Antwort schreiben 
325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
06.10.2019, 07:14
Beitrag #1
325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
Hallo zusammen,
gerade in Ebay Kleinanzeigen gefunden:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...1-216-1452
Falls jemand ernsthaftes Interesse hat, kann ich mir das Auto mal ansehen. Der Händler ist ganz nett.

Schönen Sonntag
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 10:35
Beitrag #2
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
Das sieht ja auf den ersten Blick nach einem echt guten Angebot aus, Automatik hin oder her.
Falls den jemand aus dem Forum kauft und die Anhängerkupplung abbaut, so melde ich hiermit Interesse daran an.

Gruß
Dieter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 10:49
Beitrag #3
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
(06.10.2019 10:35)Don Rocket schrieb:  Falls den jemand aus dem Forum kauft und die Anhängerkupplung abbaut, so melde ich hiermit Interesse daran an.

Am Auto oder an der AHK? Fettes Grinsen

Sry for Klugschiss, aber das Auto macht einen netten, ersten Eindruck … mal sehn, was eine Besichtigung dann aussagen kann.

Im Moment sind einige, auf den ersten Blick interessante Autos in der Range 10- 15tsd am Markt und auch darunter für Schrauber ist das eine oder andere zu sehen. Einfach mal die eBay Kleinanzeigen durchforsten.

Herbst?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 11:25
Beitrag #4
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
(06.10.2019 10:49)Martin schrieb:  Am Auto oder an der AHK? Fettes Grinsen

Ähh, an der Kupplung natürlich, Auto habe ich ja selber Smile

Ja, du hast recht, ich habe den Eindruck, dass die Preise doch deutlich gefallen sind. Phantasieforderungen jenseits der 20 000 € Marke sind deutlich weniger geworden.

Gruß und schönen Sonntag
Dieter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 16:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2019 16:24 von Peter.)
Beitrag #5
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
Hallo,

Zitat:Im Moment sind einige, auf den ersten Blick interessante Autos in der Range 10- 15tsd am Markt und auch darunter für Schrauber ist das eine oder andere zu sehen. Einfach mal die eBay Kleinanzeigen durchforsten. Herbst?

Das Saisonende spielt sicherlich eine Rolle, ich glaube aber auch, dass sich der Markt für Old- und Youngtimer insgesamt beruhigt hat.

Das Thema Auto in allen Facetten ist derzeit nicht wirklich sexy.

Die Hersteller haben sich lange auf ihren SUV-basierten Gewinnen ausgeruht, die Politik schaut gebannt auf Wahlergebnisse der Grünen und Fridays for Future erledigen den Rest...Herrje!

Selbst mein eigentlich auto-affiner Sohn ist diesen Sommer mit dem Zetti nur von A nach B gefahren. Mal sonntags einen Ausflug mit seinem Kumpel an die Weser oder ins Sauerland? Fahren von A nach A um des Fahrens willen? Fehlanzeige!

Vielleicht bewahrheitet sich meine Prognose, dass Young- und Oldtimer auf Sicht für die kommenden Generationen so wenig interessant sein werden wie für uns Briefmarkensammlungen...gaga

BMW Diesel alltags, Roadster sonn(ig)tags
Viele Grüße, Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 17:46
Beitrag #6
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
(06.10.2019 16:00)Peter schrieb:  Vielleicht bewahrheitet sich meine Prognose, dass Young- und Oldtimer auf Sicht für die kommenden Generationen so wenig interessant sein werden wie für uns Briefmarkensammlungen...gaga

Da könnte was dran sein bzw. spricht da sogar recht viel dafür - beim e30 haben wir aber immerhin eine recht große Fanbasis in der Generation um 30. Ansonsten stimmt es schon, wenn man mal auf irgendein BMW-Treffen fährt, sind die >50 eindeutig in der Mehrheit.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 20:46
Beitrag #7
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
(06.10.2019 16:00)Peter schrieb:  Vielleicht bewahrheitet sich meine Prognose, dass Young- und Oldtimer auf Sicht für die kommenden Generationen so wenig interessant sein werden wie für uns Briefmarkensammlungen...gaga

Das wird garantiert genauso sein und ich behaupte, dass es noch viel schlimmer kommt.

Was das Preisniveau angeht, denke ich, dass es ab jetzt langsam aber stetig bergab geht. Wie stark, hängt natürlich auch von dem zukünftigen Zinsniveau ab.
Sollten die Grünen bei der Bundestagswahl 2021 die Regierungsverantwortung (mit)übernehmen, ist endgültig ziemlich bald Schluss mit lustig. Dann kann können wir uns auf Fahrverbote, extrem hohe Spritpreise, ein generelles Tempolimit, usw. einstellen. Es wird garantiert auch am H-Kennzeichen geschraubt: Keine Einfahrt in Umweltzonen mehr, Eintrittsalter 40 Jahre etc.
All diese Maßnahmen führen dann ganz automatisch zu einer massiven Devaluierung sämtlichen automobilen Kulturguts. Vielleicht können wir uns in 10 bis 15 Jahren glücklich schätzen unsere Schätzchen überhaupt noch an ein paar festgelegten Wochenenden pro Jahr im Rahmen einiger ausgewählter Veranstaltungen bewegen zu dürfen.

Wir haben seit einiger Zeit für die Betreuung unsere Kinder Au-Pair Mädchen aus Deutschland bei uns wohnen. Die sind natürlich alle komplett auf fff, links-grün, usw. gepolt und finden Carola Rackete und Extinction Rebellion ganz toll oder sympathisieren zumindest damit. Denen sage ich immer, dass wenn diese Leute Ernst machen, ganz schnell komplett Feierabend ist: Individualverkehr, Urlaub, Demokratie, alles im Arsch. Stattdessen Ökofaschismus in einer Form, die man nach 12 Jahren Nazi- und 40 Jahren Stasiterror in diesem Land nicht mehr für möglich gehalten hätte.
Und dann bliebe auch das Garagentor auf ewig verschlossen.

Ich wünsche mir dringlichst, dass es anders kommt, aber irgendwie in diese Richtung wird es früher oder später gehen.
Die einzigen für die ich dabei kein Mitgefühl empfinde, sind diejenigen, die mit ihrem Spekulationsgebahren mitverantwortlich für die zuletzt extrem hohen Fahrzeugpreise gewesen sind.

Beste Grüße aus Frankreich, wo die Leute Gott-sei-Dank noch nicht so hysterisch sind.
Dieter

PS: Sorry, das hat jetzt mit dem ursprünglichen Thema nicht mehr viel zu tun, brannte mir aber irgendwie gerade ziemlich auf ser Seele.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 21:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2019 21:06 von passra.)
Beitrag #8
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
Aha, in Frankreich sind die Leute nicht so hysterisch, hmm, und die Gelbwestenproteste oder eher Krawalle wegen 3 Cent mehr Spritkosten? Keine Hysterie, oder vielleicht doch, nur halt andersrum?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2019, 21:13
Beitrag #9
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
Servus


Wenn ich hier schon grün lese sehe ich rot. Aber nicht spd sondern vor wut.


Die spinnen doch...das grüne pack
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2019, 05:38
Beitrag #10
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
(06.10.2019 20:46)Don Rocket schrieb:  
(06.10.2019 16:00)Peter schrieb:  Vielleicht bewahrheitet sich meine Prognose, dass Young- und Oldtimer auf Sicht für die kommenden Generationen so wenig interessant sein werden wie für uns Briefmarkensammlungen...gaga

Das wird garantiert genauso sein und ich behaupte, dass es noch viel schlimmer kommt.

Was das Preisniveau angeht, denke ich, dass es ab jetzt langsam aber stetig bergab geht. Wie stark, hängt natürlich auch von dem zukünftigen Zinsniveau ab.
Sollten die Grünen bei der Bundestagswahl 2021 die Regierungsverantwortung (mit)übernehmen, ist endgültig ziemlich bald Schluss mit lustig. Dann kann können wir uns auf Fahrverbote, extrem hohe Spritpreise, ein generelles Tempolimit, usw. einstellen. Es wird garantiert auch am H-Kennzeichen geschraubt: Keine Einfahrt in Umweltzonen mehr, Eintrittsalter 40 Jahre etc.
All diese Maßnahmen führen dann ganz automatisch zu einer massiven Devaluierung sämtlichen automobilen Kulturguts. Vielleicht können wir uns in 10 bis 15 Jahren glücklich schätzen unsere Schätzchen überhaupt noch an ein paar festgelegten Wochenenden pro Jahr im Rahmen einiger ausgewählter Veranstaltungen bewegen zu dürfen.

Wir haben seit einiger Zeit für die Betreuung unsere Kinder Au-Pair Mädchen aus Deutschland bei uns wohnen. Die sind natürlich alle komplett auf fff, links-grün, usw. gepolt und finden Carola Rackete und Extinction Rebellion ganz toll oder sympathisieren zumindest damit. Denen sage ich immer, dass wenn diese Leute Ernst machen, ganz schnell komplett Feierabend ist: Individualverkehr, Urlaub, Demokratie, alles im Arsch. Stattdessen Ökofaschismus in einer Form, die man nach 12 Jahren Nazi- und 40 Jahren Stasiterror in diesem Land nicht mehr für möglich gehalten hätte.
Und dann bliebe auch das Garagentor auf ewig verschlossen.

Ich wünsche mir dringlichst, dass es anders kommt, aber irgendwie in diese Richtung wird es früher oder später gehen.
Die einzigen für die ich dabei kein Mitgefühl empfinde, sind diejenigen, die mit ihrem Spekulationsgebahren mitverantwortlich für die zuletzt extrem hohen Fahrzeugpreise gewesen sind.

Beste Grüße aus Frankreich, wo die Leute Gott-sei-Dank noch nicht so hysterisch sind.
Dieter

PS: Sorry, das hat jetzt mit dem ursprünglichen Thema nicht mehr viel zu tun, brannte mir aber irgendwie gerade ziemlich auf ser Seele.

Dieter, Du sprichst mir „aus der Seele“. Darum lasst uns so lange wie möglich an unseren Autos -gleich welcher Marke- noch viel Spass haben, denn den können uns die Grünen im Nachhinein dann nicht mehr nehmen!

Viele Grüsse, Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2019, 06:11
Beitrag #11
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
(06.10.2019 21:05)passra schrieb:  Aha, in Frankreich sind die Leute nicht so hysterisch, hmm, und die Gelbwestenproteste oder eher Krawalle wegen 3 Cent mehr Spritkosten? Keine Hysterie, oder vielleicht doch, nur halt andersrum?

3 Cent waren in Frankreich nach vielen Zumutungen auch nur der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Sind dort übrigens bei weitem auch nicht alle, die auf die Straßen gehen, zudem macht sich hier etwas Grundlegendes bemerkbar (früher mag man es auch "Temperament" genannt haben):

Frankreich: 3 Cent mehr - das Fass ist jetzt voll, auf die Barrikaden.
Deutschland: 3 Cent mehr - zum Glück sind es nicht 5 oder mehr Cent geworden ...

"Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht." (angeblich von Goethe im Hinblick auf die franz. Revolution gesagt)

"Revolution in Deutschland? Das wird nie etwas, wenn diese Deutschen einen Bahnhof stürmen wollen, kaufen die sich noch eine Bahnsteigkarte !“ (Lenin).

Fazit: Ich bin hier bei Dieter.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2019, 07:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2019 12:59 von Pit-der Mohr.)
Beitrag #12
RE: 325iA VFL Cabrio in Soest zu verkaufen
Guten Morgen,

ich bin da ganz bei euch und hoffe sehr darauf das zumindest die arbeitende Bevölkerung endlich mal aufwacht. Motz *kopf-vor-die-Wand-hau*

Mein stiller aber genußvoller Protest gegen den ganzen Ökowahn und-terror ist einfach den Kleinwagen (e30) stehen zu lassen und fast nur mit der Vollfettstufe (7er) zu fahren. Bähh

Unbezahlbar sind die Blicke von den Ökoaffen mit ihrem gerade noch korrekten Kleinwagen wenn fast 90 L. VPower reingluckern und ich trotzdem lächle. Totlach

Gruß, Peter Sonne

P.S. : in einer Stunde drehe ich wieder eine Runde. Werde mich mit leichter Schlagermusik elegant gleiten lassen und meine Termine abarbeiten. Eher abspaßen. unschuldig

...der mit Pauline an der Leine...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation