Antwort schreiben 
316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
09.08.2015, 10:03
Beitrag #1
316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Hallo zusammen,

ich möchte es dieses Jahr nochmal versuchen, meinen kleinen roten 3er zu verkaufen.

Hier die Rahmendaten zum Fahrzeug:
Fahrzeugdaten:
BMW 316 (E21) - mit H-Zulassung
Preis: VB
Erstzulassung: 02/1977
Kilometerstand: 76.994 km
Leistung: 66 kW (90 PS)
Farbe: Rot
Sonderausstattung: rechter Außenspiegel; Radio (nachgerüstet April/Mai 2004)
Allgemeines: Ich bin der 3. Besitzer (4. im Brief); keinen Winter; neu lackiert im Mai 2004; neue Bremsen im Mai 2015; TÜV/AU bis 06/2017

Besichtigung jederzeit möglich. Der Wagen ist fahrbereit.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 12:36
Beitrag #2
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Hallo,


Nettes Auto für den, der so einen sucht. Da aber VB nicht greifbar ist und sowohl 1500,- ( Schnäppchen ) oder 13.000,-€ ( eher unrealistisch) heißen kann, sollten Sie wenigstens einen Preisrahmen nennen

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 14:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2015 19:17 von Claas.)
Beitrag #3
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Hallo,

ich habe den Wagen auch bei mobile und autoscout24 inseriert.
Dort habe ich ihn für 7.500 € angeboten. Das dürfte für Zustand 2 und der Laufleistung gerechtfertigt sein.

Hier im Forum sind ja mehrere Experten unterwegs, die mir gerne auch per PN sagen können, ob der Preis realistisch ist.

Grüße
Claas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 18:47
Beitrag #4
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Hallo Claas,

... "ob der Preis realistisch ist" oder nicht weisst du spätestens dann wenn du uns deinen Boliden im nächsten wieder anbietest... Fettes Grinsen

Ganz ehrlich, ich glaube nicht an einen Verkauf für diese Summe.
Es ist nur ein 316 ohne jegliche Goodies und völlig blanko ausgestattet.
Davon stehen sich genügend in den Internetbörsen die Reifen eckig, teilweise wegen Mondpreisen seit Jahren.

Egal, wünsche dir trotzdem gutes gelingen.

Gruß, Pit Sonne

...Kennzeichengeilomat...!

Nicht immer nur klein, einmal auch in Dekadent

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 19:19
Beitrag #5
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Daher ist der Preis ja auch VB.

Der kleine 3er sollte dieses Jahr noch verkauft werden, sonst muss er für mehr als fünf Jahre eingemottet werden, da ich beruflich nach Amerika gehen werde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 19:44
Beitrag #6
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Wie nennt sich denn die Farbe? Henna?

Der Zausels Kerl dürfte da ja wohl gar nicht sooo weit weg davon wohnen ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 22:03
Beitrag #7
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Könnte mir schon schon gefallen, aber wenn ich den nicht kaufe, habe ich zwei mal gespart: Einmal den Kaufpreis und ein mal die Kosten für die Scheidung.
Sorry für OT
Gruß
Tom

(E30) 316i M40 TC2 brillantrot


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2015, 18:30
Beitrag #8
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Die Farbe nennt sich korall.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.08.2015, 15:41
Beitrag #9
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Neuer Preis: 6.750 € VB
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.08.2015, 15:15
Beitrag #10
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Noch mal reduziert: 6.450 € VB
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.08.2015, 16:57
Beitrag #11
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
(09.08.2015 19:44)Martin schrieb:  Wie nennt sich denn die Farbe? Henna?

Der Zausels Kerl dürfte da ja wohl gar nicht sooo weit weg davon wohnen ...

Korrekt! 10 Minuten um die Ecke ... Wenn jemand Besichtigungsbedarf hat, dann einfach Bescheid geben ...

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.09.2015, 17:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.09.2015 17:57 von Zausels_Kerl.)
Beitrag #12
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Sodele, habe mir heute Claas sein "Schätzelken" angesehen ...

Insgesamt ein schönes Fahrzeug ohne Verbastelungen, hi und da ein bisschen Innenraum/Sitzpatina aber dennoch recht ordentlich.

Die üblichen größeren Oxidationsorgien sind an dem Auto vorbeigezogen. Habe nicht wirklich Knusperstellen gefunden. Ein paar Kleinigkeiten aber nichts, was nicht an einem Wochenende aus der Welt zu schaffen wäre:
- Rechter Schweller, Bereich im Einstieg hat Rostansätze, die aber noch mit Hausmitteln bearbeitet werden können.
- Linker Schweller, Bereich im Einstieg wie Rechts beschrieben
- Heckblech ein fingernagelgroßer Oxidationspunkt, oberflächlich direkt oberhalb des Auspuffrohrs (Da hat der Lackierer ein bisschen geschlampert)
- Unterhalb der Kofferraumdeckeldichtung am rechten Seitenteil hat sich etwas der Lack aufgebläht, aber auch hier nur oberflächlich und nach Omas Hausrezept zu bearbeiten.

Der Lack war in schönem, glänzenden Korallrot. Sieht wirklich schick aus und der Lack ist auch in gutem Zustand.
- Fahrzeug wurde bei einer Fachfirma (Ich kenne die Firma) aussen komplett neu in der Auslieferungsfarbe lackiert. Leider wurde dabei kein 2K Einschichtlack sondern Wasserbasislack verwendet, was Ausbesserungen im sichtbaren Bereich etwas verkompliziert. (Da bin ich ja bekannterweise sehr empfindlich)
- Der Lackierbetrieb hat versucht zu sparen wo es zu sparen geht. Einerseits am Lack, was man an den Übergängen zwischen Aussenhaut und Tür/Klappenausschnitten sieht und partiziell auch bei den Vorarbeiten. Die rechte Tür ist doch etwas pummelig (Durchlackierter Läufer?).
- Am Heckblech (Siehe oben bei Rost) wurde der Auspuffausschnitt nicht wirklich gut vorbereitet. Da blättert in einem (wirklich geringen) Bereich der Lack und es ist eine kleine Roststelle zu finden.

Um Motorlauf und Technik habe ich mich nicht weiter gekümmert. Habe den Wagen die Straße raufkommen hören und der Motor klang nicht ungewöhnlich. Bei der Laufleistung ist da sicherlich auch kaum was großes zu erwarten.
- Differential ist etwas am Schwitzen
- Ölwannendichtung könnte mal erneuert werden, da kommt dann schon der ein oder andere Tropfen durch und verteilt sich durch den Fahrtwind am Unterboden.

- Der Unterboden wurde konserviert und sieht recht gut aus. Habe den Wagen nicht auf der Bühne gehabt, weil im Hangar alles vollstand. Das was ich am Unterboden erkennen konnte war gut und plausibel so dass ich auch ohne den Wagen stehend von unten zu betrachten, ein gutes Gefühl darstellen kann.

Der Gesamteindruck war für einen fast 40 Jahre alten E21 wirklich gut. Beim "großen" CD Gutachten tippe ich auf eine 3+ die aufgrund des Gesamteindruckes und dem grundlegen Zustand basiert. Abzüge würden für die paar wenigen Oxidationsflächen und die nicht originale Lackierung (Wasserbasislack statt 2k) und damit einhergehende Lackschichtdicke zu Buche schlagen.

Hinten links hat einer Vorbesitzer wohl mal den Kontakt mit einem Gegner gesucht. Ich tippe auf einen Stoßstangenrempler, der ein klein wenig an dem linken Spaltmaß zwischen Heckklappe und Seitenteil gezergert hat. Die Stoßstangenaufnahme hinten links zeigt leichte Spuren und sollte dringen konserviert werden. Angebrutzelt ist da noch nichts und äusserliche Spuren scheinen durch einen Lackierer beseitigt worden zu sein. Auch hier gilt, nichts tragisches aber leichter Handlungsbedarf.

Die Kosten für die professionelle Beseitigung der aufgeführten Stellen würde ich wie folgt bewerten:
- Roststellen in den Einstiegsbereichen konservieren und Beilackieren (150 Euro)
- Roststelle und Lackablösung im Heckblechausschnitt für das Auspuffendrohr (50 Euro)
- Instandsetzung der Anrostungen unter dem Heckklappendichtgummi (50 Euro)
- Abdichten Differential (200 Euro)
- Abdichten Motor/Ölwannendichtung (250 Euro)
- Beulendoc für die ein- oder andere Delle (100 Euro bei Axel im Zuge einer Kollektivaktion Zwinker)
- Konservieren der hinteren, linken Stoßfängeraufnahme (50 Euro)

in Summe sind das etwa 850 Euro bei Beauftragung der Arbeiten bei einer Fachfirma. Materialanteil dürfte unter 250 Euro liegen ...

Ich bin jetzt nicht der E21 Fachmann und kenne den Marktwert nicht ausreichend. Das Risiko des Käufers dürfte sich in Grenzen halten und wenn man noch ein bisschen "Schotter" im Geldsäckel für anfallende Arbeiten behalten möchte, dann sehe ich die Differenz zur CD Note 2 bei etwa 1.500 Euro. Ergo müsste man den Marktwert dieses Autos ermitteln, die 1.500 Euro runterrechnen und hätte dann einen marktgerechten Preis. Wie der dann final ausschaut ? - Weiß ich nicht.

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.09.2015, 19:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.09.2015 19:58 von oli.)
Beitrag #13
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Hi Martin ,

http://www.e21-board.de/wbb/Marktspiegel.htm

Hoffe das verlinken ist OK , Roland.


[Bild: 23008190to.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2015, 18:45
Beitrag #14
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Vielen Dank Martin für die tolle Beschreibung meines kleinen 316. Er hat eine wirklich tolle Basis und der neue Besitzer wird sehr viel Freude am Fahren haben.

Auch einen Dank an Oli für den Link mit den Werten von 2014.

Jetzt liegt es an euch, liebe Interessenten, mir ein annehmbares Angebot zu machen.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.09.2015, 20:53
Beitrag #15
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
(12.09.2015 18:45)Claas schrieb:  .......

Auch einen Dank an Oli für den Link mit den Werten von 2014.

...

aktuelle Marktbeobachtung für einzelne Modelle des BMW E21 durch Classic Data 08/2015

[Bild: tetas.gif]

gruß
Roland


[Bild: roland_2.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.09.2015, 23:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2015 23:09 von roadfight.)
Beitrag #16
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Roland,

die Überschrift über der Tabelle sagt immer noch 1/2014. Zwinker

Gruß,
Stefan

Unsere Fahrzeuge: 320/6 TC1 NR. 65, 318i TC2 1987
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2015, 12:06
Beitrag #17
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
bei mir nicht, vielleicht hilft F5 bei Dir das zu aktualisieren.
Die Liste habe ich letzte Woche neu gemacht.

gruß
Roland


[Bild: roland_2.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2015, 18:11
Beitrag #18
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Bei mir ist es ebenfalls 2015, sollte wohl passen, vielen Dank fürs Aktualisieren

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.10.2015, 09:02
Beitrag #19
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
Ich reduziere den Preis auf 5.500 € VB.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2015, 11:54
Beitrag #20
RE: 316 - Bj. 1977 - 77.000 km - H-Kennzeichen
~VERKAUFT~
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap