Antwort schreiben 
Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
16.01.2020, 18:41
Beitrag #41
RE: Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
Klasse Fortschritt!
Danke auch für das Bild der Strahlpistole, sowas werde ich bei Gelegenheit ebenfalls anschaffen.

Deine rote Rostschutz-Grundierung kommt aus der Sprühdose, richtig? Welches Produkt verwendest du da?

Gruß Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2020, 18:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.01.2020 18:53 von Schmidei.)
Beitrag #42
RE: Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
Gerne doch, ich hatte es schon ein paar mal geschrieben, aber die Rote Grundierung auf dem rostfreien Blech ist Mipa Primer aus der Spraydose
(genaue Bezeichnung weiß ich grad nicht) und auf Blech mit "Restrost" nehme ich Owatrol C.I.P, das ist zu pinseln


Eigentlich wollte ich hier nur entrosten und auch wenn der Porenrost etwas tiefer ist es konservieren und belassen, weil das eine beschissene Stelle ist,
doch die Sandstrahlpistole hat diese Entscheidung zu Nichte gemacht....


[Bild: 37686610ds.jpg]

[Bild: 37686611jr.jpg]


Also Demontage begonnen....


[Bild: 37686612kw.jpg]

[Bild: 37686613yj.jpg]

[Bild: 37686614oz.jpg]

[Bild: 37686615iy.jpg]


Den Halter für die Kofferraumverkleidung wollte ich zuerst nicht entfernen, doch zum Ersten kann ich so besser ran und zum Zweiten,
hat er vorne wo der Halter angeschweißt ist auch ein Löchlein

[Bild: 37686616sx.jpg]


Alles raus

[Bild: 37686617ob.jpg]


Es sieht so einfach aus, doch mit diesem Blech hab ich über eine Stunde alleine bei der Entfernung gekämpft....

[Bild: 37686618oj.jpg]

[Bild: 37686619bt.jpg]

Problem ist, das Bodenblech läuft zwischen den oberen und unteren Rahmenträger durch und wurde dann zusammengepunktet...
D.h, ich kann das Blech nur entfernen wenn ich die Rahmen entferne, oder so wie ich es getan hat, den unteren Falz abgeflext und
schräg nach innen in den Rahmen das Blech abgeschnitten, hört sich simpel an, nur kann man auch kaum ran und muss vieles
von Hand mit der Säge machen ein wahrer Horror...


Ich habe dann das Bodenblech, das in den Rahmen hineingeht mit dem unteren Rahmen auf der Ecke verschweißt, man sieht
es schlecht, deshalb hab ich es beschrieben

[Bild: 37686620lb.jpg]


Bei dem neuen Blech hab ich dann einen Rechtwinkligen Falz nach unten gemacht, damit das alles wieder zusammengepunktet ist.
Neues Blech eingepunktet und verschliffen


[Bild: 37686621vn.jpg]

[Bild: 37686622qi.jpg]


Dann ging es an die Rahmenecke, die auch entfernt werden wollte....


[Bild: 37686623to.jpg]

[Bild: 37686624kd.jpg]

[Bild: 37686626mk.jpg]

[Bild: 37686627wb.jpg]


Und Grundierung

[Bild: 37686625cp.jpg]

[Bild: 37686628lo.jpg]


Und jetzt Feierabend

Grüße
Schmidei


Suche:
gut erhaltene E34 Fahrertür
vordere Schmutzfänger für Touring-/ Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (nehme auch ganze Sätze)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2020, 18:59
Beitrag #43
RE: Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
An die selbst Restaurierenden Mitleser,
ich möchte den 5er innen Komplett mit Anti-Dröhn-Matten auskleiden, damit er noch leiser wird, jedoch möchte ich die Originale Lackierte Optik beibehalten.

Original wurde die Bitumenmatten einfach überlackiert, doch 1. zu teuer und 2. möchte ich Alubutylmatten verwenden.
Im Modellversuch hat das überlackieren der Alubutylmatten super geklappt und hält auch gut, doch ob es im großen Maßstab auch funktioniert.....

Hier meine Frage, hat jemand sowas schon versucht, oder gibt es dafür spezielle Matten, ich hab welche in Google gefunden, wäre aber über die Erfahrungen von euch dankbar

Grüße
Schmidei


Suche:
gut erhaltene E34 Fahrertür
vordere Schmutzfänger für Touring-/ Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (nehme auch ganze Sätze)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2020, 19:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.01.2020 19:04 von Schmidei.)
Beitrag #44
RE: Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
Die Ausschnitte mache ich mit Flex, Dremel und Handstichsäge mit Metallblatt.
Normalerweise nehme ich auch gerne ein Multitool mit Metallblatt, doch momentan hab ich kein Metallblatt....

Heute Nachmittag hab ich mich um dieses kleine Löchlein gekümmert


[Bild: 37692665kt.jpg]

[Bild: 37692666yy.jpg]

[Bild: 37692667sm.jpg]


Raus damit

[Bild: 37692669gz.jpg]

[Bild: 37692670jn.jpg]


Und Falz wieder vorbereitet

[Bild: 37692671jl.jpg]


Während das trocknet um das Blechlein gekümmert
Zuerst groß ausgeschnitten und die Sicke anzeichnen

[Bild: 37692672ot.jpg]


Dann fein zurechtdengeln

[Bild: 37692673zb.jpg]


Danach nach der Vorlage grob zugeschnitten

[Bild: 37692674to.jpg]


Weil ich schon ein paar mal meine Blechscheren erwähnt hab....

[Bild: 37692675gm.jpg]


Und schon ist es wieder drinn

[Bild: 37692677ez.jpg]


Die Bitumenreste entfernt (was für ne Scheiß Arbeit) und alles entrostet, sowie den Verkleidungshalter wieder angeschweißt

[Bild: 37692678er.jpg]

[Bild: 37692676rs.jpg]


Ich habe mich doch erst beschwert, dass mich BMW auf die Halter warten lässt und als ob BMW mitlesen würde, habe ich
Tags darauf eine Mail bekommen, dass die ersten Halter auf dem weg sind und heute sind sie eingetroffen

[Bild: 37692679bi.jpg]


Leider gibt es diesen Halter nicht neu

[Bild: 37692681zw.jpg]

[Bild: 37692680az.jpg]

Da heißt es dann sandstrahlen

Hier mache ich auch Alt Neu

[Bild: 37692682cm.jpg]


Zwischendurch hab ich jetzt keine Bilder gemacht, ich wollte einfach fertig werden, bin grad aus der Dusche und jetzt muss ich noch kochen und dann essen,
die Uhrzeit kann jeder selbst oben sehen.....

[Bild: 37692683oz.jpg]

Bilder vom fertigen Zustand gibts auch nicht, weil mir mein Handy runtergefallen ist und jetzt die Kamera nicht geht, da wird wahrscheinlich der Stecker wieder abgegangen sein, wäre nicht das erste mal.....

Grüße
Schmidei


Suche:
gut erhaltene E34 Fahrertür
vordere Schmutzfänger für Touring-/ Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (nehme auch ganze Sätze)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.01.2020, 19:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2020 19:07 von Schmidei.)
Beitrag #45
RE: Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
Zuerst gibt's die Bilder, die ich euch gestern vorenthalten musste


[Bild: 37702225zk.jpg]

[Bild: 37702226hu.jpg]


Und weiter gehts, die nächsten Halter entfernt

[Bild: 37702227wf.jpg]

[Bild: 37702228mn.jpg]

[Bild: 37702229xf.jpg]

[Bild: 37702231bz.jpg]

[Bild: 37702233rt.jpg]

[Bild: 37702234ly.jpg]


Aus Alt mach neu, leider gibts die Abschleppöse nicht neu....

[Bild: 37702235lc.jpg]



Alles rostige entfernt

[Bild: 37702236zj.jpg]

[Bild: 37702237lg.jpg]


Diese Bleche waren ein Haufen Arbeit.....

[Bild: 37702239nm.jpg]

[Bild: 37702240ck.jpg]

[Bild: 37702241jj.jpg]

[Bild: 37702242ji.jpg]


Alles bereit zum Einschweißen

[Bild: 37702243ui.jpg]


Und eingepunktet

[Bild: 37702244lc.jpg]

[Bild: 37702245cb.jpg]


Begonnen mit dem ausschweißen

[Bild: 37702250us.jpg]

[Bild: 37702251yv.jpg]


Bin nicht ganz fertig geworden, wollte eigentlich fertig machen, doch ich hab Hunger, Katzen wollen gefüttert werden und morgen ist ja auch noch ein Tag


Leider waren das nicht alle Problemstellen, hab nochmal 2 gefunden....

[Bild: 37702246rk.jpg]

[Bild: 37702247yz.jpg]

[Bild: 37702248cl.jpg]


Diese Reserveradmulde ich echt Wahnsinn.....

Grüße
Schmidei


Suche:
gut erhaltene E34 Fahrertür
vordere Schmutzfänger für Touring-/ Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (nehme auch ganze Sätze)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2020, 18:11
Beitrag #46
RE: Schmidei´s Alltags Allrad 2. Versuch
Heute gibts nicht viele Bilder und sieht auch nach wenig Fortschritt aus, doch das fertig Schweißen und anschließende Verschleifen haben sehr viel Zeit in Anspruch genommen.


[Bild: 37709383jr.jpg]

Danach habe ich angefangen die Halter wieder anzuschweißen

[Bild: 37709385pl.jpg]

[Bild: 37709386yu.jpg]

[Bild: 37709387cd.jpg]

[Bild: 37709388ti.jpg]

[Bild: 37709389fh.jpg]

[Bild: 37709390hv.jpg]

[Bild: 37709391jr.jpg]



So viel Arbeit an so einem unwichtigem Bauteil

[Bild: 37709393mz.jpg]


Hätte ich eine Möglichkeit gefunden den Tank um das Stück zu vergrößern (ohne zu großen Aufwand) hätte ich das getan und
die Reserveradmulde entfernt, doch die Möglichkeiten die ich gefunden hätte waren auch nicht besonders sinnvoll.....

Grüße
Schmidei


Suche:
gut erhaltene E34 Fahrertür
vordere Schmutzfänger für Touring-/ Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (nehme auch ganze Sätze)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation