Antwort schreiben 
325i VFL Cabrio
24.08.2015, 22:35
Beitrag #21
RE: 325i VFL Cabrio
The red one looks nice. Some warning signs - too low, steering wheel, painted mirrors, painted valve cover. Nothing too serious, all easily returned to standard if you want. The front left tow eye looks like it is bent downwards - ow ! Make sure it is otherwise in good condition and well cared for.
The grey one scares me. For that price I would want to see and know far more.

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2015, 23:44
Beitrag #22
RE: 325i VFL Cabrio
(24.08.2015 08:13)CabriOh schrieb:  Hallo Zusammen,

gerade neu reingekommen - natürlich mit der üblichen Fantasie was die Preise angeht, aber sonst vielleicht eine Nachfrage wert (?):
1. Der Verkäufer kann offensichtlich nicht fotographieren, außerdem auf den ersten Blick eher sparsam ausgestattet, Hinweis auf nachweisbare Historie fehlt. Sonst?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES
2. Hier ist die Beschreibung typisch Fähnchenhändler, Garagenfund, blabla und es gibt nur 1 Bild. Und: Sieht das Ding von vorn nur so komisch aus weil die Niere fehlt oder schwarz ist, oder passt da noch etwas nicht?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES


Ich schreib mal zuerst meine Meinung zu Nr.2 ... Finger weg. Den Tachostand glaube ich einfach nicht ... Abgesehen davon Geschwafel und keine belastbaren Angaben. Da will einer mit einer angeranzten nen schnellen Euro machen.

Nr1 ...
Ich bin nicht 100% sicher aber Standort, Verkäufer und gem. den Bildern meine ich den Wagen zu kennen. Der dürfte neue Sitzbezüge und Verdeck bekommen haben, weil er lange Jahre in einer Halle eines Bauunternehmers gestanden hat. Der Eigentümer (ist nicht der jetzige Verkäufer!) war auf der TC in 2009 und ich habe mich lange mit ihm über das Auto (Vom Vater inkl. der Firma geerbt) unterhalten. Das Fahrzeug sollte damals verkauft werden und ich hatte eine Option drauf, die ich aber nicht gezogen habe (Könnte ich mich heute drüber ärgern weil nur ein Bruchteil des jetzt aufgerufenen Preises). Ich habe noch irgendwo Fotos vom damaligen Zustand ... total eingestaubt, 4 platte Reifen und ein Verdeck völlig von kalkhaltigem Staub überzogen aber intakt. Wenn es der Wagen ist, dann ... 15" Kreuzspeiche und
M-Technik Fahrwerk als Werksauslieferung. Keine weiteren besonderen Extras ...

Dafür spricht der Fotohintergrund (Das kommt hin mit dem Gelände) und der Fahrzeugzustand. Dagegen spricht das Lenkrad, der rote Ventildeckel und verchromte Öldeckel. Das würde mit dem Erscheinungsbild des damaligen Eigentümers so gar nicht korrespondieren.

Name des damaligen Eigentümers was "Henning K." ... Wenn sich jemand für das Auto interessiert ... Solingen ist nicht weit weg!

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 06:34
Beitrag #23
RE: 325i VFL Cabrio
Hallo zusammen,
lese grade erst das der rote in Solingen steht.
Ich selber wohne dort.
Wenn ich das Ding anschauen soll, dann schreibt mir ne PN.
Bitte hinterlasst eure Tel. Nr. ich rufe euch dann gerne zurück.
So kann man zu vor besprechen was einem wichtig ist,

Beste Grüße
Carsten

Neukaufen - Kann jeder!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 08:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.2015 08:07 von CabriOh.)
Beitrag #24
RE: 325i VFL Cabrio
(24.08.2015 23:44)Zausels_Kerl schrieb:  Nr1 ...
Ich bin nicht 100% sicher aber Standort, Verkäufer und gem. den Bildern meine ich den Wagen zu kennen. Der dürfte neue Sitzbezüge und Verdeck bekommen haben, weil er lange Jahre in einer Halle eines Bauunternehmers gestanden hat. Der Eigentümer (ist nicht der jetzige Verkäufer!) war auf der TC in 2009 und ich habe mich lange mit ihm über das Auto (Vom Vater inkl. der Firma geerbt) unterhalten. Das Fahrzeug sollte damals verkauft werden und ich hatte eine Option drauf, die ich aber nicht gezogen habe (Könnte ich mich heute drüber ärgern weil nur ein Bruchteil des jetzt aufgerufenen Preises). Ich habe noch irgendwo Fotos vom damaligen Zustand ... total eingestaubt, 4 platte Reifen und ein Verdeck völlig von kalkhaltigem Staub überzogen aber intakt. Wenn es der Wagen ist, dann ... 15" Kreuzspeiche und
M-Technik Fahrwerk als Werksauslieferung. Keine weiteren besonderen Extras ...

Dafür spricht der Fotohintergrund (Das kommt hin mit dem Gelände) und der Fahrzeugzustand. Dagegen spricht das Lenkrad, der rote Ventildeckel und verchromte Öldeckel. Das würde mit dem Erscheinungsbild des damaligen Eigentümers so gar nicht korrespondieren.

Name des damaligen Eigentümers was "Henning K." ... Wenn sich jemand für das Auto interessiert ... Solingen ist nicht weit weg!

vG
Martin

=> Perfekt, gestern nicht erreicht - heute klappt es hoffentlich. Das ist natürlich eine super Info, versuche ich mal vorsichtig zu hinterfragen. Meine Punkte bisher:
1) Fahrwerk: "nur" Sport serienmäßig oder zusätzl. tiefer?
2) Hintergrund roter Ventildeckel und Chrom-Verschluss?
3) Was ist das für ein Lenkrad und Radio?
4) Lack 100% original oder nachlackiert?
5) Abschleppöse: vor Ort klären.
6) Historie: Belege und Scheckheft?
7) Vorbesitzer? [Bauunternehmer ? Smile ]

(25.08.2015 06:34)BMW-Mueller schrieb:  Hallo zusammen,
lese grade erst das der rote in Solingen steht.
Ich selber wohne dort.
Wenn ich das Ding anschauen soll, dann schreibt mir ne PN.
Bitte hinterlasst eure Tel. Nr. ich rufe euch dann gerne zurück.
So kann man zu vor besprechen was einem wichtig ist,

Beste Grüße
Carsten

Hallo Carstern,

das ist ein super Angebot, vielen Dank! Fahre morgen in Solingen vorbei, wäre genial einen Fachmann dabei zu haben. Ich schaue heute mal, welche Infos ich bekomme und ob es Sinn macht, dann melde ich mich sehr gern nochmal!

BG

tobias.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 09:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.2015 09:45 von passra.)
Beitrag #25
RE: 325i VFL Cabrio
Hallo,

das Fahrwerk ist sicher ein 60/40 aus dem Zubehör, ein Original-M ist niemals sooo tief, vor allem vorne ist ja kaum mehr Platz nach oben zur Kante. Eingetragen?
Der rote Ventildeckel und der Chromverschluss sind halt hässlich, aber sonst nicht weiter schlimm.
Das Lenkrad ist ein BMW Nardi Blackline, passt halt überhaupt nicht zum Baujahr, wird aber sauteuer gehandelt, bringt in gutem Zustand bis zu 250 EUR.
Die Abschleppöse sollte bei einem VFL kein Problem sein, da es dort nicht die Blechanhäufung wie beim NFL gibt.

Viel mehr würde mich das neue Leder stören, da oft die Optik nicht passt. Meist wird aus Kostengründen modernes Standard-Leder verwendet und dessen Oberfläche ist halt deutlich anders als das Original. Aber das wird die Besichtigung zeigen.

Servus
Manfred
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 10:01
Beitrag #26
RE: 325i VFL Cabrio
(25.08.2015 08:05)CabriOh schrieb:  3) Was ist das für ein Lenkrad und Radio?

Lenkrad wurde schon beantwortet. Das Radio scheint ein Zubehörradio mit abnehmbarem Bedienteil zu sein, bei dem das Bedienteil gerade abgenommen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 13:41
Beitrag #27
RE: 325i VFL Cabrio
OK, folgende Infos konnte ich in Erfahrung bringen:
1) Fahrwerk: Modifiziert und eingetragen, wohl Federn getauscht (Dämpfer nicht)
2) Historie: Von einem Bekannten und der hat ihn von seiner Tante. Rechnungen ab 2008 z.T. vorhanden, davor nicht und Scheckheft nicht vorhanden. Muss im Kreis Leverkusen bewegt worden sein, das passt zur Story.
3) Lack, Polster und Verdeck alles neu gemacht, wann und wo unklar, Rechnungen sehr wahrscheinlich nicht vorhanden.
4) Roter Ventildeckel und Chrom-Verschluss? so far so good
3) Original Lenkrad vorhanden, Radio nicht, aber auch nicht wesentlich
Was meint Ihr?

Meine Befürchtung: Das lohnt die Besichtigung eigentlich nicht. Vor Ort ist man selten positiv überrascht. Ich suche ja ein Auto in wirklich gutem originalem Zustand (also entweder Lack/Leder/Verdeck original und gut erhalten mit Patina oder wirklich extrem gut gemacht). Dann würde ich sogar einen Preis in der Region zahlen. Aber wenn das alles schon getauscht ist, war es vorher eben auch durch. Historie letztlich unklar, Kilometer auch. Der Rest ist mit vernünftigem Aufwand rückrüstbar.

Ich glaube für mich ist es nichts: Selbst wenn der Preis in adäquate Regionen sinkt, entspricht es nicht meiner Suche. Schade, roter VFL in gutem Zustand wäre schon schick.

t
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 13:46
Beitrag #28
RE: 325i VFL Cabrio
Stand da nicht am Anfang was von wegen, dass Du rot eigentlich nicht so magst?

Aus welcher Ecke von Deutschland kommst Du denn?

Sorry, wenn das evtl. schon mal abgefragt wurde, aber zur Zeit suchen wohl einige ein e30 Cab, da kann man schon mal was durcheinander bringen ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 17:41
Beitrag #29
RE: 325i VFL Cabrio
Wie Du schon sagtest, suchst Du mittelfristig. Im Moment habe ich den Eindruck, daß nicht das auf dem Markt ist, was Du suchst. Jeder versucht noch mal den schnellen Euro vor Ende des Sommers zu machen. Der hier zum Beispiel liest sich gut, aber dürfte nicht mehr als 15000,- € kosten, wenn alles in Ordnung ist.

http://ww3.autoscout24.de/classified/267...asrc=st|as
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 18:18
Beitrag #30
RE: 325i VFL Cabrio
Das stimmt (beides) - scheinen derzeit viele auf der Suche zu sein. Und ja: Meine Suchkriterien verfeiners sich immer noch. Rot bin ich noch hin und her gerissen. Am Ende wird es immer ein Kompromiss aus allen Kriterien zu sein, sollte nur nicht zuviel Kompromiss sein.

Komme aus dem Süden, Nähe Ulm.

Will den Wagen übrigens auch nicht madig machen, vielleicht ist er unter anderen Gesichtspunkten wirklich gut. Nur meiner ist es nicht.

Aber Euch vor allem vielen Dank für die vielen Kommentare, so kann man wirklich schon telefonisch viel abklären. Beeindruckend zu sehen, was man auf ein paar schlecht belichteten Bildern alles erkennen kann!!

BG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2015, 18:23
Beitrag #31
RE: 325i VFL Cabrio
Nähe Ulm Richtung Lev ist natürlich erst mal ein Wort, da würde ich auch nicht gleich los ziehen, wenn ich nicht von Anfang an begeistert wäre. Aber in Bayern und BaWü müsste sich eigentlich auch was finden ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2015, 13:07
Beitrag #32
RE: 325i VFL Cabrio
(25.08.2015 17:41)Siluia schrieb:  Wie Du schon sagtest, suchst Du mittelfristig. Im Moment habe ich den Eindruck, daß nicht das auf dem Markt ist, was Du suchst. Jeder versucht noch mal den schnellen Euro vor Ende des Sommers zu machen. Der hier zum Beispiel liest sich gut, aber dürfte nicht mehr als 15000,- € kosten, wenn alles in Ordnung ist.

http://ww3.autoscout24.de/classified/267...asrc=st|as

Absolut richtig, nichts überstürzen. Vielleicht wird die Lage ja im späten Herbst wieder besser. Das Angebot sieht in der Tat gut aus (Preis mal außen vor, auf den ersten Blick sind nur die Felgen nicht perfekt). Aber eigentlich wäre ja meine Idealvorstellung, dass hier aus dem Forum mal irgendwer seine Sammlung tauscht/verkleinert und einen Wagen verkauft der wirklich top ist... Abwarten und Augen offen halten. unschuldig
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2015, 13:17
Beitrag #33
RE: 325i VFL Cabrio
(26.08.2015 13:07)CabriOh schrieb:  Absolut richtig, nichts überstürzen. Vielleicht wird die Lage ja im späten Herbst wieder besser. ... Abwarten und Augen offen halten. unschuldig

Dennoch würde ich ab und an mal ein Auto real vor Ort besichtigen, insbesondere wenn keine große Fahrt damit verbunden ist. ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich am besten erst einmal Autos dieser Art anschaut und dann hat man recht viel alleine durch Anschauung gelernt, um so langsam ein eigenes "Bauchgefühl" zu entwickeln, auf welches man sich dann, wenn es Ernst wird, halbwegs verlassen kann (zumindest fühlt man sich dann dabei recht gut ZwinkerFettes Grinsen ).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2015, 20:31
Beitrag #34
RE: 325i VFL Cabrio
(26.08.2015 13:07)CabriOh schrieb:  , auf den ersten Blick sind nur die Felgen nicht perfekt

They are the rarely seen optional extra E30 wheels. I can't remember the name right now (Styling 10 ??). They might well be original on the car. If you don't like them, you can probably sell them on to someone.

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2015, 20:42
Beitrag #35
RE: 325i VFL Cabrio
Yup, styling 10.
7Jx15 so better choice of tyres for those who have strange legal requirements for speed ratings.
Also they have to be easier to clean than Cross-Spokes. Kapitulation Why did I ever move away from Bottletops ?Heart

http://www.realoem.com/bmw/enUS/showpart...Id=36_0051

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2015, 23:05
Beitrag #36
RE: 325i VFL Cabrio
Dann kommst am 12.09 mit zu unserer Ausfahrt, da gibt es genug Cabrios in Aktion.
Alles weitere unter schwabenstammtisch Ehingen Berg bzw. Siehe meine Signatur.

3er-Club Schwabenstammtisch

Jeden letzten Samstag im Monat ab 19 Uhr
im Gasthof Rose in Ehingen/Berg bei Ulm.

HIER mitlesen zwecks Ausfahrten
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2015, 12:49
Beitrag #37
RE: 325i VFL Cabrio
Mist, da kann ich nicht. Aber ich merke mir mal den Stammtisch. Ausfahrten und Stammtisch kommen im Thread?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2015, 15:41
Beitrag #38
RE: 325i VFL Cabrio
Naja der Stammtisch nebst Ausfahrt ist auch diesen Samstat, 12.09. ist ein Sondertermin

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.09.2015, 14:43
Beitrag #39
RE: 325i VFL Cabrio
(08.08.2015 15:09)italoM3 schrieb:  @ cabriOH: ... das 3.Beispiel kenne ich, ein aussergewöhnliches Cabrio Sabber im "Neuwagen" Zustand" und ehrliches Auto Fettes Grinsen

Mich würde nochmal Eure Meinung interessieren, geht immer noch um das Objekt hier: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw...ommend_DES

Bin gestern nochmal über Sascha's Kommentar gestolpert (uneingeschränktes Lob => :sabberSmile und habe mir den Wagen nochmal angeschaut. Ist noch verfügbar, zu dem Preis offensichtlich nicht verkäuflich. Und er sieht wirklich gut aus, recht üppig ausgestattet - nicht mal alles in der Anzeige erwähnt.

Das aber mal außen vor, nehmen wir an der Zustand ist wirklich sehr gut. Ich weiß nun zusätzlich, dass der Wagen in 3. Hand ist: Erstbesitzerin hat ihn ein paar Jahre gefahren, dann ist er 9 Jahre in eine Scheune gewandert. Von dort hat ihn ein Sammler gekauft und für 18T€ neu lackiert, neues Leder und neues Verdeck spendiert. Klingt komisch, aber kann natürlich trotz der wenigen km nicht taufrisch aus der Scheune gekommen sein. Angeblich war er einfach sehr penibel und sammelt sonst teurere Wagen, der war ein Spaß für seine Frau. Von dort hat ihn der Besitzer gekauft, ein paar Jahre gefahren und stellt ihn nun ebenfalls zum Verkauf. Alles belegbar. Würde mir das natürlich alles im Detail mal anschauen bei Interesse, aber nehmen wir einfach mal an es stimmt - klingt ja nicht völlig unplausibel und am Ende ist jede Geschicht gut hauptsache sie stimmt.

Nehmen wir außerdem an, die Überholung ist absolut top erfolgt, ebenfalls zu prüfen. Übrigens wurden keine Farben verändert, alles Original.

Diese riesigen Lautsprecher kommen wohl auch original von der Auslieferung, damals als Zubehör erhältlich. Finde ich nicht genial optisch, kann man aber als zeitgenössisch ansehen (auch zu bestätigen, dass er so ausgeliefert worden ist).

Selbst wenn alles top gemacht und in einem tollen Zustand ist, fände ich ein völlig originales Auto aber eigentlich besser und der Funke springt noch nicht so richtig über. Lieber ein paar Kratzer im Lack, als neu gemacht. Das ist aber nur meine spontane Meinung, ein Auto im Top-Zustand ist ja auch nicht zu verachten und andere Leute stecken viel Geld in eine solche Restaurierung (lassen wir mal hingestellt, wie professionell die Vorbereitung etc. war und nehmen das beste an). Und vor ein paar Wochen hätte ich als Außenfarbe nicht in Betracht gezogen - inzwischen habe ich da auch eine andere Meinung (OT).

Nun endlich zu meiner Frage: Habt Ihr gute Argumente, warum meine spontane Meinunng zu überdenken ist und das ein perfektes Objekt? Und, vermutlich völlig strittiger Punkt, was kann man denn guten Gewissens für solch ein Auto zahlen? Mein Urteil werde ich mir dann schon selber machen müssen, das ist klar, aber Eure Meinungen würden mich interessieren. Erstmal nachdenken, bevor ich die 500km dort hin und zurück fahre.

Danke schon im Voraus!

tobias.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.09.2015, 00:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.09.2015 00:03 von Thilo.)
Beitrag #40
RE: 325i VFL Cabrio
Der Wagen wäre mir zu teuer!

Ein paar Angaben des Verkäufers kann ich adhoc nicht nachvollziehen:

Angeblich so eine geringe Laufleistung und neu lackiert, Verdeck neu und neues Leder? Wieso das??

Für mich müßte bei der Preisvorstellung alles im Originalzustand sein. Für 18' eine Lackierung??? Für mich auch nicht nachvollziehbar.

Die Lautsprecher in den Türen kenne ich so nicht von BMW. Mir (ich spreche nur für mich) würde so etwas auch überhaupt nicht gefallen. Ich würde lieber auf Klang verzichten....

Warte lieber noch. Du findest noch ein angemeßeneres Preis / Leistungsverhältnis.


Viele Grüße


Thilo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation