Antwort schreiben 
B6 für 85tsd
01.09.2015, 20:32
Beitrag #1
B6 für 85tsd
Gerade entdeckt

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail...214548445&

gefällt mir auf den ersten Blick sehr gut - nur die Lederausstattung finde ich nicht schön.

Und das man bei dem Preis ein paar Euro für mehr Bilder bei mobile spart - ts, ts, ts ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 20:38
Beitrag #2
RE: B6 für 85tsd
Wenn das mal nicht einer der Wagen ist, die Ende 2013 / Anfang 2014 aus Dänemark (glaube ich wars) gekommen sind....Smile

Kennt jemand die Verkleidung, die der Wagen an den Schwellern hat?


Viele Grüße


Thilo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 21:55
Beitrag #3
RE: B6 für 85tsd
Hallo,

echt schick, gefällt mir!

Thilo, weißt Du mehr über die Historie des Autos? Was hat es auf sich mit den Autos aus Dänemark auf sich?

BMW Diesel alltags, BMW Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 22:31
Beitrag #4
RE: B6 für 85tsd
Jo, gefällt mir auch der Wagen. Der Preis weniger ... unschuldig

Hat Alpina die Zeiger der Instrumente rot eingefärbt? Ich dachte das wäre nur beim M3 Verwirrt

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 22:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.2015 22:58 von BIZZIE.)
Beitrag #5
RE: B6 für 85tsd
Nabend...

..ohne negativ rüberkommen zu wollen,was die Originalität dieses Fahrzeuges betrifft , habe ich doch ein paar Zweifel,zumindest beim Blick auf Details...
1)Im Alpina-Archiv ist die "039" mit dem von mir beigefügten Foto abgebildet,als einziges dort sichtbares Foto , da sieht er ganz anders aus,dazu scheinbar noch NFL-Stossfänger,von den Felgen,Schwellern und Heckspoiler mal ganz zu schweigen,wieso sah er dort so anders aus und wieso sollte man einen original Alpina so ändern und dann doch wieder zurückbauen?
2)Das Typenschild ist ja brandneu,bei Baujahr 1986 sehen die def. verblichener aus,und falls es neu angefertigt wurde,warum?
3) Im original hatte die Ansaugbrücke der ersten Generation,unter die dieses Auto fallen würde , Immer die "3,5" auf die Brücke "gemalt",ausserdem war es erhaben eingepresst,nur beim B6 2,8 war sie so plan wie auf dem Bild zu sehen ist.
Warum wurde sie also gegen eine vom 2,8 getauscht??
Ausserdem ist der Endtopf nicht original,was bei der angegebenen Laufleistung eher verwundert,dazu die komischen Seitenschweller...

Aber ich bin vielleicht zu pingelig,aber sagen wollte ich es :-)
Vielleicht ist ja auch alles gut :-)
Hoher Preis,in der Tat,wird aber wohl gezahlt,M3 werden ja auch schon für über 175000 angeboten und einige zahlen es und wenn ich sehe,was für meinen B6 angeboten wird,scheinen einige wohl wirklich so viel Geld ausgeben zu wollen/können.
Bin gespannt,ob er verkauft wird.
Achim


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 23:02
Beitrag #6
RE: B6 für 85tsd
(01.09.2015 22:31)Zausels_Kerl schrieb:  Jo, gefällt mir auch der Wagen. Der Preis weniger ... unschuldig

Hat Alpina die Zeiger der Instrumente rot eingefärbt? Ich dachte das wäre nur beim M3 Verwirrt

vG
Martin

Hallo Martin ,

..doch,die waren immer rot von Werk aus , schaust Du hier .
Achim


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 23:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.2015 23:15 von Zausels_Kerl.)
Beitrag #7
RE: B6 für 85tsd
(01.09.2015 23:02)BIZZIE schrieb:  
(01.09.2015 22:31)Zausels_Kerl schrieb:  Jo, gefällt mir auch der Wagen. Der Preis weniger ... unschuldig

Hat Alpina die Zeiger der Instrumente rot eingefärbt? Ich dachte das wäre nur beim M3 Verwirrt

vG
Martin

Hallo Martin ,

..doch,die waren immer rot von Werk aus , schaust Du hier .
Achim

Mir sind die roten Zeiger immer nur aufgefallen bei "voll krasse 3er" aus 7. Hand und 135tkm auf der Uhr und "Wertsteigerungsgarantie" ... manche hatten auch die "serienähnlichen" und begehrten Tachoringe ... unschuldig

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 23:23
Beitrag #8
RE: B6 für 85tsd
Also ganz genaugenommen sind sie im M3 eher dunkelrot und beim Alpina knallig Orange-rot :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.09.2015, 23:34
Beitrag #9
RE: B6 für 85tsd
(01.09.2015 23:23)BIZZIE schrieb:  Also ganz genaugenommen sind sie im M3 eher dunkelrot und beim Alpina knallig Orange-rot :-)

Und wieder etwas gelernt ...

Live habe ich bisher immer nur "Edding"-Rot gesehen Fettes Grinsen

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 06:17
Beitrag #10
RE: B6 für 85tsd
... und leider wohl wieder ein paar dicke Fragezeichen an dem Angebot ...

alleine schon, wie man hier 1. Hand und Privatverkäufer schreiben kann, da erwartet man doch als naiver Mensch, dass einem der erste Käufer sein Schmuckstück veräußert - aber vermutlich erkenne ich es daran, dass dem nicht so ist, da hier noch kein 6stelliger Betrag aufgerufen wird.Zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 06:25
Beitrag #11
RE: B6 für 85tsd
(01.09.2015 23:34)Zausels_Kerl schrieb:  Live habe ich bisher immer nur "Edding"-Rot gesehen Fettes Grinsen

... ist doch eine "schöne" Farbe Fettes Grinsen

mit freundlichem Glückauf !

Sascha

[Bild: 18060658876_b5d250b57b_n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 06:33
Beitrag #12
RE: B6 für 85tsd
(01.09.2015 21:55)Peter schrieb:  Hallo,

echt schick, gefällt mir!

Thilo, weißt Du mehr über die Historie des Autos? Was hat es auf sich mit den Autos aus Dänemark auf sich?

Hallo Peter,

Nein.

Auf meiner ALPINA-Suche hatte ein Verkäufer mal erwähnt 6 Autos von einem dänischen BMW-Händler gekauft zu haben. Der hatte sie in seinen Autohäuser als Bluckfang stehen. Es war der Verkäufer, von dem Herr K. aus G. den cosmosblauen
B6 2.8/1 bekommen hatte. In meinem Gespräch wurde zu den anderen Autos des "Pakets" ein graumet. B6 3.5 VFL "ohne Shadowline" erwähnt. Auf mehrmaliges Nachfragen meinerseits gab der Verkäufer an, erst über den 3.5er zu sprechen, wenn er den 2.8er verkauft hat (aus verständlichem Grund). Ich habe dann "den Faden verloren..."


Viele Grüße


Thilo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 06:39
Beitrag #13
RE: B6 für 85tsd
(01.09.2015 22:54)BIZZIE schrieb:  Nabend...

..ohne negativ rüberkommen zu wollen,was die Originalität dieses Fahrzeuges betrifft , habe ich doch ein paar Zweifel,zumindest beim Blick auf Details...
1)Im Alpina-Archiv ist die "039" mit dem von mir beigefügten Foto abgebildet,als einziges dort sichtbares Foto , da sieht er ganz anders aus,dazu scheinbar noch NFL-Stossfänger,von den Felgen,Schwellern und Heckspoiler mal ganz zu schweigen,wieso sah er dort so anders aus und wieso sollte man einen original Alpina so ändern und dann doch wieder zurückbauen?
2)Das Typenschild ist ja brandneu,bei Baujahr 1986 sehen die def. verblichener aus,und falls es neu angefertigt wurde,warum?
3) Im original hatte die Ansaugbrücke der ersten Generation,unter die dieses Auto fallen würde , Immer die "3,5" auf die Brücke "gemalt",ausserdem war es erhaben eingepresst,nur beim B6 2,8 war sie so plan wie auf dem Bild zu sehen ist.
Warum wurde sie also gegen eine vom 2,8 getauscht??
Ausserdem ist der Endtopf nicht original,was bei der angegebenen Laufleistung eher verwundert,dazu die komischen Seitenschweller...

Aber ich bin vielleicht zu pingelig,aber sagen wollte ich es :-)
Vielleicht ist ja auch alles gut :-)
Hoher Preis,in der Tat,wird aber wohl gezahlt,M3 werden ja auch schon für über 175000 angeboten und einige zahlen es und wenn ich sehe,was für meinen B6 angeboten wird,scheinen einige wohl wirklich so viel Geld ausgeben zu wollen/können.
Bin gespannt,ob er verkauft wird.
Achim

Hallo Achim,

also aus dem Bauch heraus, würde ich eher den Wagen im Archiv anzweifeln....

Aber das mit der Ansaugbrücke ist schon komisch.

Allerdings würde ich es ALPINA, bzw. BMW zutrauen, dass bei einigen wenigen Motoren aus produktionstechn. Gründen mal etwas anders war.

Wenn die KM. stimmen, würde viel dafür sprechen, dass es sich schon immer um ein absolutes Liebhaberfahrzeug gehandelt hat. Dann könnte das Typenschild schon noch so aussehen...


Viele Grüße


Thilo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 07:12
Beitrag #14
RE: B6 für 85tsd
Das Typenschild bei Alpina ist aus versilbertem Metall - läuft also genauso an wie andere silberne/versilberte "Sachen". Dementsprechend kann es auch mit einem SilberPflegeTuch auf "Vordermann" gebracht werden Zwinker

Grüße - Manfred
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 07:15
Beitrag #15
RE: B6 für 85tsd
Die Schweller sind von den Edition Modellen aus dem NFL Zeitalter. Vielleicht hat sich bei dem Auto "lediglich" jemand die Mühe gemacht und ihn auf Basis von dem von Achim verlinkten und verbastelten Auto restauriert.
Der aktuelle Zustand und die Schweller sprechen irgendwie dafür. Die erste Hand oder ein ernsthafter Sammler kommen ganz sicher nicht auf die Idee 2 Hände voll Löcher in die original Schweller zu bohren...

Den Kilometerstand kann man ja nun auch relativ einfach seinen Wünschen anpassen. Aufschluß sollte das Checkheft geben, welches ich zu diesem Preis erwarte.

Gruß

Mark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 07:42
Beitrag #16
RE: B6 für 85tsd
Hallo Mark,


die Schweller sind sicher nicht original, weder das passend zu dem B6, und auch nicht von den von Dor beschriebenen späten Editionen. Diese Variante sieht mir nach recht zeitgenössischem Zubehör aus. Dennoch wirft das Angebot Fragen auf, nur jedem Interessenten der so ein Modell sucht, wird dieses Fahrzeug sicher eher Zusagen als mancher Verbrauchtwagen. Mal sehen wann er wieder auftaucht, dann für schlanke, sahen wir 129.261 € oder so.

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 07:56
Beitrag #17
RE: B6 für 85tsd
Stimmt Daniel, jetzt wo ich die Bilder groß gemacht habe, sehe ich es auch, daß eine etwas andere Kontur insbesonder an den Enden haben.

Auf dem Bild von Achim scheinen sie bereits verbaut zu sein, so daß ich dabei bleibe, daß es tatsächlich das gleiche Auto zu sein scheint, welches leicht restauriert wurde.Zwinker

Unrestauriert, aus echter 1. Hand, in dem Zustand und mit echten Kilometern würde er mich besser gefallen und die Preisvorstellung zumindest ansatzweise rechtfertigen.

Gruß

Mark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 07:58
Beitrag #18
RE: B6 für 85tsd
Schaut euch mal das Bild von Achim und das erste Bild aus der mobile Anzeige an. Gleicher Hof und im Hintergrund die gleichen Sonnenkollektoren.Smile

Gruß

Mark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 08:44
Beitrag #19
RE: B6 für 85tsd
sehr gut beobachtet, jedoch kann ich diese beiden Fahrzeuge nicht in Verbindung bringen, dasselbe zu sein, da sie doch ne Menge Unterschiede aufweisen. Der im Archiv gezeigte vfl ist lediglich im Archiv als 39 genannt, andere Übereinstimmungen als ggf. die Farbe und die Anzahl der Türen finde ich nicht. Räder, Spoiler, Niere, Blinker, Schweller...... steht ja oben zumeist, echt seltsam, aber bei dem Tarif........ ansehen hilft Zwinker

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2015, 08:55
Beitrag #20
RE: B6 für 85tsd
Naja, die von Dir genannten Bauteile lassen sich auch ohne Restauration in wenigen Minuten tauschen.
Beim Schiebedach gibt es ebenfalls eine Übereinstimmung und die läßt sich nicht so einfach herstellen.

Für mich sind das ganz einfach vorher/nachher Bilder. Da möchte sich jemand seine Restauration/Arbeit versilbern lassen. Macht das Auto nicht schlechter, aber von einem Originalzustand ist das Auto dadurch ein kleinwenig entfernt.

Gruß

Mark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation