Antwort schreiben 
325i VFL Cabrio
06.08.2015, 11:24
Beitrag #1
325i VFL Cabrio
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier auf der Suche nach einem 325i Cabrio, VFL, Schalter in wirklich gutem Zustand, also < 150Tkm und mit vernünftiger Historie (Scheckheft/Halter).
Ausstattung sehr gern Kreuzspeiche, Leder und Shadow. Je mehr desto besser natürlich. Farbe: nicht so schön finde ich außen weiß/bordeaux/rot, innen ungern grau. Original, also keine Motor- oder Karosserieumbauten, ich suche ein wirklich gut erhaltenes Originalfahrzeug zum lang behalten. Lieber 500€ teurer und dafür wirklich gut.
Preis: Fair ist wichtig. Mir ist klar, dass das 5-stellig wird – Budget ist zum Glück auch einigermaßen entspannt. Es sollte für beide Seiten angemessen sein und ich möchte mich nicht über den Tisch gezogen sehen.

Hintergrund: Wohl der Klassiker – habe auf einem e30 meine ersten Fahrerfahrungen gemacht, das war damals einer der letzten 318 Touring, die es mit reichlich Sonderausstattung in 3 Farben der 90er gab. Wir hatten so ein fieses türkis-frosch-grün. Das Auto war grandios und damals schon wäre es eigentlich nur von einem schwarzen 325 Cabrio mit schwarzen Ledersitzen zu toppen gewesen. Den Traum würde ich mir jetzt gern erfüllen.

Darauf beschränkt sich meine Ahnung von den Autos auch schon: Ich bin früher mal e30 gefahren und habe als Jugendlicher immer fleißig alle Autozeitungen gelesen und Sonderausstattungen studiert. Ich kann aber nicht schrauben und werde das realistisch auch nur eingeschränkt lernen (keine Werkstatt, wenig Zeit). Das Auto muss also gut in Schuss sein, ich will nicht alle Teile für eine anständige Innenausstattung zusammensammeln müssen o.ä..

Auf der Retro 2015 im März habe ich Thorsten vom TC-Club getroffen und ein erstes Beratungsgespräch bekommen (danke nochmal!!), seitdem studiere ich intensiv alle Kaufberatungen und einschlägige Angebote online, damit ich etwas ins Thema komme. Ich würde also behaupten, ich habe eine erste Idee vom Markt.

Realistisch kann ich bei mobiel aber nicht kaufen, weil ich ja keine Ahnung habe. Ich bräuchte also entweder ein Angebot von einem Forumsmitglied hier (vielleicht will ja irgendwer Platz schaffen in der Sammlung und würde so eine Gelegenheit nutzen, sein Auto an einen dankbaren Nachbesitzer zu einem fairen Kurs abzugeben. Oder ich bräuchte einen Tip oder Mitbesichtiger hier, der sich mit mir mal ein Angebot anschauen würde.

Anhaltspunkt:
Der hier sieht ja nicht schlecht aus, die Beschreibung macht mich aber stzutig (Bankenaktion, …). Wurde hier auch schonmal diskutiert:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES
Sowas NICHT, das verstehe sogar ich:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES
Das hier sieht gut aus, ist aber auch schon verdächtig lang unterwegs, Preis (und Farbe) sind außerdem wenig attraktiv:http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-325i-vfl-klima-oer-erkenschwick/212908617.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

und so habe ich einiges kommen und gehen sehen..

Es ist auf keinen Fall eilig, ich suche das Auto mittelfristig und würde es dann gern auch lang halten. Wichtig ist, dass das Auto wirklich gut ist.
Darf es auch ein Alpina oder M3 sein? => Klar sind die Wagen ein Traum, aber in gutem Zustand und zu akzeptablen Preisen ist mir bisher keiner untergekommen. Lasse mich aber gern vom Gegenteil überzeugen.

Hoffe das ist nicht zu unkonkret, würde mich über jede Hilfe freuen und kann das natürlich gern noch eingrenzen.

Danke!

cabriOH
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 22:22
Beitrag #2
RE: 325i VFL Cabrio
I think your thoughts are exactly right. Last year I did the same search in the UK. It took me 7 months and the help of a professional car finder to buy the right car. Also 30% more than my original budget. But in the end, when you get the car, it is all worth it.

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 07:47
Beitrag #3
RE: 325i VFL Cabrio
Thx for cheering up! If you do run into another car - please think of me. Sometimes they come in pairs ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 10:05
Beitrag #4
RE: 325i VFL Cabrio
Ich drück' Dir die Daumen.

Ich habe schon mitbekommen, wie Autos mit fairem Preis- / Leistungsverhältnis binnen Stunden verkauft waren (auch Autos hier von Forenmitgliedern).

Ggf. mußt Du wirklich schnell sein.

Teuer muß nicht immer auch gut sein, aber ein wirklich guten E30 günstig zu bekommen, wird heutzutage wohl ein riesen "Glücksgriff" sein.

Ich habe meine ALPINA E30 Suche jedenfalls nach ca. zwei Jahren aufgegeben.

Aber Kopf hoch, was Du suchst dürfte noch leichter zu finden sein...Smile


Viele Grüße


Thilo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2015, 13:15
Beitrag #5
RE: 325i VFL Cabrio
Hallo,

Schön das du den Weg zu uns ins Forum gefunden hast.
Ich bin übrigens offiziell nicht beim tc Baur Club sondern
Bmw 3er club Mitglied ;-)
Hat es mit dem 320i cabrio nicht geklappt?

Gruß Thorsten

3er-Club Schwabenstammtisch

Jeden letzten Samstag im Monat ab 19 Uhr
im Gasthof Rose in Ehingen/Berg bei Ulm.

HIER mitlesen zwecks Ausfahrten
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2015, 15:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.2015 15:10 von italoM3.)
Beitrag #6
RE: 325i VFL Cabrio
@ cabriOH: ... das 3.Beispiel kenne ich, ein aussergewöhnliches Cabrio Sabber im "Neuwagen" Zustand" und ehrliches Auto Fettes Grinsen

mit freundlichem Glückauf !

Sascha

[Bild: 18060658876_b5d250b57b_n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2015, 23:12
Beitrag #7
RE: 325i VFL Cabrio
(08.08.2015 15:09)italoM3 schrieb:  @ cabriOH: ... das 3.Beispiel kenne ich, ein aussergewöhnliches Cabrio Sabber im "Neuwagen" Zustand" und ehrliches Auto Fettes Grinsen

Sieht zumindest auf den Fotos sehr gut aus und die Beschreibung klingt ebenfalls sehr vielversprechend, aber wenn ich sowas hier lese:

Der Besitzer schrieb:Vielleicht eine der letzen Möglichkeit sich ein Anlagenobjekt dieser Art zu sichern.

könnte ich schon wieder Gulp

Klingt interessant. Ist es aber nicht!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2015, 23:43
Beitrag #8
RE: 325i VFL Cabrio
(08.08.2015 23:12)NOS schrieb:  
Der Besitzer schrieb:Vielleicht eine der letzen Möglichkeit sich ein Anlagenobjekt dieser Art zu sichern.

könnte ich schon wieder Gulp

... aber Recht hat der Verkäufer "Garagengold" Zwinker

mit freundlichem Glückauf !

Sascha

[Bild: 18060658876_b5d250b57b_n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 22:50
Beitrag #9
RE: 325i VFL Cabrio
Ich bin übrigens offiziell nicht beim tc Baur Club

Kein Problem, Thorsten,

wir nehmen Dich gern auf - Antrag genügt. Fettes Grinsen

Viele Grüße
Tom

(E30) 316i M40 TC2 brillantrot


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2015, 08:29
Beitrag #10
RE: 325i VFL Cabrio
(08.08.2015 13:15)Thoster schrieb:  Ich bin übrigens offiziell nicht beim tc Baur Club sondern
Bmw 3er club Mitglied ;-)
Hat es mit dem 320i cabrio nicht geklappt?

Gruß Thorsten

Sorry, Thorsten - das habe ich dann mit dem Kollegen verwechselt.

Das mit dem 320i ist imemr noch eine Option, er ist wohl noch verfügbar. Aber nach ein bisschen Nachdenken wollte ich doch lieber erstmal probieren, einen 325i zu ergattern mit weniger km - das wird eh kein Alltagsauto. Falls das gar nicht klappt, wäre ein günstigerer 320i in gutem Zustand auch noch eine Option.

t
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 08:13
Beitrag #11
RE: 325i VFL Cabrio
Hallo Zusammen,

gerade neu reingekommen - natürlich mit der üblichen Fantasie was die Preise angeht, aber sonst vielleicht eine Nachfrage wert (?):
1. Der Verkäufer kann offensichtlich nicht fotographieren, außerdem auf den ersten Blick eher sparsam ausgestattet, Hinweis auf nachweisbare Historie fehlt. Sonst?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES
2. Hier ist die Beschreibung typisch Fähnchenhändler, Garagenfund, blabla und es gibt nur 1 Bild. Und: Sieht das Ding von vorn nur so komisch aus weil die Niere fehlt oder schwarz ist, oder passt da noch etwas nicht?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 09:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.2015 09:02 von Pass-masters.)
Beitrag #12
RE: 325i VFL Cabrio
Zum 1. Angebot: Die Farbe in Kombi mit dem Chrom ist natürlich ein E30-Träumchen. Die Fotos sind schön ... aber eher ungeeignet für den Verkauf - da hast du schon recht. Täuschen mich meine Augen oder sind 14" Kreuzspeichen montiert? Die etwas erhellten Kunststoffteile an der Front lassen vermuten, dass die Karre eine ganze Zeit lang draußen stand. Vielleicht gab es auch mal eine neuen Lackschicht? Zum Preis: Ein neues Verdeck und neu bezogene Sitze sind - wenn jeweils gute Ware verwendet wurde - nicht billig. Ich würde sagen: Hinfahren, genau anschauen, Historie prüfen, verhandeln.

PS: "gerade neu reingekommen" stimmt nicht ... der ist schon einige Wochen inseriert! Das Inserat wurde lediglich aktualisiert.

Das 2. Angebot lässt mich völlig kalt.

Gruß,
Bernd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 10:01
Beitrag #13
RE: 325i VFL Cabrio
Zwischenfrage, sorry evtl. etwas off topic

warum sind Scheckheft und Historie denn so wichtig für dich, was bezweckst du damit, bzw. erwartest du dir davon?

Wäre es nicht sinnvoller auch entsprechend gute Fahrzeuge ohne Scheckheft und Historie mit in den Suchmodus einzubeziehen?
Erhöt die Chancen doch sicherlich.


VG
Olly
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 10:06
Beitrag #14
RE: 325i VFL Cabrio
(24.08.2015 09:00)Pass-masters schrieb:  Das 2. Angebot lässt mich völlig kalt.

Garagenfund Motz

Wenn ich das schon lese...*kopf-vor-die-Wand-hau*

Ich habe heute morgen auch meine Garage aufgeschlossen - und was "fand" ich...? Mein Auto ! Achtung, Ironie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 10:11
Beitrag #15
RE: 325i VFL Cabrio
Hallo,

die Nr. 1 liegt ganz schön tief..., ist da etwa ein "Spochtfahrwerk" eingebaut?

Optisch (für meinen Geschmack...Zwinker) gut, für die "weiche" Karosseriestruktur vom Cabrio allerdings nicht gesundheitsfördernd.

BMW Diesel alltags, BMW //M Performance am Wochenende, BMW Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 10:29
Beitrag #16
RE: 325i VFL Cabrio
(24.08.2015 10:01)OllyK schrieb:  Zwischenfrage, sorry evtl. etwas off topic

warum sind Scheckheft und Historie denn so wichtig für dich, was bezweckst du damit, bzw. erwartest du dir davon?

Wäre es nicht sinnvoller auch entsprechend gute Fahrzeuge ohne Scheckheft und Historie mit in den Suchmodus einzubeziehen?
Erhöt die Chancen doch sicherlich.


VG
Olly

Erzählt wird viel, wenn "der Tag lang' ist." Mit Scheckheft, TÜV-Berichten, Original-Papp-Brief, Rechnungen zu Inspektionen & Instandsetzungen wird alles viel nachvollziehbarer....

Thema "Spochtfahrwerk:" es stimmt auf alle Fälle, dass die E30 Cab. Karosserie sehr weich ist und ihr Tieferlegung bestimmt nicht gut tut. In der Praxis habe ich noch keine Karosserieschäden gesehen. Von Dellen in den Seitenwänden bei zu heftigen Tieferlegungen habe ich nur gehört.

Worauf Du allerdings auf alle Fälle schauen solltest, sind Schäden vom Aufsetzen bei tiefergelegten E30. Bei der Besichtigung findet sich eigentlich immer irgendeine Möglichkeit das Auto mal hochzuheben: Werkstatt, Tankstelle, etc.


Viele Grüße


Thilo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 10:56
Beitrag #17
RE: 325i VFL Cabrio
Muss ich mir merken, wenn ich mein Cab verkaufe:

Schnell noch Lederpellen drüber machen lassen (im Osteuropäischen Ausland für 700.-) dann ein Verdeck, Hauptsache "neu", aufziehen (macht der Sattler in Wladiwostok gleich mit) und dann für 17.900.- in den Markt gegangen ...Haare zu Berge

Lange Rede, kurzer Sinn:

Ich sehe die Preise nur dann als halbwegs gerechtfertigt an, wenn genau das oben beschriebene nicht stattgefunden hat, sondern in gute Ware investiert wurde. Ich würde mir lieber ein Cab mit "Patina" bei diesen Punkten kaufen, dann weiß ich wenigstens, wer, wenn es zum "Neubezug" kommen sollte, das Ganze verbrochen hat ...ZwinkerFettes Grinsen

Neues Verdeck ist, wenn der Zweck das Autos ein Sommerfahrzeug sein sollte, ohnehin überbewertet. Bei meinem Auto müsste, wenn ich das richtig einschätzen kann, dass originale, 29 Jahre alte Verdeck drauf sein. Klar ist das nicht mehr "state of the Art", aber es ist dicht, hat keine Aufklebflecken dran und die Scheibe ist auch noch halbwegs klar ... da kann man bei der Nutzungsart "Sommerauto mit Garage" noch einige Jahre mit herum fahren, warum also Geld an diesem Punkt ohne Not investieren?

Gruß
Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 11:23
Beitrag #18
RE: 325i VFL Cabrio
Hallo,

dauert nicht mehr lange und wir kommen bei E30 - Cabriolets dahin, wie derzeit bei uns in Ostwestfalen (nein, nicht Hamburg oder München...) Einfamilienhäuser verkauft werden: Im Bietungsverfahren...Herrje!

Irgendwie erschreckend... gaga

BMW Diesel alltags, BMW //M Performance am Wochenende, BMW Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 11:27
Beitrag #19
RE: 325i VFL Cabrio
Super, vielen Dank - dann habe ich mal genügend Material für ein Telefonat. Melde mich mit Neuigkeiten.

Stimmt, Sitze und Dach sind in der Tat nur etwas wert, wenn es wirklich top gemacht worden ist. So viel wie möglich original inkl. Lack wäre ideal - aber da muss man eben auch mal Abstriche machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 11:33
Beitrag #20
RE: 325i VFL Cabrio
(24.08.2015 11:27)CabriOh schrieb:  So viel wie möglich original inkl. Lack wäre ideal - aber da muss man eben auch mal Abstriche machen.

Na ja ... bei 15 Riesen würde ich 0,0 Abstriche machen! Da muss alles tiptop sein.

Gruß,
Bernd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap