Antwort schreiben 
Hat jemand Erfahrung mit ATE Ceramic Bremsklötzen?
08.12.2018, 19:59
Beitrag #1
Hat jemand Erfahrung mit ATE Ceramic Bremsklötzen?
Hallo zusammen,
wenn die Dinger wirklich halten, was ATE verspricht, würde ich sie nur noch kaufen, ebenso wie die beschichteten Bremsscheiben.
Wer kann eigene Erfahrungen vorweisen?


Danke und Grüße

Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta und Panda 100HP
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2018, 22:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.12.2018 22:09 von passra.)
Beitrag #2
RE: Hat jemand Erfahrung mit ATE Ceramic Bremsklötzen?
Was verspricht den ATE? Worauf zielst du ab?
Fahre die Kombi in meinem Astra J seit 15000 km. Die Felgen werden bei weitem nicht mehr so schnell schwarz und der Staub wäscht sich relativ leicht ab.
Ansonsten bisher erst mal unauffällig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.12.2018, 07:55
Beitrag #3
RE: Hat jemand Erfahrung mit ATE Ceramic Bremsklötzen?
Zitat:Die Felgen werden bei weitem nicht mehr so schnell schwarz und der Staub wäscht sich relativ leicht ab.

Hallo,
genau das verspricht ATE. Smile

Zitat:Ansonsten bisher erst mal unauffällig.

Also keine "Nebenwirkungen" Sonne

Dann probiere ich die beim nächsten Wechsel auch mal aus.

Grüße
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta und Panda 100HP
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation