Antwort schreiben 
Die Kohl Coupe Restauration
09.11.2008, 11:53
Beitrag #501
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Zitat:Hallo Mark,

eine sehr sinnträchtige Investition -wie ich finde-.

Ich habe ein PermaBag noch nie selbst in den Händen gehabt. Welchen Eindruck macht denn die Qualität der Folie.

Gruß Stephan Smile

Hallo Stephan,

Das Material ist sehr dick ähnlich wie diese grünen Planen die es für draußen zum abdecken gibt. Ich habe aber sicherheitshalber dem boden unterm Permabag mit Teppich ausgelegt um Beschädigungen zu vermeiden. Wenn man ein lackiertes auto reinstellt sollte man aber noch ein Autpyjama zum Lackschutz übers Auto machen.

Gruß Mark

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2008, 19:37
Beitrag #502
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo zusammen,

Gestern haben wir noch die restlichen arbeiten am Motor zu Ende gebracht:

Zahnreimen, Ventile mal voreingestellt, und die Abdeckungen montiert:

[URL=http://imageshack.us][Bild: cimg0355we4.jpg]

Verteiler, Stehbolzen, Riemenscheibe usw. folgten.

Die Nebenaggregate Limo Servo etc. werden wir erst nach dem Einbau montieren wie die Ansaugbrücke auch

[URL=http://imageshack.us][Bild: cimg0357qm5.jpg]

[URL=http://imageshack.us][Bild: cimg0358fn7.jpg]

[URL=http://imageshack.us][Bild: cimg0361gc6.jpg]

Danke an alle die mitgeholfen haben.

Das war es dann erst mal mit Kraosse und Motor bis zum frühjahr, es wird aber über winter noch mit Teilen weitergehen

Gruß Mark
Zwinker

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2009, 21:59
Beitrag #503
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo

"Darf" man nachfragen wie du vorwärts gekommen bist?
DANKE
mfg
stefan

Kommt noch!
BMW 2000Tilux BJ.1969 wieder zum Leben bringen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 05:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.2009 05:38 von Mark.F.)
Beitrag #504
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo,

Aber sicher darf manZwinker Leider ist es im Moment so das ich beruflich immer einen 11 Std Tag habe, und das wird wohl mindestens bis Ende nächstes Jahr anhalten so lange die personelle Situation so bleibt. Auch sind schon mehrere Samstage wie auch der eine oder anderer Sonntag dabei gewesen.

Dies hat dazugeführt das ich bis jetzt mich nur um die fahrenden Projekte kümmern konnte, vor allem un den e23 bei dem ich letzten Monat noch das ein oder andere für den Tüv tun mußte. Am e23 ist auch noch die ein oder andere Kleinigkeit zu machen, ebenfalls an meinem TC2. Ich kann im Momnet noch nicht abschätzen wieviel ich in diesem Jahr überhaupt noch machen kann. Fakt ist aber er steht wohl behütet in der Klimagarage mit den Trocknerpatronen.

Sobald es weiter geht werde ich aber hier Bericht erstattenZwinker

Gruß Mark

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 10:52
Beitrag #505
RE: Die Kohl Coupe Restauration
HI Mark,

kannst du mal ein foto von der weissen Grundierfarbe machen oder mir einen Link posten?
Wäre nett,

Danke

Marco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 12:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.2009 12:52 von TC1 No38.)
Beitrag #506
RE: Die Kohl Coupe Restauration
(06.07.2009 10:52)kettcar schrieb:  HI Mark,
kannst du mal ein foto von der weissen Grundierfarbe machen
Wäre nett,
Danke
Marco

Hallo Marco, ich helfe mal aus:

hier das Bild:

[Bild: Unbenannt.bmp.png]


Fettes Grinsen Fettes Grinsen Totlach Totlach Achtung, Ironie Achtung, Ironie

[Bild: BAUR-TC-Logo-Rhoen1.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 17:48
Beitrag #507
RE: Die Kohl Coupe Restauration
(06.07.2009 10:52)kettcar schrieb:  HI Mark,

kannst du mal ein foto von der weissen Grundierfarbe machen oder mir einen Link posten?
Wäre nett,

Danke

Marco

Hallo,

Link habe ich keinen, aber die Farbe war von CWS kann man bei Mega beziehen. In der Zwischenzeit habe ich die Epoxidgrundierung von WürthZwinker

Gruß Mark

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2009, 08:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2009 08:03 von kettcar.)
Beitrag #508
RE: Die Kohl Coupe Restauration
wir arbeiten halt mir ferpox. gefällt mir persönlich auch gut. trotzdem interessiert mich auch deine farbe.
heute ist der unterboden des 2000er dran.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2010, 15:01
Beitrag #509
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo Mark,
wo, wie, was, wann ging oder geht es denn hier weiter?

Gruß
Martin

[Bild: bmw-signatur740.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2010, 15:13
Beitrag #510
RE: Die Kohl Coupe Restauration
... würde mich auch interessieren, wie der Stand bei dem Projekt ist ...

Gruß
Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2011, 22:15
Beitrag #511
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo Mark,
seid ihr noch eingeschneit oder kommst du schon wieder in deine Halle?
Grüße
Dieter

Zum Schweigen fehlen mir die passenden Wörter . . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.03.2011, 14:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.03.2011 19:14 von Mark.F.)
Beitrag #512
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo Dieter,

Im Moment sind die gesundheitlichen Dinge im Vordergrund (nichts dramatisches). Das bleibt auch bis mindestens Ostern so. Was nicht heißt das ich die Autos nicht bewegt habe, aber Aktivitäten sind bis Ostern keine geplant.

Ich kuriere mich erst mal aus. Natürlich hat unsere Absprache vom Oktober noch Bestand was dein Auto angeht.

Gruß Mark

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2012, 16:00
Beitrag #513
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Ich kram den Thread mal wieder hoch. Fettes Grinsen
Hab mir eben alle Seiten durchgelesen.War teilweise erschrocken vom Rost aber doch meist fasziniert von deiner Arbeit.
Ganz dicken Respekt!
Wie ist denn so der aktuelle Stand der Dinge?

MfG
René

[Bild: 0089-1qgcg0.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2012, 14:15
Beitrag #514
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo,

Stand der Dinge ist nach Hauskauf mit letzten Jahr, das es in diesem Jahr weitergehtZwinker

Sobald das Wetter wieder etwas wärmer ist. Aktuell bin ich an der Lederausstattung dran. Sobald ich wieder einen Teil abgeschlossen habe schreibe ich was.

Danke, Gruß Mark

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2012, 14:21
Beitrag #515
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo,

was hat sich denn dieses Jahr getan?

Gruß,
Kai

Feinstaub aus Leidenschaft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2014, 23:10
Beitrag #516
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Hallo zusammen,

Ich habe weder aufgegeben noch sonst was. Leider kommt man im Leben auch in schwierige Situationen die einen zwingen die Prioritaeten anders zu setzen. Es wird sicher weiter gehen wenn auch nicht in diesem Jahr.

Der das Blech in Form bringt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2014, 09:01
Beitrag #517
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Schade, dass mittlerweile die ganzen Bilder nicht mehr verfügbar sind!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2014, 09:56
Beitrag #518
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Richtig. Habe ich gestern auch bedauert.Verwirrt

Cab E30 320 91 Bj. - Back to the roots -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2014, 21:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2014 21:44 von Thoster.)
Beitrag #519
RE: Die Kohl Coupe Restauration
Tja, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Seit ich zwei Jungs um mich herum habe kann ich Mark ein wenig verstehen.
Das mit dem Haus verschlingt zum Glück keine Freizeit bei mir.
Habe dennoch das Editon S Projekt am laufen, wenn auch Gott sei dank mit
weniger Aufwand wie beim Kohl. Ich wüsste nicht ob ich so einer Aufgabe gewachsen wäre...
Drücken wir Mark die Daumen das er ihn auf die Strasse bekommt. Und wenn nicht heute, dann morgen...

oder übermorgen....

Zwinker

3er-Club Schwabenstammtisch

Jeden letzten Samstag im Monat ab 19 Uhr
im Gasthof Rose in Ehingen/Berg bei Ulm.

HIER mitlesen zwecks Ausfahrten
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation