Antwort schreiben 
Restauration 320i Cabrio `88
20.03.2016, 14:23
Beitrag #1
Restauration 320i Cabrio `88
Hallo !
Heute möchte ich mal mein Projekt vorstellen das ich mir vor einem Jahr zugelegt habe. Ich habe mir ein 320i Cabrio gekauft um dieses Fahrzeug neu aufzubauen. Ich musste lange suchen da ich ein E30 Cabrio haben wollte das aus erster Hand sein musste und nicht verbastelt sein sollte. Desweiteren sollte es schwarz sein und kein el. Verdeck haben. Im März letzten Jahres war es dann soweit ich habe ein Fahrzeug gefunden das schon 10 Jahre in einer Garage abgestellt war und somit auch keinen Tüv und AU mehr hatte. Das Verdeck war zerrissen und das Leder auch. Auf dem Tacho waren auch schon 365000 km was mich aber nicht gestört hat.
Rosttechnisch hatte ich nichts gefunden dennoch ist einiges zu tun um ihn wieder auf die Straße zu bringen.
Dies war der Ausgangszustand :
           
           
       
Die Bilder sind noch aus der Werkstatt des Verkäufers.
Die ersten Arbeiten bezogen sich ausschlieslich auf die neue HU / AU die Bremsen habe ich rundrum neu gemacht Scheinwerfer waren auszutauschen sämtliche Dämpfer (Motorhaube,Verdeckkasten,Kofferraumdeckel ) usw. wurden erneuert.
Das Fahrwerk musste ich auch erneuern da die Dämpfer und auch die Federn tot waren. Im Mai 2015 bin ich dann zur Dekra gefahren und habe auf anhieb die HU /AU bestanden. Jetzt wurde das Cabrio erst mal zugelassen da das Wetter ja gut zum offen fahren war.
Viele Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2016, 17:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.03.2016 19:08 von Holdi 63.)
Beitrag #2
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo!
da das Verdeck ja gerissen war mußte es auch noch schnellstmöglich erneuert werden. Gesagt getan neuen Verdeckstoff bestellt und alten Verdeckstoff von Gestell entfernt danach das Verdeck neu aufgeklebt.
[attachment=8231][attachment=8232][attachment=8233]
Leider habe ich keine anderen Bilder mehr.
Den Sommer 2015 konnte ich dann leider nichts mehr am Cabrio machen.
Aber 5 Tage vor ende der Saison habe ich dann leider meinen Motor noch zerstört da ich in einer Baustelle die Oelwanne aufgerissen habe es aber nicht bemerkte. Somit musste erst mal ein neuer Motor her den alten wollte ich aufgrund der Laufleistung nicht mehr machen somit kaufte ich mir einen gut gebrauchten der dann noch überholt wurde. Leider fehlen auch da mir die Bilder da meine Camera das zeitliche gesegnet hatte. Zur Zeit bin ich dabei den neuen Motor einzubauen. [attachment=8234][attachment=8235][attachment=8236][attachment=8237][attachment=8238]
Das sind noch die Bilder vom alten Motor.
Viele Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2016, 19:03
Beitrag #3
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo!

Ich habe noch Bilder vom fertigen Verdeck gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
           

Viele Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2016, 19:15
Beitrag #4
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo Jürgen !

Glückwunsch zum Cabrio. Fettes Grinsen

Bei den Suchkriterien hattest du ja Glück, ein für dich passendes zu finden ...
Baust du wieder einen M20B20-Motor ein ?

Schön, dass sich nach 365.000 Km und 28 Jahren jemand drum kümmert, den Zustand wieder aufzuarbeiten ! Sonne

Viel Spaß dabei und auch hier Forum wünsch ich dir. Zwinker

Gruß,
Felix

320i/320iA 2-Türer, 325i 2-Türer, 525iA Limo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2016, 19:26
Beitrag #5
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo Felix !

Erstmal Danke!

Ja ich baue wieder einen M20B20 Motor ein.
Ich will alles möglichst Original lassen wenn möglich.

Ich denke auch das ich für das Projekt längere Zeit brauche da ich das
Cabrio im Sommer fahren will. Vieleicht schaffe ich den Motor bis zum 01.04.einzubauen ab da kann ich wieder fahren.

Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2016, 13:10
Beitrag #6
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Moin Jürgen, wie Felix schon sagte: Bei dieser Laufleistung halten die meisten Abstand von solch einem Angebot. Aber du scheinst dich mit der Materie gut aus zu kennen. Insofern weiterhin viel Erfolg und Spaß mit dem Wägelchen!

Gruß,
Bernd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2016, 18:22
Beitrag #7
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo Bernd,

Danke!

Bei so einer Anschaffung gibt es immer etwas was nicht paßt da war die hohe Laufleistung das geringste Übel. Das wichtigste war mir ein Cabrio aus 1.Hand alles andere kann man neu machen auch den Motor.

Gruß Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2016, 18:42
Beitrag #8
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo!

Ich habe bei dem 2. Beitrag versehentlich die Bilder gelöscht deshalb stelle ich sie noch mal neu ein.
Verdeckgestänge ohne Stoff
           

Alter ausgebauter Motor mit Lagerschaden
                   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2016, 19:17
Beitrag #9
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Hallo!

heute habe ich mal Bilder vom neuen (Überholten) Motor den ich am Wochenende noch eingebaut habe.
                               

Am nächsten Wochenende wird der Motor dann noch angeschlossen bis jetzt hängt er nur auf den Motorlagern.
Ich berichte dann wieder.

Viele Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2016, 19:37
Beitrag #10
RE: Restauration 320i Cabrio `88
1988 Black on Black on Black. Very good choice !

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2016, 19:39
Beitrag #11
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Wenn man Triebwerk sagt, meint man Reihensechszylinder. Am Besten von BMW. Fettes Grinsen Super siehen beide aus, Motor und Auto! Smile Weiter so, gerne mit viel mehr Bildern. Fettes Grinsen

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2016, 11:39
Beitrag #12
RE: Restauration 320i Cabrio `88
Mir kommt gerade ein solches Auto aus dem Raum Eifel oder Hunsrück in Erinnerung. Zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation