Antwort schreiben 
Zeitschrift BMW Klassik
12.09.2019, 12:24
Beitrag #1
Zeitschrift BMW Klassik
Hallo zusammen,
die Ausgabe 4 der Zeitschrift BMW Klassik sollte im September erscheinen. Ich habe mich schon darauf gefreut - habe aber nirgendwo ein Exemplar finden können. Daraufhin habe ich den Verlag angeschrieben und leider folgende Nachricht erhalten:

Sehr geehrter Herr Hommel,
vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Magazin BMW Klassik.
Wir erhalten insbesondere zu diesem Magazin sehr viele Anfragen von begeisterten Lesern. Leider war eine Unterstützung in Form von Anzeigenschaltungen, nicht zu erreichen. Ohne ein solches Engagement lässt sich die Zeitschrift nicht wirtschaftlich produzieren, weshalb die Verlagsleitung schweren Herzens beschlossen hat, das Magazin einzustellen.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und verbleiben
mit freundlichen Grüßen
Ihr Leserservice


Schade...

Gruss hph
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2019, 15:04
Beitrag #2
RE: Zeitschrift BMW Klassik
Danke für den Hinweis, das ist tatsächlich sehr schade.

Ich wollte die Zeitschrift eigentlich ab der kommenden Ausgabe im Abo beziehen, aber das hat sich dann wohl jetzt erledigt.

Aber wo wir schon mal beim Thema sind; hat zufällig jemand von euch die Ausgabe 2 zu veräussern? Die fehlt mir leider, ist beim Verlag vergriffen und wird deshalb nur noch als E-Paper angeboten.
Falls ja, schickt mir bitte ein Angebot per PN.

Viele Grüße
Dieter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2019, 17:28
Beitrag #3
RE: Zeitschrift BMW Klassik
Hallo


So ein Witz...einmal wenn was mal interessant ist...zum kotzen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2019, 20:18
Beitrag #4
RE: Zeitschrift BMW Klassik
Hallo,

überrascht bin ich nicht.

Halt ein sehr überschaubarer Leser- und damit auch Anzeigenkundenkreis.

Im Netz sind die Informationen und Bilder kostenlos verfügbar, wer kauft da noch Zeitschriften? Ähh, also ich, die bisher erschienenen Exemplare...Verwirrt

Meine Söhne (16+18 Jahre alt) sagen dazu nur "Zeitungen? Warum, da steht doch nur drin, was man gestern im Internet lesen konnte..."

BMW Diesel alltags, Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2019, 21:31
Beitrag #5
RE: Zeitschrift BMW Klassik
Hoi miteinander

das ist in der Tat sehr schade und bedauerlich.
Auch ich hatte seit Anfang September immer wieder nach der neuen Ausgabe Ausschau gehalten und mich mit dem Gedanken getragen, die Zeitschrift ab 2020 zu abonnieren.
Aber Peter bringt es wohl auf den Punkt.

Sehr engagiert wirkt das Vorgehen auf mich nicht. Immerhin hätte man vermutlich bereits bei der Konzeption der Zeitschrift davon ausgehen können, dass die Inserenten nicht vor der Verlagstür anstehen.
Daher erstaunt es mich abschliessend dennoch, dass der Verlag bereits nach so wenigen Ausgaben das Handtuch wirft und der Entwicklung nicht noch einen zweiten Jahrgang gönnt - aber eben!

Viele Grüsse
Arnd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.09.2019, 16:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.09.2019 16:03 von Lutz.)
Beitrag #6
RE: Zeitschrift BMW Klassik
Es ist mir ein Rätsel, warum dann keine Kunden aquiriert werden, die Inseraten schalten. Haben die Leute Angst vor der Aquise?

Pessimisten stehen im Regen - Optimisten duschen unter den Wolken







Auch im Osten trägt man Westen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation