Antwort schreiben 
Fensterheber
13.05.2018, 08:05
Beitrag #1
Fensterheber
Hallo zusammen,
seit gestern funktioniert der elektr. Fensterheber bei meinem 89er Cabrio (325i) hinten links nicht mehr. Genauer gesagt, ich habe das Fenster heruntergefahren und wenn ich es hoch fahren will tut sich nichts - man hört auch nichts. Wenn ich den Schalter für nach unten betätige höre ich wie der Elektromotor reagiert - natürlich geht das nicht, weil die Scheibe schon unten ist. Wenn ich hoch fahren will, höre ich das nicht.
Sie Sicherungen habe ich überprüft - sind alle in Ordnung. Bleiben eigentlich nur noch zwei Möglichkeiten: Schalter oder Motor.
Wie würdet Ihr vorgehen?
Erst einmal Schalter tauschen? Oder ist es aus Erfahrung so, dass es der Elektromotor ist? Oder könnte es noch andere Ursachen aus eurer Sicht geben?

Gruss hph
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2018, 08:27
Beitrag #2
RE: Fensterheber
Hallo,
am einfachsten wäre wohl, zuerst den Schalter zu tauschen, das sollte in ein paar Minuten gemacht sein.

Viel Erfolg
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta und Panda 100HP
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2018, 08:39
Beitrag #3
RE: Fensterheber
Guten Morgen Hans-Peter,
Mein Heber hinten Rechts funktionierte vor 2 Jahren nicht mehr.
Ich habe damals in die Schaltereinheit Wd40 gesprüht. Seit dem keine Probleme mehr.
Das war ein Versuch. Hat geklappt. Fettes Grinsen
Bin kein großer Techniker. Da hat Thomas den besseren Durchblick.
Gruss
Rolf

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2018, 11:34
Beitrag #4
RE: Fensterheber
Wie Thomas schon sagt, in der Regel Kontaktprobleme im Schalter, einfach mal sehr kräftig drücken, dann sollte es gehen, Schalter ist einfach gesteckt, raus heben, Kontakte reinigen, und dann sollte das wieder funzen

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2018, 20:19
Beitrag #5
RE: Fensterheber
Hallo zusammen,
danke für die Tipps! Werde in der kommenden Woche mal dran gehen und halte euch auf dem Laufenden.

Gruss hph
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.05.2018, 11:36
Beitrag #6
RE: Fensterheber
Hi,
Schalter kannst du nach dem Ausbau aus der Mittelkonsole zerlegen, aber vorsichtig, damit du nix verlierst.
Wippkontakt blank machen und das Ding funzt wieder wie neu.
Ich habe inzwischen drei von vier Schaltern durch. Fettes Grinsen

Pafdaddy
(Ein Schwabe im Exil)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.05.2018, 19:40
Beitrag #7
RE: Fensterheber
Hallo zusammen,
wollte mich ja nochmal dazu melden - ich habe den Schalter ausgebaut, 3x rein gepustet, angeschlossen und es ging wieder.
Bin gespannt wann der nächste kommt...

Gruss hph
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2018, 08:37
Beitrag #8
RE: Fensterheber
Hallo,
evtl. wäre es doch empfehlenswert die Schalter mal auszubauen und zu öffnen.

Dann kannst Du sie auf jedem Fall besser vom Dreck der letzten Jahrzehnte befreien.

Meine sahen so aus:
   


Gruß
Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation