Antwort schreiben 
Baur bei Hagel :) Mit Bildern
02.05.2004, 15:33
Beitrag #1
Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Hier ist die Welt noch in Ordnung: Mit
160 ueber die Autobahn zum Stammtisch nach
Hamburg:

[Bild: 400_6136643063383830.jpg]

Doch der Himmel verdunkelt sich. Kein Problem
laut Dezi, solange man nur ueber 80 km/h bleibt Smile

[Bild: 400_3834333265623638.jpg]

Diese Theorie koennen wir gleich mal testen:

[Bild: 400_3838383538383831.jpg]

Er hat recht, ueber 80 km/h bleibt alles trocken...

[Bild: 400_3132303764333561.jpg]

Was wohl die hinter uns denken? ;-)

[Bild: 400_3136343236306266.jpg]

http://www.E30Hamburg.de
Stammtisch jeden ersten Samstag im Monat!
Meine E30: http://www.pache.org/coppermine/index.php?cat=10005
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2004, 15:33
Beitrag #2
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Problem: Versucht mal in ner Baustelle die auf 60
limitiert ist ueber 80 zu bleiben Smile Gilt das als
Ausrede wenn man geblitzdingst wird? "Ich musste
schneller fahren, mein Verdeck war offen und meine
Sitze duerfen nicht nass werden"

[Bild: 400_3330326234306336.jpg]

Kurz vorm Kreisel dann Tempo 30 und weniger - da mit 80
durch wollte ich dann doch nicht. Und gerade dann faengt
es an zu giessen wie verrueckt ...

[Bild: 400_3966643438316463.jpg]

... und kurz darauf zu HAGELN :-o Der Qualm kommt
nicht vom Auto sondern von meinem Unterarm, den Dezi
gerade mit seiner Zigarette brandmarkt :-|

[Bild: 400_6137336336313038.jpg]

Dann endlich: Eine rote Ampel! Handbremse angezogen,
raus aus dem Auto MIST. 10 cm tiefes Wasser auf der
ganzen Fahrbahn. Macht nichts, denn vom Regen/Hagelgemisch
bin ich eh ab der ersten Sekunde durchnaesst. Hinteres Verdeck
zugerissen, Dezi haelt erstmal provisorisch zu.
Macht alles nix - ich hab ja noch nen trockenen Pullover
- auf der Rueckbank :-(

[Bild: 400_3838333364626231.jpg]

Aber die Rueckbank trocknet dank der E30 Heizung
recht schnell - mein T-Shirt auch.

[Bild: 400_3537323231353137.jpg]

Und der Stammtisch hat sich auch gelohnt Smile
Fazit: Ein Baur ist mit seinem Hardtop dem
normalen E30 Cabrio ueberlegen, zumindest
bei Hagel *gg*

Gruss

Daniel

http://www.E30Hamburg.de
Stammtisch jeden ersten Samstag im Monat!
Meine E30: http://www.pache.org/coppermine/index.php?cat=10005
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2004, 18:58
Beitrag #3
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Super Sonne
Das ist Die richtige TC einstellung Fettes Grinsen

<Spielsachen>
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2004, 19:33
Beitrag #4
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
schönes ding, wenigstens seit ihr heil nach hause gekommen. Bis zum nächsten mal!

Es gibt Automobile, die fährt man, weil man es sich leisten kann. Einen BMW leistet man sich, weil man fahren kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2004, 20:02
Beitrag #5
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Lölliges zu Tage, sozusagen! Rrrrresspekkt! Fettes Grinsen

Ein 3er ist ein 3er ist ein 3er....
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.05.2004, 20:43
Beitrag #6
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Ist mir auch schon passiert.

Morgens ganz eilig nach Osnabrück,
in Paderborn strahlender Sonnenschein, Sonne
hintere Dachhälfte runter,
für die Persenning keine Zeit,
es sollte sich später als mein Glück herraus stellen,
easy mit 160 über die A33,
kurz vor Bielefeld geht die Welt unter,
es schüttet wie aus Kübel,
runter auf 120,
Aquaplaning, sch.... Breitreifen,
weiter runter auf 80,
Rücksitzbank ist und bleibt pfurztrocken,
ein Hoch auf den Konstrukteur Herrn Wenzelburger,
doch was ist das: S T A U ! Haare zu Berge:
Ja haben die denn alle kein Zuhause?
Was machen die alle hier?
Stehen da mitten auf der Autobahn! Sauer
Es schüttet weiter wie aus Kübeln,
60, 40, 20 !!! Da hilft nix,
Warnblinker an, Standspur,
raus aus dem Wagen,
Dach hoch klappen, (zum Glück nicht erst die Persenning lösen)
7 Sekunden, alle glotzen. Herrje!
Zum Glück hab`ich Leder, mit einem Wisch war alles weg.
Fazit: nur im Baur kann man auch bei Regen offen fahren,
wenn man denn dann fährt !!! Achtung, Ironie

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.05.2004, 22:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2004 22:43 von Thomas.)
Beitrag #7
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Hallo zusammen,

jetzt lobt mal nicht zu sehr Euer Baur Cabrio.

Mein Fazit:
Auch als E30 Vollcabriofahrer kann man durchaus einen Schauer trotz geöffnetem Verdeck trocken durchfahren. Fettes Grinsen

Natürlich sollte auch bei diesem die Tempo 120 Marke nicht unterschritten werden.
Naja, falls es zu lange oder zu viel regnet kommt etwas Wasser durch einen ungünstigen Luftwirbel über die Seitenscheiben ins innere. Traurig
aber was solls...
...haben wir nicht alle auch ein Verdeck welches wir bei Regen mal eben schließen können Verwirrt

"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich" (Konrad Adenauer)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.05.2004, 22:46
Beitrag #8
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Noch viel lustiger ist es, wenn man sein Verdeck während der Fahrt auf der Autobahn öffnet. Ist mal meinem Schwager mit seinem Peugeot 504 Cabrio passiert. Er hatte nicht bemerkt, dass der Wagen nachts aufgebrochen worden war. Das Verdeck lag praktisch nur noch lose auf. Auf der Autobahn hat das Verdeck dann schlagartig (und das im wahrsten Sinne des Wortes) die Fassung verloren und ist nach hinten geschossen. Anschließend war ein Komplettverdeck samt Gestänge fällt. Und ein großes Kölsch für meinen Schwager.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.05.2004, 22:49
Beitrag #9
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Zitat:jetzt lobt mal nicht zu sehr Euer Baur Cabrio.
Auch als E30 Vollcabriofahrer kann man durchaus einen Schauer trotz geöffnetem Verdeck trocken durchfahren. Fettes Grinsen
Natürlich sollte auch bei diesem die Tempo 120 Marke nicht unterschritten werden.
Naja, falls es zu lange oder zu viel regnet kommt etwas Wasser durch einen ungünstigen Luftwirbel über die Seitenscheiben ins innere. Traurig
aber was solls...
...haben wir nicht alle auch ein Verdeck welches wir bei Regen mal eben schließen können Verwirrt

Doch doch, ich lobe meinen Baur. Ist ja das Baur Forum Smile

Also im Prinzip finde ich das original Cabrio sogar fast schoener. Von der Form, Seitenansicht usw. Allerdings, wenn ich mich mal ueberschlagen muesste, dann lieber mit dem Baur --> mehr Sicherheit (behaupte ich mal so, fuer nen Crashtest stelle ich meinen nicht zur Verfuegung *g*)

Und jetzt bitte nicht lachen: Ich reagiere leicht allergisch auf Sonne - schnelle Roetung ... Daher ist der Baur fuer mich das Ideal. Oben zulassen, trotzdem laues Lueftchen von hinten (nichtmal unangenehmer Zug)

Dazu kommt noch das Heckscheibengeblaese (oder hat das originale Cab das auch?)

Dafuer muss ich mir haeufiger mal anhoeren: "Ich denke Du faehrst Cabrio, das ist ja gar kein echtes...". Aber darueber kann ich eigentlich nur muede laecheln.

Und bei angenehmen Wetter mache ich abends alles auf und fahre ueber die Landstrasse nach Hause - auch wenns einen Umweg bedeutet ;-)

Gruss

Daniel

http://www.E30Hamburg.de
Stammtisch jeden ersten Samstag im Monat!
Meine E30: http://www.pache.org/coppermine/index.php?cat=10005
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.05.2004, 15:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.05.2004 15:38 von Rainer H.)
Beitrag #10
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Also ich bin ja zu meinem gekommen wie die Jungfrau zum
Kind ,und hätte ich damals die Wahl gehabt bestimmt ein
Vollcabrio bevorzugt , aber nach einem Jahr kann ich nur sagen ,
heute würde ich sagen ! tausch nein Danke Fettes Grinsen
Was mich am meisten fasziniert ist die Steifigkeit der Karosseri ,
und die Verarbeitung , und vor allem die Optik als
Landaulet das hat was

[Bild: Baur%20Cabrio%20(4)_big.jpg]

und als Schwabe der nicht unbedingt Mercedes fahren will, ist
so ein Schwabenteil von einer wirklichen Traditionsfirma aus
Stuttgar Bad Cannstadt ,eine wirkliche alternative ,
Ich erwische mich heute das ich in manchmal lieber
fahre wie meinen 850ci , den man wohl schon als
Traumwagen bezeichnen kann !
Gruß Rainer

Ps: wehn es Intressiert ,kann hier nach lesen wie Ich
meinen TC bekommen habe Sonne

http://www.bmw-baur-tc-club.de/fotostori...ckmann.htm

<Spielsachen>
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.05.2004, 20:59
Beitrag #11
RE: Baur bei Hagel :) Mit Bildern
Ich habe vor 10 Jahren eine Lösung zu dieser Problen gefunden - immer mit ein grosses Regenschirm rumfahren.
Bei Regen einfach weiter fahren.
Bei rotem Ampel anhalten, Schirm hoch.
Bei grunes Ampel Schirm runter, losfahren Smile

Aber noch besser als Cab im Regen ist Cab Fahren im Winter, im Dunkelheit, bei minus 5 Grad, klares Himmel, Sternen, Mond und offenes Verdeck Fettes Grinsen

Nick

Darkness gone, go Darknes2, go Frozen, go Tronic
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation