurde ist das meines Erachtens nicht restauriert worden.

3. Dein Käfer ist doch auch umgebaut und er gefällt mir trotzdem!

4. Am Biturbo habe ich aufgeweitete Radhäuser, ist das dann eine Bastelbude, nur weil es nicht jedem gefällt aber fachmännisch hochwertig ausgeführt wurde?

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2017, 09:27
Beitrag #1291
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Deine Aussage trifft es genau Manfred.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2017, 10:38
Beitrag #1292
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Mal wieder ein paar Bildchen von der Handyknipse


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2017, 17:59
Beitrag #1293
RE: Foto-"Kunst"-Thread
.. das aus dem "Naturschutzgebiet" ist wirklich klasse.

Daumen hoch! Sonne

"I don´t want to belong to any Club that will accept me as a member" - GROUCHO MARX
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2017, 10:16
Beitrag #1294
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Schöne Bilder Achim! Smile
Das letzte Bild wäre was für den Talk-Kalender. Zwinker

Frontblechspaltmaßkunst Fettes Grinsen

[Bild: 150yxu2x.jpg]

[Bild: 0077-1hsksc.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2017, 11:06
Beitrag #1295
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Wie viel Schlachter stehen denn da rum?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2017, 11:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2017 11:58 von Martin.)
Beitrag #1296
RE: Foto-"Kunst"-Thread
Das sind zum großen Teil KEINE Schlachter, sondern Autos, die repariert werden oder irgendwann wiederbelebt werden.

Die Schlachter stehen an ner anderen Stelle Zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2017, 12:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2017 12:57 von Don Rocket.)
Beitrag #1297
RE: Foto-"Kunst"-Thread
(03.10.2017 10:16)RS-Tuner schrieb:  Frontblechspaltmaßkunst Fettes Grinsen

... da finde ich das Bild mit dem Maurer-Dekolleté aber viel besser Fettes Grinsen

Echt schönes Projekt. Freu dich, dass du solche Kumpels und vor allem die Zeit, sowas durchzuziehen, hast.

Gruß
Dieter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2017, 13:52
Beitrag #1298
RE: Foto-"Kunst"-Thread
So eine Gemeinschaft ist goldwert und möchte ich nicht missen. Die Leute wohnen von Göttingen bis München und wir kommen mehrmals im Jahr zusammen. Das schöne ist auch das der E30 oft zur Nebensache wird und es einfach ums beisammensein geht. Smile

[Bild: 0077-1hsksc.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2017, 19:07
Beitrag #1299
RE: Foto-"Kunst"-Thread
@RS-Tuner: Was ist denn das für eine Gemeinschaft? Smile
@BIZZIE: Schöne Fotos und schöne Autos Smile Auch mir gefällt das letzte Foto besonders. Was ist das für ein Alfa?

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2017, 09:42
Beitrag #1300
RE: Foto-"Kunst"-Thread
(04.10.2017 19:07)kardanwellenreiter schrieb:  @RS-Tuner: Was ist denn das für eine Gemeinschaft? Smile

Die Gemeinschaft ist ein Freundeskreis der sich über die Jahre entwickelt hat. Man lernt sich über'n Talk vom lesen her kennen, steht sich dann persönlich auf Treffen gegenüber und so entstehen dann oftmals Freundschaften.

[Bild: 0077-1hsksc.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation