Antwort schreiben 
Quelle Cabrio Verdeck
08.04.2020, 08:43
Beitrag #1
Quelle Cabrio Verdeck
Jode Morje,

nach dem ich einige Jahre die 3er ohne großen Aufwand "nur" gefahren habe stehen jetzt doch ein paar Arbeiten an.

Nach E21 und E30 ist jetzt der E36 dran.

Nach 21 Jahren, ca. 145.00 km, und den größten Teil davon offen gefahren, will/muß ich ihm ein neues Verdeck gönnen.

Hat jemand einen Tipp wo es gute Verdecke, Spanngurte, Innenhimmel, zu erwerben gibt?

Grüße

Klaus

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Konrad Adenauer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.04.2020, 19:00
Beitrag #2
RE: Quelle Cabrio Verdeck
Hallo.
ich hätte hier eine Adresse; https://www.verdeck.de/
Habe aber keine Erfahrung mit dieser Firma. Schaut aber gut aus.
Gruß
Dietmar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.04.2020, 20:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.04.2020 20:57 von volkert.)
Beitrag #3
RE: Quelle Cabrio Verdeck
Moin,

ich kann nur die Firma CK empfehlen. Da habe ich schon 2 Verdecke her auch wenn ich erst eins verbaut habe.

https://www.ck-cabrio.de/verdecke/cabrio...1993-1999/

   

Gruß,

Volkert

Der, der eigentlich einen 02 Baur gesucht hatte....
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.04.2020, 21:12
Beitrag #4
RE: Quelle Cabrio Verdeck
Wenn Du es machen lassen willst, dann wird seit Jahren in der e30 Szene er hier gerne genannt:

https://e30-talk.com/topic/205220-der-er...try1704101
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2020, 10:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.04.2020 10:18 von Edelfisch.)
Beitrag #5
RE: Quelle Cabrio Verdeck
Hallo zusammen,
ein alter Experte für E30 und barchetta mit neuer Internetseite:
https://www.rm-verdeckservice.de
Das ist Rainer Weingärtner, bekannt als "Masipulami" und ein junger Kollege.

Edit: Leider keine E36 Verdecke; hatte das Überlesen. Traurig
Vielleicht kann er ja jemand empfehlen; ich wäre auch interessiert...Zwinker

Schöne Feiertage- bleibt gesund

Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), Mercedes SLK 320, bald: SEAT Mii electric
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2020, 11:49
Beitrag #6
RE: Quelle Cabrio Verdeck
Wenn man an die Quelle der BMW Verdecke ran möchte, dann bleibt eigentlich nur der Jörg Dilge (cabriozentrum.de) aus Osnabrück.

Der Jörg war bereits in der Entwicklung des E30-Verdecks bei Karmann beschäftigt und kennt die Eigenarten der BMW Verdecke sehr gut. Preise als auch Material sind ok und gerade auch für "Selbermacher" steht da kompetente Hilfe zur Verfügung. Ich habe bereits einige Verdecke dort gekauft und auch einzelne aufbauen lassen. Beim E30 musste auch schon mal nachgebessert werden, weil sich eine Klebestelle gelöst/nachgegeben hat aber im Grunde waren Preis/Leistung bisher einwandfrei.

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2020, 13:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.04.2020 13:25 von E21ausFreudeamfahren.)
Beitrag #7
RE: Quelle Cabrio Verdeck
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tipps.

CK und Jörg Dilge vom Cabrio Centrum hatte ich auch schon auf dem Schirm.

Mit Hern Hilge hatte ich am Mittwoch telefoniert und hatte den Eindruck einen sehr kompetenten Fachmann am Apparat zu haben.
Auf seinen Wunsch hin habe ich ihm per E-Mail eine Anfrage zukommen lassen, keine Stunde später hatte ich ein schriftliches Angebot.

Unterm Strich auch noch der Beste Preis von 5 Stück.

Ich denke hier werde ich kaufen.

Frohe Ostern und bleibt gesund

Klaus

P.S. Ich habe gerade meinen E21 nach längerem Werkstattaufenthalt nach Hause geholt. Ich hätte noch Stunden weiterfahren können.

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Konrad Adenauer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2020, 16:06
Beitrag #8
RE: Quelle Cabrio Verdeck
(10.04.2020 11:49)Zausels_Kerl schrieb:  war bereits in der Entwicklung des E30-Verdecks bei Karmann beschäftigt ..

Was hatte Karmann damit groß zu tun? Stoffauswahl?

Der eigentliche Mechanismus des e30 Cabrio-Verdecks bzw. das Gestänge wurde von der Firma Edscha entwickelt und die Verdecke wurden dort auch gebaut und an BMW geliefert (habe sogar noch ein Edscha Qualitäts-Kontrollkärtchen in meiner Bordmappe liegen).

Zudem soll tatsächlich auch die Firma "BAUR" an der Entwicklung und der Vorserienfertigung des e30 Werkscabrios beteiligt gewesen sein (lernt man aus uralten Beiträgen in diesem Forum Fettes Grinsen) - haben also an ihrem größten Konkurrenten mitentwickelt (aber was macht man nicht alles, wenn der große Hersteller winkt ...).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2020, 11:08
Beitrag #9
RE: Quelle Cabrio Verdeck
(10.04.2020 16:06)Martin schrieb:  
(10.04.2020 11:49)Zausels_Kerl schrieb:  war bereits in der Entwicklung des E30-Verdecks bei Karmann beschäftigt ..

Was hatte Karmann damit groß zu tun? Stoffauswahl?

Der eigentliche Mechanismus des e30 Cabrio-Verdecks bzw. das Gestänge wurde von der Firma Edscha entwickelt und die Verdecke wurden dort auch gebaut und an BMW geliefert (habe sogar noch ein Edscha Qualitäts-Kontrollkärtchen in meiner Bordmappe liegen).

Zudem soll tatsächlich auch die Firma "BAUR" an der Entwicklung und der Vorserienfertigung des e30 Werkscabrios beteiligt gewesen sein (lernt man aus uralten Beiträgen in diesem Forum Fettes Grinsen) - haben also an ihrem größten Konkurrenten mitentwickelt (aber was macht man nicht alles, wenn der große Hersteller winkt ...).

Nach meinem Kenntnisstand hat Edscha das Verdeck designed und konzipiert aber die Fertigung bei Karmann beauftragt. Dort wurde auch die 2.Generation der Verdecke entwickelt und produziert !?
Habe da mal eine Investorenanlyse gelesen, wo dieses beschrieben wurde.

Auszug: Das Segment Cabrio-Dachsysteme wurde durch den Erstauftrag von BMW zur Fertigung des Verdecks für den 3-er BMW (E30) Mitte der 80-er Jahre begründet. Edscha übernimmt in diesem Bereich neben Konzeption, Entwicklung und Produktion des eigentlichen Dachs die Gesamtverantwortung für alle Funktionseinheiten des Dachsystems. Bei einer Werkbesichtigung bei Karmann wurde auch die Produktion des BMW Verdecks (E30) genannt.

Aus eigener Erfahrung (ich war von 1983-1988) recht oft bei Karmann in Osnabrück, erinnere ich mich dass dort einige E30 in der Verdeckschmiede herumstanden. Ob das Reparaturen oder Tests waren, weiß ich nicht. Habe die Autos einfach nur stehen gesehen.

vG
Martin

E30 Zinnoberrot VFL 320i Cab *** E30 Alpinweiß 318i Baur *** E30 NFL-Freie Zone! ausser E30 318IS *** E83 330dA *** E83 300i *** E36 320iT *** E36 318iC

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2020, 15:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.2020 15:40 von BCH-I325H.)
Beitrag #10
RE: Quelle Cabrio Verdeck
(08.04.2020 20:55)volkert schrieb:  Moin,

ich kann nur die Firma CK empfehlen. Da habe ich schon 2 Verdecke her auch wenn ich erst eins verbaut habe.

https://www.ck-cabrio.de/verdecke/cabrio...1993-1999/



Gruß,

Volkert
Diese Firma kann ich auch wärmstens empfehlen. Sehr gute Arbeit zu einem vernünftigen Preis.
Frohe Ostern an alle im Forum!
Gruß Alexander

Wer Wein trinkt, schläft gut, Wer gut schläft, sündigt nicht,
Wer nicht sündigt, wird selig. Wer also Wein trinkt, wird selig.

(William Shakespeare)

Wein ist Poesie in Flaschen
(Robert Louis Stevens)
Mein E30: 86'er 325i Cabrio alpinweiß, Meine Alltags-Fahrzeuge: SLK 250 CDI, E350 4matic
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation