Antwort schreiben 
Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
02.02.2020, 17:38
Beitrag #1
Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Hallo zusammen,
er sieht bis auf die Räder noch genau so aus wie vor 11 Jahren:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...ommend_DES
Er ist nur etwas teurer geworden. Fettes Grinsen
Das war eins der besten Autos die ich je hatte, und der jetzige Verkäufer, der ihn damals bei mir kaufte, scheint ihn gehegt und gepflegt zu haben.
20.000km in 11 Jahren finde ich klasse, der ist vermutlich nur bei schönem Wetter bewegt worden, hat aber auch nicht nur rumgestanden.

Viele Grüße
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2020, 19:23
Beitrag #2
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Umweltplakette4 (Grün) Verwirrt

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2020, 19:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2020 19:28 von Edelfisch.)
Beitrag #3
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Zitat:Umweltplakette 4 (Grün)
Hallo Nick,
na klar, jeder Benziner mit geregeltem Katalysator(ab Euro 1) bekommt die grüne Plakette.


Viele Grüße
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 12:24
Beitrag #4
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Dann stimmen die 129 PS aber nicht...

Signatur kann ich mir nicht leisten
http://www.e21-board.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 16:39
Beitrag #5
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
(03.02.2020 12:24)Ekki schrieb:  Dann stimmen die 129 PS aber nicht...

Moin,

warum nicht? Euro 1 hatte der mit 129 PS auch, nur mit den Kaltlaufregler für Euro 2 war es mit dem 122 PS Eta einfacher (billiger).

Gruß,

Volkert

Der, der eigentlich einen 02 Baur gesucht hatte....
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 18:33
Beitrag #6
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
dachte, der 129 PS war Katlos...

Signatur kann ich mir nicht leisten
http://www.e21-board.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 18:46
Beitrag #7
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Neh,

die "beiden" 325E hatten beide einen Kat, beim 525E gab es Katlose Versionen.

Gruß,

Volkert

Der, der eigentlich einen 02 Baur gesucht hatte....
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 21:22
Beitrag #8
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Aber jetzt die Frage: ist er es Wert?

Gr Jeroen

  • 318i 2-Türer vVFL ´85
  • 323i Baur TC2 B43403-14 ‘85
  • 320i Baur TC2 B43420-13 ‘85
  • 325iX Baur TC2 B47095-13 ´87
  • 325iX Baur TC2 B47172-13 ´87
  • Fiat 500C TwinAir ´11
  • Opel Zafira 2.0CDTi ´17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 22:06
Beitrag #9
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Das Modell, der Zustand, die Farbe, alles Faktoren Dir das schon erklärbar machen, wenngleich rein subjektiv das durchaus ambitioniert wirkt. Ohne Besichtigung wird es da keine brauchbare Antwort geben. Und da der Club in diesem Bereich gut mit Mitgliedern versorgt ist, besteht noch Hoffnung, dass ihn jemand anschaut

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2020, 15:32
Beitrag #10
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Hallo,

so ganz stimmig scheint das Teil Motorseitig ja nicht zu sein, für einen echten 129 PS eta hat der eindeutig das falsche Leerlaufregelventil verbaut u. auch das verbaute Kaltstartventil spricht dagegen, zumal das Leerlaufregelventil ab dem Modelljahr 86 mittels Halter am Ventildeckel befestigt ist.

Einzig der Ventildeckel entspricht der 129 PS Variante, bietet aber daher keine Möglichkeit den Halter für das ältere Leerlaufregelventil zu montieren.

Vom Ventildeckel abgesehen, wird es sich hier wohl um einen 122 PS eta handeln.

Der eta im e30 ist immer ein Katalysatorfahrzeug, auch wenn der Kat nicht ab Werk montiert war, das lief dann halt unter Katalysator vorbereitet, was aber nichts an der Technik ändert, es fehlt dann nur der Katalysator incl. Lambdasonde, alles andere ist gleich.


MfG.
W.Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2020, 16:59
Beitrag #11
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
stimmt alles soweit W.Franz,

seltsam ist jedoch die zweiflutige Abgasanlage, die wiederum gab es nur beim
129 PS eta. Auch der DZM sieht nicht nach 129 PS aus, hier ist nämlich das Drehzahlniveau höher als bei den 122 PS Varianten. Auch ein Indiz für den älteren, 122 PS Baustand ist der alte Niveauschalter für Kühlwasser, ich gehe also davon aus, dass es ein xx/86er Bj ist, vielleicht hat Thomas noch die VIN

@ Edelfisch, was ist es aus Deiner Erinnerung für einer, 122 oder 129 PS, und warum? Danke Dir

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2020, 17:39
Beitrag #12
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Gebaut 12.2.1987. Das sollte doch die 129PS-Ausfuhrung sein?

Gr Jeroen

  • 318i 2-Türer vVFL ´85
  • 323i Baur TC2 B43403-14 ‘85
  • 320i Baur TC2 B43420-13 ‘85
  • 325iX Baur TC2 B47095-13 ´87
  • 325iX Baur TC2 B47172-13 ´87
  • Fiat 500C TwinAir ´11
  • Opel Zafira 2.0CDTi ´17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2020, 17:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.02.2020 18:24 von Edelfisch.)
Beitrag #13
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Hallo zusammen,
ihr habt gute Augen...Smile
Eigentlich ist das ein echter 95kW/129PS eta; er hat aber die Motorsteuerung und das Getriebe der 90kW Variante verbaut.
Das wurde gemacht, bevor ich ihn kaufte; er ist die 11 Jahre und knapp 90.000km, die ich ihn hatte, bestens damit gelaufen und vermutlich auch die nächsten 11 Jahre und 20.000km beim jetzigen Verkäufer.
Ein Perfektionist würde das natürlich zurückrüsten. Zwinker

Gruß
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2020, 21:27
Beitrag #14
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Hallo Thomas,
interessant, weißt Du warum das zurück gerüstet wurde? Wenngleich Du ihn auch selten oder nie??? Gequält hast, wo war der Drehzahlbegrenzer??

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.02.2020, 11:27
Beitrag #15
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
(04.02.2020 15:32)W.F. schrieb:  Hallo,

so ganz stimmig scheint das Teil Motorseitig ja nicht zu sein, für einen echten 129 PS eta hat der eindeutig das falsche Leerlaufregelventil verbaut u. auch das verbaute Kaltstartventil spricht dagegen, zumal das Leerlaufregelventil ab dem Modelljahr 86 mittels Halter am Ventildeckel befestigt ist.

Einzig der Ventildeckel entspricht der 129 PS Variante, bietet aber daher keine Möglichkeit den Halter für das ältere Leerlaufregelventil zu montieren.

Vom Ventildeckel abgesehen, wird es sich hier wohl um einen 122 PS eta handeln.

Stimmt,

es sollte beim 122 PS Eta so aussehen:    

Der, der eigentlich einen 02 Baur gesucht hatte....
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.02.2020, 15:35
Beitrag #16
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Thomas,

das Auto hättest wohl behalten sollen ... Zwinker

Ich halte den Preis bei dieser schönen Farbkombi und offenbar intakter Innenausstattung für nicht überzogen - alleine die Räder sind >2k€ mittlerweile Wert (und würden bei mir dennoch als allererstes runter fliegen und vertickert werden - passt für meinen Geschmack so gar nicht zum eta und wären mir zu pflegebedürftig).

Gruß
Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.02.2020, 19:50
Beitrag #17
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Wenn ich das so lese: der Motor würde gewechselt oder wie?

Gr Jeroen

  • 318i 2-Türer vVFL ´85
  • 323i Baur TC2 B43403-14 ‘85
  • 320i Baur TC2 B43420-13 ‘85
  • 325iX Baur TC2 B47095-13 ´87
  • 325iX Baur TC2 B47172-13 ´87
  • Fiat 500C TwinAir ´11
  • Opel Zafira 2.0CDTi ´17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.02.2020, 07:02
Beitrag #18
RE: Mein ehemaliger Baur eta ist wieder zu haben
Zitat:Wenn ich das so lese: der Motor würde gewechselt oder wie?
Nein, ich schrieb doch, die Motorsteuerung und das Getriebe.

Gruß
Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation