Antwort schreiben 
Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
20.06.2015, 21:50
Beitrag #61
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
(20.06.2015 21:35)Donaven schrieb:  Habe ja auch schon einige kleine Reinigungsorgien durchgezogen. Dass hier kann ich mir nur bei guter Laune und einer Flasche Rotwein durchlesen....sonst kommt das schlechte Gewissen durch Smile

Hallo Rolf,

das kann ich nur unterschreiben. Ist allerdings kein roter sondern ein Chardoney geworden.

Gruß

Klaus

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Konrad Adenauer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 22:09
Beitrag #62
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
(20.06.2015 21:35)Donaven schrieb:  Hallo,
wenn ich den Thread so verfolge...
...komme ich mir vor wie das Mädel vom Lande ....zum ersten Mal in der Stadt ....und die girls laufen total aufgebrezelt rum Verwirrt
Zwinker
Habe ja auch schon einige kleine Reinigungsorgien durchgezogen. Dass hier kann ich mir nur bei guter Laune und einer Flasche Rotwein durchlesen....sonst kommt das schlechte Gewissen durch Smile
Olli, ich schlage mal einen kleinen Autotausch vor...Fettes Grinsen
Gruß
Rolf

Soweit ist es ja für dich nicht .
Kannst auch gerne mal rumkommen .

Werde schon was vernünftiges für dich zum anziehen finden .Fettes Grinsen
Hiermit wärst du zumindest im Oberhausener -Nachtleben der König.

[Bild: 22301282lf.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 22:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.2015 22:11 von Robert.)
Beitrag #63
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
(20.06.2015 18:14)bastelbert schrieb:  Erstens seife ich mein Auto zum kneten nicht ein (die Knete muß immer nass laufen, sonst funktioniert es natürlich nicht) und zweitens würde ich mir die Arbeit nicht vielfach schwerer machen indem ich Dreck auch noch konserviere...sondern das mit versiegeln lassen bis zum nächsten Versuch.
Das ist dann der Punkt an dem du irgendwann nur noch mit "schwerer Technik" weiter kommst, weil grundlegendes nicht beachtet wurde.
....und an dem man evtl. einen Profi zu rate ziehen sollte.

...und davon überhaupt darüber nach zu denken eine keramische Versiegelung selbst auf zu bringen, würde ich bei deinen "Vorkenntnissen" dringend abraten. Bis vor nicht allzulanger Zeit gab es so etwas nicht umsonst nur für die professionelle Anwendung.
...und heute ist der Preis der "Normalusermittel" (die etwas mehr verzeihen) meist noch das was dafür sorgt das nicht zuviele "Kumpels die Ahnung haben" Autos damit hoffnungslos versauen.

Die Versiegelung ist extem widerstandsfähig (nicht nur gegen Umwelteinflüsse, sondern auch gegen Korrekturversuche). Die Vorbereitungen müßen penibel sein, die Anwendung danach auch. Es gibt einen Versuch. Macht man das richtig, ist bei unseren "Freizeitgeräten" selbst bei hohen Ansprüchen auf Jahre! Ruhe (bei den Profimitteln wird sogar mehrere Jahre Garantie im Alltagsbetrieb gegeben, kost aber auch richtig Schotter das machen zu lassen) mit polieren/versiegeln.
Macht man was falsch......Herrje!
...alles komplett mit der Maschine wieder runter holen.




Achso, hier mal was zu lesen.

http://www.autopflegeforum.eu/forum/auss...e0ac25d287

Danke für die Informationen. Ich hatte im Übrigen nicht vor, die keramische Versiegelung selbst vorzunehmen, wenn überhaupt Zwinker

Ich wasche und pflege mein Auto gerne, auch wenn du jetzt vermutlich ein total falsches Bild von mir hast Zwinker

Du oben geschriebene Post sollte eine Metapher sein, um die Problematik der Situation darzustellen. Nicht mehr.

Im Übrigen, ich wasche gerne auch die Autos anderer E30 Fahrer. Zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 22:39
Beitrag #64
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
(20.06.2015 22:09)oli schrieb:  ...Oberhausener -Nachtleben...

...stelle ich mir etwa so vor:

[Bild: ghost-town-russia-movie-7.jpg]

Achtung, Ironie

Ein Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt. (Al Bundy)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 22:45
Beitrag #65
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
Na ja , ganz so trübe schaut es hier dann doch nicht aus .
Ein HotSpot haben wir ja dann doch

[Bild: 22301719qp.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 22:47
Beitrag #66
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
Neue Mitte?

Ein Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt. (Al Bundy)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 23:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.2015 23:15 von oli.)
Beitrag #67
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
Solltest du als Mann von Welt aber erkennen können.Sonne

Sicher Dat
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2015, 23:27
Beitrag #68
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
Mensch Oli...Fototapete im Wohnzimmer??? Sehr schön...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.06.2015, 00:07
Beitrag #69
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
(20.06.2015 23:14)oli schrieb:  Solltest du als Mann von Welt aber erkennen können.Sonne

Sicher Dat

Klar, habe als Student daran mitgearbeitet - allerdings nur im Bereich der Fundamentierung bzw. der Bodenfestigkeitsuntersuchungen. Da sah es dort noch ein wenig anders aus... Zwinker

Ein Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt. (Al Bundy)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.06.2015, 11:58
Beitrag #70
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
Hallo Oli,
..werde mal vorbeischauen. Fettes Grinsen
Passende Kleidung bringe ich mit. Sonne
....Oberhausen Nachtleben... ???
...mit diesem Begriff kann ich nur schwer etwas anfangen......Verwirrt
...irgendwo war ein Zaun....es gibt ein davor und dahinter Totlach
Bis bald
Rolf

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.06.2015, 12:07
Beitrag #71
RE: Neue Rubrik > Fahrzeugpflege <
Danke an Christian, dass er es eingerichtet hat .

Der Übersichtlichkeit wegen verschiebe ich meine zwei „Ansätze“ der Pflege mal . Mache dafür jeweils ein neues Thema auf .

Gruß Oli
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation