Antwort schreiben 
V12 im Z3
08.05.2019, 16:14
Beitrag #1
V12 im Z3
Original BMW gaga

https://www.autobild.de/artikel/bmw-z3-v...43709.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2019, 18:44
Beitrag #2
RE: V12 im Z3
Hübsche Idee; im Mazda MX-5 gab es nicht mal einen Sechszylinder, obwohl einer vorhanden war(Xedos 6&9).
Kann mir jemand vorrechnen, warum 90kg mehr auf der Vorderachse das Gewichtsverhältnis von 50:50 in 70:30 ändern?

Viele Grüße
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta und Panda 100HP
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2019, 22:32
Beitrag #3
RE: V12 im Z3
Ich zitiere mal aus dem Artikel:

"Ebenso die Hinterachse aus dem 3er E30, die auch "Witwenmacher" genannt wurde."

gagaTotlach

Gibt genug v12 e30 Umbauten die erstaunlich stabil laufen ... was für ne Ente haben wir denn da? Ne Nummer kleiner gings wohl nicht ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2019, 15:25
Beitrag #4
RE: V12 im Z3
Es gab seinerzeit nen Fahrbericht in der Autozeitung und letztens sogar einen Rückblick des damaligen Redakteurs darauf. Der war das Ding gefahren. Fazit war garnicht soo negativ.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2019, 20:36
Beitrag #5
RE: V12 im Z3
Hallo,

es gibt eine Reihe von (Fach-) Leuten, die der Ansicht sind, dass der //M Roadster mit 321 bzw. 325 PS schon übermotorisiert ist bzw. Fahrwerk und Karosserie vom Zetti für soviel Leistung nicht ausgelegt sind.

Die Probleme mit dem Ausreißen der Schweisspunkte der Differentialbefestigung im Kofferraum unterstützen diese These.

Dürfte für einen Zwölfzylinder mit entsprechender Leistung sicherlich genauso gelten...Zwinker

BMW Diesel alltags, BMW Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2019, 22:12
Beitrag #6
RE: V12 im Z3
(13.05.2019 20:36)Peter schrieb:  Die Probleme mit dem Ausreißen der Schweisspunkte der Differentialbefestigung im Kofferraum unterstützen diese These.

Wobei das Problem ja auch bei den frühen e46 mit weniger Leistung vorgekommen sein soll …

Aber ich lach mich nach wie vor über die im Artikel gemachte Beschreibung der e30 Hinterachse schlapp - die e30 Hinterachse, sozusagen der Starfighter unter den Hinterachsen … Totlach
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation