Antwort schreiben 
Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
08.02.2015, 10:34
Beitrag #1
Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
...und zur Instandsetzung...

Hallo Mädels und Jungs

Ab Dienstag liege ich unter dem Messer, denn mein Männerarzt hat sich bei meiner Blasenendoskopie von einem Tumor zuwinken lassen...jetzt läuft die Räumungsklage....blöde Zeit mit noch viel blöderen Gedanken...

Da ich aber kein Aufgeber bin, sehe ich dem weiteren Fortgang ganz positiv entgegen. Weg datt Ding und so schnell wie möglich wieder auf die Beine...

Vielleicht hat der Eine oder Andere von euch ja Zeit, mir mal die Daumen zu drücken.

Viele Grüße vom erstmal letzten Arbeitstag

Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 11:04
Beitrag #2
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Da drücke ich aber unbekannterweise mal ganz fest und oft. Alles Gute!

Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 11:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2015 11:41 von Donaven.)
Beitrag #3
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hallo Michael,
....weg datt Ding... ist die richtige Einstellung Zwinker
Das mit den negativen Gedanken kenne ich..... da läuft das Kopfkino permanent im Kreis. gaga
Denk dann an etwas - einfach gesagt - SCHÖNES unschuldig
Ich drücke dir beide Daumen!!!!!!
Lieber Gruß
Rolf

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 11:06
Beitrag #4
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Mensch Michael,
da drücken nicht nur wir die Daumen, sondern auch noch die Pfoten von unserem pelzigen Haustier, bis es jault.
Halt die Ohren steif.

Ganz liebe Grüße
Thomas und Familie

P.S.: Vielleicht hilft´s: Meine Gattin war vor gut 25 Jahren selbst betroffen; Stadium 4, inoperabel- und wurde nur durch Chemo und Strahlentherapie so gut geheilt, das sie heute gelegentlich sogar Widerworte gibt...Fettes Grinsen

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 11:18
Beitrag #5
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Lieber Michael,

Tina, Tilman, Jobst und ich wünschen Dir alles alles Gute!

Ich schreibe Dir noch ein paar Zeilen mehr per PN.

Beste Grüße, Peter

BMW Diesel alltags, BMW //M Performance am Wochenende, BMW Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 11:45
Beitrag #6
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Moin Michael,

...wir brauchen dich, also gib Gas und "arbeite" mit bei allem was kommt...! unschuldig
Der Bielefelder Baur Stammtisch braucht doch seine Altopelabteilung !

...Achso, und wenn du nicht spurst, aktiviere ich Oberschwester Hildegard (das zarte 150 KG Reh, bei dem jeglicher Widerspruch nach 2 Silben verstummt) und Doktor Auweh (der mit dem wirren Blick). Achtung, Ironie

LG, alles gute und Kopf hoch, Chrissi + Pit Sonne


...lieber einen alten Dicken mit nem fetten Daimler als einen Jungen mit ner Monatskarte...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 11:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2015 12:00 von Lau-Michel.)
Beitrag #7
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
....danke euch ... will ja weder Kopf noch anderes hängen lassen...

Hoffentlich muss ich da nachts mit den Schläuchen im Pillermann nicht Sportfernsehen gucken....da muss das Röhrchen aber dann lang genug sein....Totlach


Und Pit: Wenn Du mir jetzt schon mit diesem persönlichen Ungemach in galaktischer Gewichts- und Humorklasse drohst, werde ich wohl meinen Donnerstock (Walther P 99) unter dem Kopfkisten verstecken müssen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 13:31
Beitrag #8
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
(08.02.2015 10:34)Lau-Michel schrieb:  Vielleicht hat der Eine oder Andere von euch ja Zeit, mir mal die Daumen zu drücken.

Hallo Michel,

nicht nur der Eine oder Andere, sondern alle drücken Dir die Daumen und wünschen Dir alles Gute.

Gruß Brigitte und Ralf

[Bild: 29626806tu.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 14:25
Beitrag #9
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Oh, sch....

Gute Besserung und hoffentlich läuft alles nach Deinen
Wünschen.

Bin in Gedanken bei Dir.Sonne

6pott

"I don´t want to belong to any Club that will accept me as a member" - GROUCHO MARX
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 14:25
Beitrag #10
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Michael

Schnelle Genesung wünschen

Heinz & Ulrike
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 14:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2015 16:01 von Holgi 02 E30.)
Beitrag #11
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Alles Gute auch aus dem Wilden Westen - von Alt-Opel-Fahrer zu Alt-Opel-Fahrer! Fettes Grinsen

Möge die "Räumung" gelingen!

Ziele habe ich genug in meinem Leben. Nur zuwenig Munition!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 15:07
Beitrag #12
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Von mir auch alles Gute!
Augen zu und Durch!
Gruß,
Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 15:30
Beitrag #13
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hallo Michael,


das ist aber mal gar nicht dran! Mit Deinem Lebensmut und Deiner Energie wünsche ich Dir alle Kraft der Welt! Alles Gute von Daniel und Familie

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 17:37
Beitrag #14
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Wir wünschen Dir, dass in der zuständigen Fachwerkstatt eine rückstandsfreie Entrümpelung abgewickelt wird.

Im Anschluss gute Genesung wünschen
Martin und Gerhard

[Bild: bmw-signatur740.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 21:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2015 21:08 von Thoster.)
Beitrag #15
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hallo Michael,

Du schaffst das! Kopf hoch und behalte deinen Humor.
Gute Besserung wünscht Thorsten.

3er-Club Schwabenstammtisch

Jeden letzten Samstag im Monat ab 19 Uhr
im Gasthof Rose in Ehingen/Berg bei Ulm.

HIER mitlesen zwecks Ausfahrten
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2015, 21:23
Beitrag #16
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hi Michael,

oh Mann - warum hast Du auch den ungebetenen Besucher reingelassen ... . Toi, toi toi und alles Gute!

Gute Besserung,
BG, Michael

BMW E30 1988 325i Cabrio
BMW E06 1971 2000 Touring
BMW F15 2017 X5
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2015, 09:57
Beitrag #17
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
(08.02.2015 21:08)Thoster schrieb:  Hallo Michael,

Du schaffst das! Kopf hoch und behalte deinen Humor.
Gute Besserung wünscht Thorsten.

Au Backe....hoffentlich verwechseln sie beim Schnippeln nicht Tumor mit HumorHaare zu BergeHaare zu Berge....sollte ich besser bei der OP wach bleiben??Herrje!Herrje!

Ach, ich danke euch allen für den Zuspruch. So richtig Sorgen mache ich mir ja auch nicht....außerdem bin ich ja in Selbstverteidigung geschult!!!Totlach2

See you
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2015, 22:16
Beitrag #18
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hallo Michael,

wir haben ja schon viel lustiges von dir gehört und gelesen, da gehört das hier aber nicht zu.

Wir wünschen dir alles gute und gute Bessererung

Klaus & Familie

P.S. Sie zu, dass du bis Brilon wieder auf den Beinen bist.

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Konrad Adenauer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2015, 14:29
Beitrag #19
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hallo Micha,
Bin neu hier.Kann nur sagen Kopf hoch und Schwanz geringelt !
Dat kriste hin.Drücke fest die Daumen.
Wenn alles palletti ist,kannste ja mal berichten.
Gruß aus Berlin
Alles Gute !
Micha
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2015, 14:01
Beitrag #20
RE: Bin mal eine Zeitlang aus dem Rennen...
Hallo ihr netten Foreaner

Ich wollte mich bei euch für all die guten Wünsche und die vielen Daumendrücker bedanken...

Bin seit fast 14 Tagen wieder daheim mit der Gewissheit, dass das Ding "böse" ist. Weitere Untersuchungen in Sachen Knochen und Lymphknoten ergaben bisher, dass dort noch nix mitangegriffen ist. Morgen geht es zum "Casting" in die Uniklinik Münster. Hier sitzen die Spezialisten für alle anstehenden Aufräumarbeiten. Ich hoffe, sie können mir morgen zum Einen alles verständlich erklären und zum Anderen in kurzer Zeit einen Termin für den Eingriff machen, bevor doch noch mehr anbrennt.

Somit ist die Klamotte also noch nicht gegessen...es geht weiter...aber genau wie ihr bin ich total zuversichtlich.

Danke euch für die tolle Hilfe. Sollten eure Daumen noch nicht vom Drücken geschwollen sein, macht bitte weiter.

Liebe Grüße

Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation