Antwort schreiben 
ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
24.04.2020, 22:44
Beitrag #1
ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Hallo,
Bin heute bei der Pickerl-Überprüfung (in DE TÜV) durchgefallen, weil meine ABS-Lampe nicht erloschen ist und mein ABs nicht funktioniert.
Da die Lampe permanent leuchtet (nach dem Starten nicht erlischt) nehme ich an, dass eines (oder beide) der beiden Relais am ABS Hydrogerät defekt ist.
Ich wollte die heute bei BMW bestellen, geht jedoch nur mit der BMW Teilenummer (nicht mit der BOSCH Teilenummer). Im ETK gibt es je nach Hydrgerät unterschiedliche Bestellnummern für die Relais.
Ich habe die Relais mit den BOSCH Nummern: 0 332 205 003 (5-polig) und 0 265 003 003 (4-polig) jeweils runde Stecker.
Kann jemand von euch mir bitte die entsprechenden BMW Teilnummern dazu nennen?
Danke und schöne Grüße aus Niederösterreich
Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2020, 19:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.04.2020 19:01 von awohlmann.)
Beitrag #2
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Hallo,
hat sich erledigt, ich habe die Teilenummer erhalten, kann geschlossen werden.
Danke und schöne Grüße
Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2020, 18:39
Beitrag #3
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Wäre es möglich, dass du die Teilenummer hier reinstellst, damit andere davon profitieren können? Smile

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2020, 20:34
Beitrag #4
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Hier die dazugehörigen BMW Teilenummern:
BOSCH 0332205003 = BMW 34 51 1 154 919
BOSCH 0265003003 ersetzt durch BOSCH 0332002176 = BMW 61 31 1 179 403 oder 61 31 1 154 920.
Alle Angaben ohne Gewähr. Ich kann nicht bestätigen ob die Nummern passen. ich habe die Relais noch nicht besorgt.
Grüße Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2020, 21:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.05.2020 21:33 von awohlmann.)
Beitrag #5
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Nur der Vollständigkeit halber:
Ich habe die Relais bei BMW bestellt - die Nummern passen.
Hat leider mein Problem - permanent leuchtende ABS-Lampe - NICHT GELÖST :-(.

Wenn jemand noch einen Tipp hat, was ich tun könnte, wäre ich dankbar.
Relais am SG ist ebenfalls neu.

Habe festgestellt, das ich auf dem vorderen Relais am Hydroaggregat keine Masse habe?
Liegt das am Aggregat selbst oder kann es eine noch andere Ursache haben?
Mein Hydroaggregat hat die Nmmer 0 265 200 013 - ist das richtig für ein Modell 325i Okt. 1986 (ohne Kat)?
Bin für jeden Hinweis dankbar - Danke !
Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2020, 07:44
Beitrag #6
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Hallo Alfred,
hattest du das schon geprüft, was vor 13 Jahren bei jemand anders die Ursache war:
http://www.3er-foren.de/showthread.php?tid=8297

Viel Erfolg und einen schönen Vatertag

Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), VW Golf 4 Variant, Mercedes SLK 320
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2020, 12:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.05.2020 12:07 von 327eta.)
Beitrag #7
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
Hast mal die Radsensoren geprüft? Kann man mit nem Oszilloskop prüfen, ggf. Nen Boschdienst der alte ABS Systeme kann, blos nicht zu BMW, da wird, wenn nicht ein Fuchs von vor 35 Jahren da ist nix gescheites rauskommen.....
Warum glaubst Du, liegt es an den Relais?

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2020, 22:04
Beitrag #8
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
(21.05.2020 12:06)327eta schrieb:  Hast mal die Radsensoren geprüft? Kann man mit nem Oszilloskop prüfen, ggf. Nen Boschdienst der alte ABS Systeme kann, blos nicht zu BMW, da wird, wenn nicht ein Fuchs von vor 35 Jahren da ist nix gescheites rauskommen.....
Warum glaubst Du, liegt es an den Relais?
Ich habe einige Beiträge zu diesem Thema gelesen und daraus Folgendes geschlossen:
"Wenn die Lampe nach dem Starten erlischt, und dann während der Fahrt (ab 8 km/h) wieder angeht, dann könnten es auch die Sensoren sein.
Wenn die Lampe NICHT erlischt (was bei mir der Fall ist), sondern nach dem Starten weiter brennt, dann scheiden die Sensoren als Möglichkeit aus."

Habe ich da was falsch verstanden? Können in diesem Fall (permanentes Leuchten der Lampe) auch die Sensoren schuld sein?

An den Relais sollte es aber nicht zu liegen, die sind jetzt alle 3 (Relais beim SG und die beiden am Hydroaggregat) neu - war nicht billig, aber hat leider auch nicht geholfen.

Parallel dazu werde jetzt versuchen, den Beitrag, den Thomas als Tipp gegeben hat, im Detail zu lesen. Ist aber eine ziemlich lange Geschichte.
Wenn die Sensoren nach wie vor eine Option sind, dann würde ich zuerst diese versuchen.
Grüße
Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2020, 22:10
Beitrag #9
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
(21.05.2020 07:44)Edelfisch schrieb:  Hallo Alfred,
hattest du das schon geprüft, was vor 13 Jahren bei jemand anders die Ursache war:
http://www.3er-foren.de/showthread.php?tid=8297

Viel Erfolg und einen schönen Vatertag

Thomas
Danke für den Hinweis Thomas,
werde mich Punkt für Punkt durch den Beitrag "kämpfen".
Wenn ich nicht klar komme, melde ich mich hier, ansonsten halte ich euch am Laufenden.

Danke nochmals
Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2020, 22:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.2020 22:03 von awohlmann.)
Beitrag #10
RE: ABS Relais - BMW Teilenummer gesucht
(21.05.2020 22:10)awohlmann schrieb:  
(21.05.2020 07:44)Edelfisch schrieb:  Hallo Alfred,
hattest du das schon geprüft, was vor 13 Jahren bei jemand anders die Ursache war:
http://www.3er-foren.de/showthread.php?tid=8297

Viel Erfolg und einen schönen Vatertag

Thomas
Danke für den Hinweis Thomas,
werde mich Punkt für Punkt durch den Beitrag "kämpfen".
Wenn ich nicht klar komme, melde ich mich hier, ansonsten halte ich euch am Laufenden.

Danke nochmals
Alfred

Den Beitrag habe ich jetzt 2x genau gelesen, aber da war ja die Ursache des Problems das ABS-Relais, das beim Steuergerät (unter der Verkleidung Fahrerseite) sitzt.
Dieses habe ich als erstes erneuert (Original BMW).
Hat aber nichts gebracht.

Zusammengefasst:
Habe die Widerstände an den 4 Kontakten gemessen - alle ca. 1.000 Ohm,
Habe das ABS Relais im Fahrgastraum neu gegeben.
Habe die BEIDEN Relais am Hydromotor neu gegeben.

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter.
Hilft es, wenn ich die Fg-Nr. Poste?
Hier die letzten 7 Stellen: 1829790
Vielleicht kann mir damit jemand die Ausstattung nennen und ich komm damit weiter.

Auf jeden Fall danke im Voraus.
Alfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation