Antwort schreiben 
318 EZ 06.1986
07.07.2016, 08:28
Beitrag #1
318 EZ 06.1986
Hallo,
aus persönlichen Gründen muss ich mich nun leider von meinem E30 trennen. Hier die Fahrzeugdaten:
BMW E30 318i - 1754 ccm - 102 PS/75kw - Bj. 06.1986 - ca. 150tkm, SSD, Diamantschwarz-metallic, steht seit 2001 abgemeldetund in der Garage, Zustand sehr gut. Gegen Gebot zu verkaufen.
Da ich mich bei den Preisen dieser Fahrzeuge nicht wirklich auskenne bin ich für diesbezügliche Infos dankbar.
Gruss Johann
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2016, 08:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2016 08:40 von 327eta.)
Beitrag #2
RE: 318 EZ 06.1986
Hallo Johann,

um den Wagen zwischen 500 und 5000 EUR einschätzen zu können, braucht es weitere Infos, wie:
- Anzahl der Halter
- Zahl der Türen
- Kat?
- sonstige Ausstattung
- Original Brief vorhanden?
- unfallfrei?
- nachlackierungsfrei?
- etwaige Beschädigungen?
15 Jahre Standzeit sind sehr lange, da braucht es einiges zur Wiederbelebung, wie:
- Hauptabnahme
- Ersatz aller Flüssigkeiten
- Ersatz der Bremsschläuche
- Neue Reifen
- ggf. neue Bremssättel
- grosse Wartung
Wurde der Wagen denn überhaupt mal bewegt, laufen gelassen? Zustand sehr gut, sollte mit guten Detailbildern untermauert sein, und dann dazu die Info, ob irgendwelche Wiederbelebungsmassnahmen erfolgt sind, oder ob das alles Sache des neuen Eigners ist. Wenn Du diese Details liefern magst, kann man das sicher genauer einschätzen, ist es eine Standuhr mit Staub von 15 Jahren, sehe ich da eher einen Betrag im einige hundert EUR Bereich als wesentlich mehr. Ist einiges erfolgt, und der Zustand tatsächlich "sehr gut" dann sieht die Welt ganz anders aus. Und nebenbei, sich in einem Forum schnell mal anzumelden, ohne Vorstellung gleich sowas hier recht karg hinzuposten ist auch nicht so die feine englische Art. Also, Infos her, dann geht's weiter!
- Nebenbei, wo ist das Prachtstück denn zu besichtigen? Alle Schlüssel da?

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2016, 10:20
Beitrag #3
RE: 318 EZ 06.1986
Bitte auch den Standort mitteilen, dann wird sich schon jemand melden, der es nicht allzu weit hat.
Danke,
Gruß
Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2016, 09:05
Beitrag #4
RE: 318 EZ 06.1986
Hallo,
hier schnell in Kurzform die Antwort:
Standort: Pforzheim
Das Fahrzeug steht z.Zt. in einer sehr schlecht beleuchteten Tiefgarage, kein Tageslicht. Mit Bildern muss ich mal schauen, wie ich das mach.

Es handelt sich um das Auto meins Schwagers, der nicht hier wohnt und aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst verkaufen kann.
Hier seine Antworten:
noch aus der ersten Reihe (vor Facelift) mit den Chromstossstangen !!

Halter: 3 Türen: 2 Kat: ja
sonstg.: Schiebedach, BMW Becker Kasettenradio, leider nur noch Stahlfelgen
origin. Brief: ja
Unfall: Kotflügel vorn links wurde ausgetauscht –nur Blechschaden
Nachlack: dieser Kotflügel - sonst nichts
etwaige B.: Rost Radläufe hinten M Frontspoilerlippe vorne beschädigt
Hauptabnahme: ja braucht er
Grosser Service: Bremsschläuche empfehlenswert, Reifen ja, Kühl.- Bremsflüssigkeit ja, Öl ja, Batterie ja. Sonst eigentlich nichts.
Sachte einbremsen dann müsste alles wieder laufen. Geübter Mechaniker 1 St. Arbeit 400.-- max 500 € (ohne
Radlauf)
Hoffe nicht, dass inzwischen Besuch da war. (Marder)
Bewegt: zuletzt vor 3 Jahren, Bremsen waren frei
Vorher 2009. Batterie rein, Hauptzündkabel abgezogen, kurz georgelt zwecks Schmierung, Kabel wieder drauf
Schlüssel rum und lief und fuhr. Würde jetzt aber erst Ölwechsel empfehlen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2016, 11:46
Beitrag #5
RE: 318 EZ 06.1986
Also kein Zustand "sehr gut", wenn ich das richtig durchgelesen und verstanden habe.

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2016, 12:07
Beitrag #6
RE: 318 EZ 06.1986
Schon, aber ggf rettbar

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2016, 18:23
Beitrag #7
RE: 318 EZ 06.1986
Hallo Johann,
ich hätte vieleicht interesse aber Zustand sehr gut scheint mir etwas zu hoch gegriffen da ja doch so einiges zu machen ist aber vorab würden mich Fotos vieleicht beeindrucken. Bitte versuche doch mal welche einzustellen.
Danke!
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 09:29
Beitrag #8
anbei ein paar Eindrücke für Johann eingestellt
[Bild: mobile.625tu9f.jpg]
[Bild: mobile.635bowg.jpg]
[Bild: mobile.64xfsuu.jpg]
[Bild: mobile.65efs5o.jpg]
[Bild: mobile.6606upi.jpg]
[Bild: mobile.677es81.jpg]
[Bild: mobile.682nsz5.jpg]
[Bild: mobile.696bsb6.jpg]
[Bild: mobile.70fss0a.jpg]
[Bild: mobile.717fsxe.jpg]

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 09:33
Beitrag #9
Question Weiter geht's
[Bild: mobile.725kuos.jpg]
[Bild: mobile.73oduie.jpg]
[Bild: mobile.74yhsz4.jpg]
[Bild: mobile.75s7s92.jpg]
[Bild: mobile.76bjscb.jpg]

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 10:43
Beitrag #10
RE: 318 EZ 06.1986
...interessante Definition von "sehr guter Zustand"... *kopf-vor-die-Wand-hau* Motz Totlach

Dann möchte ich lieber nicht wissen wie bei Johann ein schlechter Zustand aussieht.
Wahrscheinlich ein Auto das püriert ist. Achtung, Ironie

...Kennzeichengeilomat...!

Nicht immer nur klein, einmal auch in Dekadent

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 12:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2016 12:33 von Lutz.)
Beitrag #11
RE: 318 EZ 06.1986
(08.07.2016 12:07)327eta schrieb:  Schon, aber ggf rettbar

(08.07.2016 11:46)Manfred Laufer schrieb:  Also kein Zustand "sehr gut", wenn ich das richtig durchgelesen und verstanden habe.


Ist aber alles eine Frage des Preises (der noch anfallenden Investitionskosten).

Schlagt mich, aber ich habe schon bessere Fahrzeuge geschlachtet (um es mal ganz platt, bzw. drastisch auszudrücken).

Ich möchte das Fahrzeug wirklich nicht schlechtreden (Ihr wißt, ich habe ein Faible für M 10), aber leider liegt meine grobe Einschätzung bei ca. 2.000 Euro Investitionskosten. Nicht mit eingerechnet sind dabei Karosseriearbeiten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 12:31
Beitrag #12
RE: 318 EZ 06.1986
(11.07.2016 10:43)Pit-der Mohr schrieb:  ...interessante Definition von "sehr guter Zustand"... *kopf-vor-die-Wand-hau* Motz Totlach

Dann möchte ich lieber nicht wissen wie bei Johann ein schlechter Zustand aussieht.
Wahrscheinlich ein Auto das püriert ist. Achtung, Ironie

Ich kann mich Dir nur anschließen, der Mann hat wirklich Humor- da muss selbst ich nicht in den Keller gehen um zu lachenTotlach

@Lutz, 2.000.- werden da nicht ganz reichen........

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 12:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2016 12:43 von Lutz.)
Beitrag #13
RE: 318 EZ 06.1986
(11.07.2016 12:31)Manfred Laufer schrieb:  @Lutz, 2.000.- werden da nicht ganz reichen........


Meine Einschätzung war auch nur grob, ganz grob. Und ohne Karosserie- und Lackierarbeiten.


(11.07.2016 12:31)Manfred Laufer schrieb:  Ich kann mich Dir nur anschließen, der Mann hat wirklich Humor- da muss selbst ich nicht in den Keller gehen um zu lachenTotlach

Ich bin davon überzeugt, daß Johann seine Aussagen mit bestem Wissen und Gewissen im Halbdunkeln gemacht hat. Er schreibt ja selber, daß er nicht viel (oder gar keine) Ahnung und das Auto nicht selbst gefahren hat, sondern von seinem Bruder. Der Wagen steht ja bereits seit 15 Jahren. Da sind in den letzten Jahren sicherlich die einen oder anderen Standschäden, ohne daß es bemerkt wurde, entstanden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 12:39
Beitrag #14
RE: 318 EZ 06.1986
(11.07.2016 12:36)Lutz schrieb:  
(11.07.2016 12:31)Manfred Laufer schrieb:  @Lutz, 2.000.- werden da nicht ganz reichen........


Meine Einschätzung war auch nur grob, ganz grob. Und ohne Karosserie- und Lackierarbeiten.

Lutz, passt doch- alles gut Zwinker Wir sind uns einig!

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 18:06
Beitrag #15
RE: 318 EZ 06.1986
Das verbaute Radio sehe ich - wenn es tatsächlich das ist, welches ich vermute (seh das gerade nicht so gescheit auf meinem kleinen Bildschirm) - bei >200.-, die Rülis bringen, wenn sie ohne Risse sind, sehr schnell 100 - 120.- das paar, die Scheinwerfer vorne knapp 100,-, die Chromstoßstangen, wenn sie innen nicht allzu rostig sind und beulenfrei sind, um 300.- bis 350.-, der Heckdeckel mit dem Spoiler kann auch knapp nen hunni bringen .... ein bisschen restliches Gebembel sicher auch noch 2-300 (alleine das Diff bringt 100.-, da die Diff-Deckel mittlerweile teuer sind) und den Rest wirft man dann großzügig weg.
Das wäre die schnellste Lösung.
ErschreckHerrje!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 18:42
Beitrag #16
RE: 318 EZ 06.1986
Aber zerlegen muss das auch einer....

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 19:40
Beitrag #17
RE: 318 EZ 06.1986
(11.07.2016 18:06)Martin schrieb:  Das verbaute Radio sehe ich - wenn es tatsächlich das ist, welches ich vermute (seh das gerade nicht so gescheit auf meinem kleinen Bildschirm) - bei >200.-, die Rülis bringen, wenn sie ohne Risse sind, sehr schnell 100 - 120.- das paar, die Scheinwerfer vorne knapp 100,-, die Chromstoßstangen, wenn sie innen nicht allzu rostig sind und beulenfrei sind, um 300.- bis 350.-, der Heckdeckel mit dem Spoiler kann auch knapp nen hunni bringen .... ein bisschen restliches Gebembel sicher auch noch 2-300 (alleine das Diff bringt 100.-, da die Diff-Deckel mittlerweile teuer sind) und den Rest wirft man dann großzügig weg.
Das wäre die schnellste Lösung.
ErschreckHerrje!

Wo nimmst Du die Preise her...? Herrje!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 20:21
Beitrag #18
RE: 318 EZ 06.1986
(11.07.2016 19:40)Lutz schrieb:  Wo nimmst Du die Preise her...? Herrje!

Ich verfolge recht regelmäßig den ebay Kleinanzeigen Markt. Vermutlich muss man von den dort genannten Preisen noch mindestens 10% abziehen, aber manche Sachen gehen da mittlerweile für richtig Geld über den Tisch.

Und seitdem bspw. der bloße Diffdeckel beim Freundlichen kaum bezahlbar ist, gehen selbst ungesperrte, unrestaurierte Diffs nicht unter 100.- weg (früher ab 30.- Eur).

Sehe gerade, dass das Auto auch noch die orig. BMW Spoiler Front vorne hat. Das Teil bringt sicher auch nochmal > 100.-

An dem z.T. braunen, mürben Hähnchen ist also noch ein bisschen Fleisch dran.

Gruß
Martin

PS: Ich bin ja auch nur Käufer und verkaufe so gut wie nichts von den Sachen, die ich gebunkert habe - und schlachten wäre nichts für mich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2016, 21:57
Beitrag #19
RE: 318 EZ 06.1986
(11.07.2016 20:21)Martin schrieb:  Und seitdem bspw. der bloße Diffdeckel beim Freundlichen kaum bezahlbar ist, gehen selbst ungesperrte, unrestaurierte Diffs nicht unter 100.- weg (früher ab 30.- Eur).

Für eine intakte 25% Sperre gibt es schon ca. 600.-

Freude an der Arbeit
bringt Perfektion ins Ergebnis
(Aristoteles)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.07.2016, 15:28
Beitrag #20
RE: 318 EZ 06.1986
Zurück zum Thema:

Schade, die Eckdaten vom Fahrzeug klangen gar nicht so verkehrt. Nach Veröffentlichung dieser Bilder wird der Verkauf auf jeden Fall nicht einfacher. Ich finde es aber besser, mit offenen Karten zu spielen. Sonst gibt das später nur Ärger und umsonst gefahrene Kilometer ...

Gruß,
Bernd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap