Antwort schreiben 
Lautsprecher im Cabrio
29.07.2020, 09:22
Beitrag #1
Lautsprecher im Cabrio
Hallo Freunde,

meine Lautsprecher im Auto sind zerbröseltHaare zu BergeHaare zu Berge

Wer hat einen Tip wo ich passenden Ersatz bekomme.
Meine Suche hat bisher keinen Erfolg gebracht.

Oder, wer hat seine Lautsprecher reparieren lassen?

Schon jetzt besten Dank für Euere Hinweise.

Gruß FalkSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2020, 12:24
Beitrag #2
RE: Lautsprecher im Cabrio
Ääääh gibt es bei BMW, ansonsten Maß nehmen, und schauen was der HiFi Markt zu bieten hat, das bietet mal die Chance auf besseren Sound, sofern das Radio was kann....

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2020, 12:48
Beitrag #3
RE: Lautsprecher im Cabrio
Achtung, die Einbautiefe ist limitiert, das heisst, du musst eher solche Lautsprecher nehmen, die nicht zu tief nach innen gehen. Ich meine, dass entweder hier im Forum oder auf e30.de schon darüber berichtet wurde, was genau geht. Dieses Thema steht bei mir auch irgendwann mal an.

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2020, 13:17
Beitrag #4
RE: Lautsprecher im Cabrio
Hab ich im E30-Talk schon geschrieben...

Gibts beim Freundlichen noch neu zu kaufen, allerdings nicht ganz billig. Welche sind defekt, vorne oder hinten? Hast du das Soundsystem verbaut.
Im Zubehör gibts auch preiswertere Alternativen. Musst nur auf die Einbautiefe achten. Hinten hab ich auf Alpine 2-Wege gewechselt weil sie doch etwas mehr bringen und besser klingen.

Hoffe der Link funktioniert.

https://shop.bmw-cla...B21_or_TID_BB23

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont "
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2020, 13:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.07.2020 13:46 von elfchen.)
Beitrag #5
RE: Lautsprecher im Cabrio
(29.07.2020 12:48)kardanwellenreiter schrieb:  Achtung, die Einbautiefe ist limitiert, das heisst, du musst eher solche Lautsprecher nehmen, die nicht zu tief nach innen gehen. Ich meine, dass entweder hier im Forum oder auf e30.de schon darüber berichtet wurde, was genau geht. Dieses Thema steht bei mir auch irgendwann mal an.

Ich habe die Dinger bereits ausgebaut.
Die Einbautiefe ist 5 cm.
Wichtig sind die Abstände der Befestigungslaschen. Die stehen 10cm auseinander.
Der Durchmesser des Lautsprechers ist 13 cm Blaupunkt Typ CL1340 mit einer Nummer: 7 606 936 000

Das zur Info für Euch.

LUCA: die Vorderen im Fußraum.
Der Link funtioniert bei mir leider nicht.

Gruß FalkSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2020, 22:02
Beitrag #6
RE: Lautsprecher im Cabrio
(29.07.2020 12:48)kardanwellenreiter schrieb:  Achtung, die Einbautiefe ist limitiert, das heisst, du musst eher solche Lautsprecher nehmen, die nicht zu tief nach innen gehen. Ich meine, dass entweder hier im Forum oder auf e30.de schon darüber berichtet wurde, was genau geht. Dieses Thema steht bei mir auch irgendwann mal an.

Ich bin mir auch nicht mehr sicher wo das war. Aber ich meine entweder der User Anderl oder Peter müssten das gewesen sein. Meine Suche war bisher auch nicht erfolgreich. Es war auf jeden Fall ein längerer Beitrag.

Meine Konfiguration steht ja schon im Talk und auch hier gibt es einige Hinweise.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2020, 07:23
Beitrag #7
RE: Lautsprecher im Cabrio
ET soll bis maximal 55mm sein.

Hinten würde ich aber weniger nehmen, da die LS dort zu nah am Blech sind. Egal, was man hinten nimmt, es fehlt das Volumen und von daher sollte man sich auf vorne konzentrieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2020, 10:34
Beitrag #8
RE: Lautsprecher im Cabrio
Bei erfolgreichem Kauf und Test, bitte hier mal posten... Ich denke, dass auch andere Interesse daran haben könnten. Smile

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2020, 10:44
Beitrag #9
RE: Lautsprecher im Cabrio
Moin ,

ich habe in meiner Limo diese jetzt verbaut.
HT habe ich natürlich dann auch verbaut. War kein größeres Problem.
Preis/Leistung echt gut.

https://www.acr-schweinfurt.de/hertz-die...ystem.html
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2020, 15:00
Beitrag #10
RE: Lautsprecher im Cabrio
und hier etwas originales in neu, leider nur Abholung aber evtl wohnt ja jemand in der Nähe von Regensburg.

für 25€ ein Schnapper

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...0-223-6393
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2020, 17:20
Beitrag #11
RE: Lautsprecher im Cabrio
(30.07.2020 15:00)HEL schrieb:  und hier etwas originales in neu, leider nur Abholung aber evtl wohnt ja jemand in der Nähe von Regensburg.

für 25€ ein Schnapper

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...0-223-6393

..... mir fällt da User Regensburger ein..... könnte da beheimatet sein Zwinker

Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2020, 17:24
Beitrag #12
RE: Lautsprecher im Cabrio
Hinten brauchts doch eigentlich keine LS.
Lieber vorn was richtig Gutes und einen SW verbauen. Peitsche

[Bild: 0089-1qgcg0.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2020, 17:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.08.2020 14:55 von elfchen.)
Beitrag #13
RE: Lautsprecher im Cabrio
Hallo Freunde,

habe mir kompatible neue Lautsprecher besorgt. Will damit sagen: alle Maße identisch, selbst die unterschiedlichen Steckerlaschen sind berücksichtigt.

Leider habe ich überlesen, daß die Bestellmenge Set = 2 Stück ist, nun habe ich zwei nagelneue Lautsprecher übrig und abzugeben.

Die biete ich Euch ( frei Haus ) für 25 € an.

Wer Interesse hat bitte Nachricht per PN, ggf. mit Mobile-Rufnummer, wenn Whats App-Teilnehmer -und gewünscht- verschicke ich Bilder.

Gruß Falk
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2020, 14:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.08.2020 14:49 von elfchen.)
Beitrag #14
RE: Lautsprecher im Cabrio
Ich bins noch einmal.Smile

Einbau war easy: "Plug and Play", wie man so schön neudeutsch sagt.

Tonqualität gut, reicht für Musik und Verkehrsnachrichten. Höre sowieso lieber dem Motor zu.
Allerdings k e i n e Konzerthausqualität a`la Pioneer oder Bose.

Gruß FalkSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2020, 14:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.08.2020 14:53 von elfchen.)
Beitrag #15
RE: Lautsprecher im Cabrio
(29.07.2020 12:24)327eta schrieb:  Ääääh gibt es bei BMW, ansonsten Maß nehmen, und schauen was der HiFi Markt zu bieten hat, das bietet mal die Chance auf besseren Sound, sofern das Radio was kann....

Bei BMW werden pro Stück: 84,18 € zzgl. Steuer Haare zu Berge aufgerufen.

Gruß FalkSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2020, 15:55
Beitrag #16
RE: Lautsprecher im Cabrio
Welche hast du dir denn gekauft?

Ich reite auf Karadanwellen:
BMW 320i Cabrio '92 (E30)
ehemals: BMW 520iA (E39) Touring '02 | BMW R1100 S '99 | BMW 323i (E30) '84 | Ford Granada 2.3 V6 '83 | BMW 325eA (E30) '86 | Mercedes-Benz 250 (W123) '80
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2020, 23:35
Beitrag #17
RE: Lautsprecher im Cabrio
Hallo. Meinungen zu:
front speakers : pioneer TS-A1370f
rear speakers : pioneer TS-A133ci
amplifier : pioneer gm-d1004
under seat woofer : pioneer ts-wx130ea
radio-cassette : pioneer KEH-5030
?

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2020, 09:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.2020 09:05 von elfchen.)
Beitrag #18
RE: Lautsprecher im Cabrio
(04.08.2020 15:55)kardanwellenreiter schrieb:  Welche hast du dir denn gekauft?

Kein Mainstreamprodukt.

Hersteller ist eine deutsche Firma mit dem schönen Namen: Herrndorffelektronik mit Sitz in Hohenwestedt.

Gruß FalkSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2020, 11:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.2020 11:50 von Janosch.)
Beitrag #19
RE: Lautsprecher im Cabrio
(06.08.2020 09:04)elfchen schrieb:  
(04.08.2020 15:55)kardanwellenreiter schrieb:  Welche hast du dir denn gekauft?

Kein Mainstreamprodukt.

Hersteller ist eine deutsche Firma mit dem schönen Namen: Herrndorffelektronik mit Sitz in Hohenwestedt.

Gruß FalkSmile

Das ist ja mal eine Antwort, Respekt!!! Verwirrt
Das hilft keinem weiter, wenn Du aus einem Paar Lautsprechern so ein Geheimnis machst.
Erst mit Forenunterstützung schlau machen und dann dann nur heiße Luft. gaga

Leider bist Du auf die Frage "Soundsystem ja oder nein" auch noch eine Antwort schuldig geblieben.
Wenn Du Hochtöner in den Spiegeldreiecken hast, dann braucht es zwischen den Lautsprechern im Fußraum und den im Dreieck eine Frequenzweiche.
Die ist original am Lautsprecher im Fußraum.

Aber Du machst das schon!

Gruß
Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2020, 12:36
Beitrag #20
RE: Lautsprecher im Cabrio
Gar kein Geheimnis mit bevorzugter Suchmaschine:

https://herrndorff-elektronik.de/lautspr...inten?c=19

[Bild: bmw-signatur740.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation