Antwort schreiben 
Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
24.02.2016, 09:03
Beitrag #21
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo Egon,

lies bitte meinen Beitrag (http://3er-foren.de/showthread.php?tid=24606) aufmerksam durch! Für das "Treffen auf dem Treffen" gelten andere Regeln als die offiziellen, sodass dein Fahrzeug das Gelände befahren dürfte. Allerdings haben sich bereits zwei rote VFL-Cabrios gemeldet, insofern sind wir bereits gut versorgt. Ein Besuch lohnt sich sicherlich trotzdem, es gibt im Umfeld genügend Parkplätze!

Gruß,
Bernd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2016, 09:41
Beitrag #22
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Danke Bernd,

meine "Bedenken" waren auch eher etwas ironischer Natur, zumal ja noch nicht feststeht, ob ich überhaupt dazustosse.

Ich habe mich jedoch deines Hinweises angenommen ... und mir auch schon mal die Parkplätze von "OBEN" angeschaut.

HERZliche Grüsse,
EgonSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2016, 13:18
Beitrag #23
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Oh Egon...Heiligenkirchen ist schön...da waren wir früher des Öfteren bei Begemanns im Lokal...hieß es nicht "zum alten Fritz"?? Ich war mit der Tochter zusammen in der Ausbildung...das war immer so gemütlich und Anjas Eltern, gerade die Mama, total unterhaltsam...

Liebe Grüße an euch
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2016, 13:07
Beitrag #24
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo Michael,

ich wohne erst 13 Jahre hier Detmold-Heiligenkirchen. Ein Lokal "Begemann" oder "Alter Fritz" habe ich noch nicht entdeckt.

Aber schön ist hier schon (s. Heilgkn. von oben).

HERZliche Grüsse,
EgonSmile


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2016, 22:48
Beitrag #25
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Mensch Egon, Du willst aber hoch hinaus...

Bist Du Luftakrobat????

Schönes Wochenende
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2016, 18:21
Beitrag #26
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo Egon !

Was für ein feines Cabrio ! Sonne
Besonders die Innenausstattung gefällt mir sehr -
eher selten, oder?
Brillantrot in Shadowline wurde doch meist mit schwarzem Leder
kombiniert.

In jedem Fall ein herzliches Willkommen auch von mir! Smile

PS:
Dein Bild in Beitrag Nr.19 hat mich doch sehr an was erinnert:
   
Fettes Grinsen

"I don´t want to belong to any Club that will accept me as a member" - GROUCHO MARX
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2016, 21:25
Beitrag #27
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo Egon

Habe just an Eta-Daniel gedacht und da fiel mir ein:

Falkenberger Hof hieß der Laden...

Viele Grüße
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2016, 21:53
Beitrag #28
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
.....dem fällt nur Hansmeiers Hof im Kalletal ein, Kutschen und Kaffe sowie Kuchenmanufaktur, seit Jahren vom Netz soweit ich weiß....

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 12:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2016 12:13 von Egon A. Stolze.)
Beitrag #29
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
@Michael, den "Falkenberger Krug" (oder so ähnlich) gab es. In dem Denkmal geschütztem Haus ist jetzt eine Werbeagentur. Ich bin kein Luftakrobat, nur mit einem "Freund" im Motorsegler mitgeflogen ... und - natürlich - auch über "mein Viertel" in Heiligenkirchen.

@6pott, ursprünglich war die Innenausstattung "GRAU". Meiner Frau hat das gut gefallen, mir NIE. Als er denn in meine "Sammlung" überging habe ich aufwendig bearbeitet (neues Verdeck, neue Innenausstattung, incl. der Türpappen und dem Verdeckkasten in Leder (BMW beige) mit dunkelbraunen Nähten (s. Foto).

@ Daniel, da kenne ich mich nicht so aus, obwohl gestern da noch langefahren bin ... jedoch mit dem (s. Foto). Die Ähnlichkeit mit meinem Foto vom 3er ist schon verbüffend grosss.

HERZliche Grüsse,
Egon


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 13:25
Beitrag #30
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Stehe gerade vorm Bücherregal und nun weiß ich auch warum mir dein Name so bekannt vor kam. Fettes Grinsen

Da hast du was wundervolles zu Papier gebracht, Egon. Ich bin zwar aus der "nächsten Generation" kann mit den Inhalten aber trotzdem etwas anfangen.

Die Farbkombination deines Cabrios ist recht selten. Es hat Rot/Beige zwar auch öfter beim Cabrio gegeben aber m.W. eher in der Kombination mit Zinnoberrot. Die Kombination Brilliantrot/Beige und dann noch als Shadowline ist sicherlich noch seltener. Brilliantrot und Leder in Silber ist mir allerdings noch nie über den Weg gelaufen beim Cabrio. Wird vermutlich eine Individualkonfiguration sein?

Ich persönlich mag zwar das Shadowline bei Rot nicht so gerne, hat aber aus Sammlersicht seinen Charme, da es sich um eine rare Ausstattungskombination handelt. Schönes Auto.

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 21:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2016 21:37 von Martin.)
Beitrag #31
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Mir gefällt der Jaguar sehr gut. War immer ein kleiner Traum von mir, einen XJ zu haben (Fahren durfte ich schon mal mit nem XJ Serie II 12 Zylinder Sonne ) - aus Feigheit vor der Teileversorgung und weil ich keine brauchbare Werkstatt dafür kannte, wurde es vor 10 Jahren, als der Kauf einer alte "Oberklasse" angestanden hat, dann nur ein e32 ... (kein v12 - nur m30).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.03.2016, 05:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.03.2016 05:48 von Egon A. Stolze.)
Beitrag #32
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Zitat:Stehe gerade vorm Bücherregal und nun weiß ich auch warum mir dein Name so bekannt vor kam.


Hallo Martin (Zausels_Kerl),

ach du warst das, der mein Büchlein* gekauft hast.Achtung, Ironie

Danke für dein Kompliment!


HERZliche Grüsse,
Egon

*Wie bist du denn auf das Buch aufmerksam geworden?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.03.2016, 05:54
Beitrag #33
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
(28.02.2016 21:36)Martin schrieb:  Mir gefällt der Jaguar sehr gut. War immer ein kleiner Traum von mir, einen XJ zu haben (Fahren durfte ich schon mal mit nem XJ Serie II 12 Zylinder Sonne ) - aus Feigheit vor der Teileversorgung und weil ich keine brauchbare Werkstatt dafür kannte, wurde es vor 10 Jahren, als der Kauf einer alte "Oberklasse" angestanden hat, dann nur ein e32 ... (kein v12 - nur m30).

Hallo Martin,

die Angst ist völlig unbegründet ... wenn man einen - in jeder Hinsicht - einen gepflegten kauft.

Ein E32 ist auch ein schönes Aut
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.03.2016, 06:43
Beitrag #34
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
(04.03.2016 05:47)Egon A. Stolze schrieb:  
Zitat:Stehe gerade vorm Bücherregal und nun weiß ich auch warum mir dein Name so bekannt vor kam.


Hallo Martin (Zausels_Kerl),

ach du warst das, der mein Büchlein* gekauft hast.Achtung, Ironie

Danke für dein Kompliment!


HERZliche Grüsse,
Egon

*Wie bist du denn auf das Buch aufmerksam geworden?

Im Rahmen einer Dienstreise mit der Bahn war ich einer Bahnhofsbücherei und da ist mir das Buch in die Finger gefallen. Es hat mir dann die Zeit in der Bahn vertrieben und ... ich fands gut. Muss auch dabei sagen, dass ich eine recht anständige Bibliothek habe und keine Bücher ins Regal stelle, die ich nicht gelesen habe. Inzwischen haben sich da etwa 4000 Bücher angesammelt unschuldig
Bei uns wurde von Haus aus immer viel gelesen und das hat sich so weiterentwickelt. Auch meine "Blagen" tragen das so weiter und kaufen weiterhin echte Bücher aus Papier statt irgendwelche "Reader" bei denen der Akku grundsätzlich dann leer ist, wenn man das Teil aus der Ecke kramt ...

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.03.2016, 11:21
Beitrag #35
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo,
Erstmal ein "Herzliches Willkommen" an Egon.Fettes Grinsen
Martin: Ich lese auch viel. Aber ein Reader gehört für mich mittlerweile dazu. Lange Akkulaufzeiten von über 10 Wochen. Immer das passende Buch dabei...nicht verkehrt. Sonne
Gruß
Rolf

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.03.2016, 15:00
Beitrag #36
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
(04.03.2016 11:21)Donaven schrieb:  Hallo,
Erstmal ein "Herzliches Willkommen" an Egon.Fettes Grinsen
Martin: Ich lese auch viel. Aber ein Reader gehört für mich mittlerweile dazu. Lange Akkulaufzeiten von über 10 Wochen. Immer das passende Buch dabei...nicht verkehrt. Sonne
Gruß
Rolf

Danke Rolf,

für deinen WillkommensGruss.

HERZliche Grüsse,
EgonSmile

OT:Mein Buch gibt es auch als E-Book. Sonne
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.03.2016, 15:21
Beitrag #37
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
(04.03.2016 06:43)Zausels_Kerl schrieb:  
(04.03.2016 05:47)Egon A. Stolze schrieb:  
Zitat:Stehe gerade vorm Bücherregal und nun weiß ich auch warum mir dein Name so bekannt vor kam.


Hallo Martin (Zausels_Kerl),

ach du warst das, der mein Büchlein* gekauft hast.Achtung, Ironie

Danke für dein Kompliment!


HERZliche Grüsse,
Egon

*Wie bist du denn auf das Buch aufmerksam geworden?

Im Rahmen einer Dienstreise mit der Bahn war ich einer Bahnhofsbücherei und da ist mir das Buch in die Finger gefallen. Es hat mir dann die Zeit in der Bahn vertrieben und ... ich fands gut. Muss auch dabei sagen, dass ich eine recht anständige Bibliothek habe und keine Bücher ins Regal stelle, die ich nicht gelesen habe. Inzwischen haben sich da etwa 4000 Bücher angesammelt unschuldig
Bei uns wurde von Haus aus immer viel gelesen und das hat sich so weiterentwickelt. Auch meine "Blagen" tragen das so weiter und kaufen weiterhin echte Bücher aus Papier statt irgendwelche "Reader" bei denen der Akku grundsätzlich dann leer ist, wenn man das Teil aus der Ecke kramt ...

vG
Martin

Danke .... tja, was einem unterwegs so alles über den Weg läuft .... Zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2017, 07:13
Beitrag #38
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo,

gestern habe ich von dem Gutachter, der mein Auto vor dem Unfall (mit 16.000,-) und auch die Instandsetzungskosten (mit 16.500,-) bewertet hat (er hat gestern die HU durchgeführt) ein Angebot bekommen, dass er mein Auto für 18.000,- EUR kaufen möchte.

Da ich mich - wie eingangs schon erwähnt - mit dem Gedanken beschäftige, meinen kleinen "Autopark" weiter zu reduzieren, frage ich mich - und auch euch - ist es eine gute Idee, den 325Ci für den Preis herzugeben?

Gruss,
Egon


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2017, 07:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.2017 07:33 von 327eta.)
Beitrag #39
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo Egon, ist bestimmt eine Idee, aber was bleibt Dir dann noch an E30? Du musst wissen, ob Dir das Modell dann fehlen wird, oder wer/was es Dir ausgleicht. Also ich bin mir sicher, dass auch zu einem späteren Zeitpunkt kein schlechteres Angebot herauskommen wird, wobei ich mich schwer tue, die 18 t€ so ungesehen einzuschätzen. Wirkt aber auf jeden Fall angemessen. Sieh es doch so, in zwei Jahren gibt Dir der Gutachter oder jemand anders 20, bis dahin hast Du quasi kostenneutral Freude am Fahren..... Verkaufen kann man eben nur einmal. Ich hoffe, Du triffst die richtige Entscheidung, viel Erfolg dabei, Gruß Daniel

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2017, 07:32
Beitrag #40
RE: Ein HERZliches HALLO aus dem Lipperland
Hallo Egon,
verkaufen und für das Geld 4-6 gute Fiat barchetta kaufen und "reifen lassen". Zwinker
Im Ernst: Das ist eine schwere Entscheidung; ich würde sie davon abhängig machen, ob du lieber mit dem E30 fährst oder mit deinen anderen Fahrzeugen.
Ich habe vor 2 Jahren mein Motorrad verkauft und noch nicht einmal vermisst.

Viele Grüße
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap