Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
Guten Morgen,

viele Fragen Lutz... Die Karosserie steht ja noch beim Strahler, also im trockenen und gut geschützt vor Wind und Wetter. Momentan sieht sie übrigens schon sehr sauber aus.
[Bild: bmwe3jan20114.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Und mann sieht dank des Strahlens wunderschön wo der Rost seine Bahnen zieht...
[Bild: bmwe3jan201112.jpg]

Uploaded with ImageShack.us

Zum Flugrost:
Das Strahlmittel ist phosphathaltig und verhindert die Bildung von Flugrost für eine längere Zeit. Der PH-Wert liegt bei ca 8,2 und ist im Gegensatz zu manch anderen Strahlmitteln nicht eisenhaltig.
Lediglich Hand-Schweiß ist je nach PH-Wert des Absondernden rostbildend….

Wenn die Strahlarbeiten komplett abgeschlossen sind, kommt der E3 direkt nach Düsseldorf ins Classic Center, dort werden dann die Karosseriearbeiten nächste Woche begonnen. Somit sollte Flugrost kein Thema sein.

Ich habe bis auf den Motor alle Teile bei mir und bin halt mit deren Aufarbeitung beschäftigt.
Das Zelt habe ich wieder abgebaut, die Arbeiten finden jetzt in unserer Werkstatt statt. Leider habe ich hier für die Arbeiten nur eine Fläche von ca. 18 qm frei machen können.
Der laufende Betrieb muss ja neben der Restautation auch noch funktionieren. Zwinker
Aber es passt schon, es muss halt immer alles wieder direkt aufgeräumt und weggeräumt werden. Tagsüber sind die Lieferwagen ja unterwegs, dann habe ich etwas mehr Platz.

Viele Teile wie Reifen, Sitze, Innenausstattung, Türpappen, Teppich usw. habe ich zuhause im Keller zwischengelagert. Das macht schon eine Menge aus.

Viele Grüße

Markus
BMW aus Freude am Fahren, denn Freude hört nie auf!
[Bild: c6vv.png]
Officially Certified DoT Winner 2013, 2014 und 2016
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X - von max320 - 06.01.2011, 09:35
und hier evtl. ein Folgeprojekt? - von HEL - 23.01.2011, 10:20
Es geht weiter... - von max320 - 27.09.2011, 22:32
Weiter geht´s Teil 2 - von max320 - 27.09.2011, 22:43
RE: Weiter geht´s Teil 2 - von oli - 28.09.2011, 17:43



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste