Antwort schreiben 
320er, 80tkm, interessante Farbe
06.07.2018, 21:30
Beitrag #1
320er, 80tkm, interessante Farbe
interessante Farbe:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...0-216-4810

PS: Kenne weder Auto noch Anbieter.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2018, 23:08
Beitrag #2
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Mineralblau?

Cheers
Christian

3er E30 - mehr* Auto braucht man nicht.

*Höchstens mehrere. 318iM10 / 316iM40 / 318iC / 325e
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2018, 06:50
Beitrag #3
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Ja, das ist mineralblau....einer der Top-Anwärter für die gruseligste Farbe ab Werk für den E30.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2018, 10:09
Beitrag #4
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Gruselig, vielleicht, aber dadurch auch echt einmalig, finde ich als Hobbyauto sogar reizvoll

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2018, 10:32
Beitrag #5
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Finde diese Farben, jetzt, nachdem mehr als 25 Jahre seit Produktion vorbei sind, auch irgendwie nett - ähnlich wie die Farben inka oder golf beim 02er, die ich, als die Autos noch im Alltag häufig zu sehen waren, für unmöglich gehalten habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2018, 11:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2018 11:17 von Pit-der Mohr.)
Beitrag #6
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
...bei Mineralblau werde ich immer Sentimental weil mein erster e30 diese Farbe hatte... unschuldig

War zwar nur ein 316i M10 4 türer aber ich habe ihn geliebt.
Wie sehr habe ich erst gemerkt als er abgefahren war und ich ihn noch rund 10 Jahre immer malwieder in BS gesehen habe, zum Schluß leider verkevint.


Zum Fahrzeug :
meiner hatte Stoff Silber 275, passte m.M.n. am besten zu der Außenfarbe.
Ich habe damals auch alle anderen Kombinationen gesehen, Indigo, Natur, Havanna und Anthrazit.


...lieber einen alten Dicken mit nem fetten Daimler als einen Jungen mit ner Monatskarte...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2018, 11:35
Beitrag #7
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Den E34 gab es auch in mineralblau...da war es dann wirklich was für Hartgesottene.

Und angeblich gab es auch das E30 Cabrio in mineralblau serienmäßig ab Werk (kein Sonderlack).

Ich habe allerdings noch nie eines gesehen, nicht mal auf Bildern - auch bei meiner VIN-Analyse bin ich bisher nicht fündig geworden. (Aber Pit hat mal geschrieben, ihm wäre eines über den Weg gelaufen...)

E30 Vierzylinder Buchhalter in Kombination mit mineralblau gab es allerdings gar nicht so selten....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2018, 12:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018 10:40 von Pit-der Mohr.)
Beitrag #8
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
(07.07.2018 11:35)checkcontrol schrieb:  Den E34 gab es auch in mineralblau...da war es dann wirklich was für Hartgesottene.

Und angeblich gab es auch das E30 Cabrio in mineralblau serienmäßig ab Werk (kein Sonderlack).

Ich habe allerdings noch nie eines gesehen, nicht mal auf Bildern - auch bei meiner VIN-Analyse bin ich bisher nicht fündig geworden. (Aber Pit hat mal geschrieben, ihm wäre eines über den Weg gelaufen...)

E30 Vierzylinder Buchhalter in Kombination mit mineralblau gab es allerdings gar nicht so selten....


...das stimmt, ich habe wirklich mal ein Chrom Cabrio in Mineralblau gesehen.
Außerdem einen e34 (und mehrere bei Mobile/Ebay) und einen e32 den es laut 7er Forum auch nicht geben dürfte...

Theoretisch könnte es sogar einen e28 in dieser Farbe geben denn in der Farbliste Modelljahr ´88 wurde diese Farbe angeboten.
Allerdings nur kurz weil die Produktion des e28 ja nach Erinnerung zum Ende des Jahres 87 ausgelaufen ist und Wunschbestellungen vermutlich nur bis Oktober möglich waren.

Auch mit deiner Buchhalter Aussage hast du Recht, die normalen (Rot und Weiß) und die schrägen Farben (seltene Unifarben) habe geradezu magisch die Nacktkäufer angezogen.

Mein Mineraler war zumindest nicht ganz nackt, er hatte SSD, Color, ZV, 2.Spiegel, irgendein Werksradio und den lackierten Heckspoiler zu dem auch der größere Frontspoiler zählte (wurde später als is-Lippe bezeichnet).
Letzterer hat aber schon beim Kauf gefehlt und ich bin vor lauter fahren garnicht zum kaufen gekommen Totlach

Gefreut hätte ich mich damals über eine Servolenkung und das DZM Cockpit aber dafür war der Nachfolger aus der Abteilung "wir machen es schnell, ich nehme einfach alles. 325i in Schwarz/Schwarz, wo muß ich unterschreiben ?"


...lieber einen alten Dicken mit nem fetten Daimler als einen Jungen mit ner Monatskarte...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2018, 10:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018 10:04 von Lutz.)
Beitrag #9
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
(07.07.2018 06:50)checkcontrol schrieb:  Ja, das ist mineralblau....einer der Top-Anwärter für die gruseligste Farbe ab Werk für den E30.

Noch gruseliger als Mineralblau war Pußtagrün - da sah ein Fahrzeug immer nach Bundeswehr aus. (schüttel) Kapitulation Und wenn eine Außenfarbe nicht mehr im Programm lieferbar war, dann war es zumindest auf ganz besonderen Wunsch zu bestellen und hatte dann den Farbaufkleber " BMW-Sonderlack" auf dem Federbeindom. Mir ist ein 87er eta bekannt, der in Hennarot lackiert war, sowie ein 88er Baur Targa. Auch lief hier in Hameln jahrelang ein E36 in Golfgelb rum.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2018, 12:51
Beitrag #10
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
(07.07.2018 11:15)Pit-der Mohr schrieb:  ...verkevint...

Verwirrt

Klingt interessant. Ist es aber nicht!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2018, 13:20
Beitrag #11
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
... auch unter Baummarkt-Tuning, Basecap-verkehrt-herum-Träger-mit-riesem-Gehänge-am Spiegel-Tuning etc. bekannt ... Fußmatten in Riffel-Alublech-Optik runden diese Kunstwerke der Individualisierung im Innenraum neben Neonsitzbezügen aus der Bucht zumeist geschmackvoll ab ... ach ja: Außen sind noch diverse Aufkleber, zumeist bekannter Energy-Drink Hersteller, über jeden erkennbaren Rostfleck geklebt.

Achtung, Ironie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2018, 13:21
Beitrag #12
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Und immer wenn jemand Mineralblau sagt muss man auch Nauticgrün sagen. ;-)

[Bild: KwE2sp6.jpg]

[Bild: nauticgruen.jpg]

[Bild: bmw-signatur740.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2018, 13:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2018 13:27 von Regensburger.)
Beitrag #13
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
doppelt gaga

[Bild: bmw-signatur740.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2018, 15:31
Beitrag #14
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
Alles ist besser als "Asi-schwarz" mit innen schwarz... Zwinker Fettes GrinsenFettes GrinsenFettes Grinsen

Das Leben ist BUNT - da braucht´s keine öde gefärbten Autos! unschuldig

Vertraue denen, die nach der Wahrheit suchen, und misstraue denen, die sie gefunden haben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2018, 21:43
Beitrag #15
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
(07.07.2018 12:19)Pit-der Mohr schrieb:  
(07.07.2018 11:35)checkcontrol schrieb:  E30 Vierzylinder Buchhalter in Kombination mit mineralblau gab es allerdings gar nicht so selten....
Auch mit deiner Buchhalter Aussage hast du Recht, die normalen (Rot und Weiß) und die schrägen Farben (seltene Unifarben) habe geradezu magisch die Nacktkäufer angezogen.

Der 325iA TC2 in Gazellenbeige war aber ganz anders Fettes Grinsen

[Bild: 15526557201_3217f2646c_z.jpg]
Nauticgrun in guter Zustand
[Bild: 39989980815_ee2913fb0c_c.jpg]
Oder Basaltblau, auch schräg.
[Bild: 26011624387_909e78527d_z.jpg]
Noch nie IRL gesehen, Savannabeige

Gr Jeroen

  • 318i 2-Türer vVFL ´85
  • 320i Baur TC2 B43420-13 ‘85
  • 325iX Baur TC2 B47095-13 ´87
  • 325iX Baur TC2 B47172-13 ´87
  • VW Golf Cabriolet Bel Air ´90
  • Fiat 500C TwinAir ´11
  • Opel Zafira 2.0CDTi ´17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.07.2018, 02:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2018 03:00 von Kai600.)
Beitrag #16
RE: 320er, 80tkm, interessante Farbe
(08.07.2018 10:02)Lutz schrieb:  
(07.07.2018 06:50)checkcontrol schrieb:  Ja, das ist mineralblau....einer der Top-Anwärter für die gruseligste Farbe ab Werk für den E30.

Noch gruseliger als Mineralblau war Pußtagrün - da sah ein Fahrzeug immer nach Bundeswehr aus. (schüttel) Kapitulation (...)

Du nimmst mir die Worte aus'm Mund! Totlach

(09.07.2018 13:21)Regensburger schrieb:  Und immer wenn jemand Mineralblau sagt muss man auch Nauticgrün sagen. ;-)

[Bild: KwE2sp6.jpg]

[Bild: nauticgruen.jpg]

Ist das Lagunengrünmetallic ohne Metallic? Achtung, Ironie

Feinstaub aus Leidenschaft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation