Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X
Tja hätten die Leute damals bei ihren Sonderwünschen auch mal mehr an Tectyl-Behandlung gedacht dann gäbe es heute wahrscheinlich noch mehr gut erhaltene Exemplare.
Das hat ja wohl mit schlechter Grundierung weniger zu tun sondern eher mit schlechter Pflege.
Obwohl dieser E3 ist es ja wirklich wert wieder aufgebaut zu werden Smile
Ich kenne zb. auch 2 E9 die bis heute Top erhalten sind (ungeschweisst-1.Lack) dank Tectyl. Einer davon ist Polaris (Standort Arnsberg bis ich ihn leider aus den Augen verlor) Der andere ist Topasbraunmetallic der aktuell noch zu bestaunen ist Smile
Also Markus, nicht aufgeben und bei jedem ersetzten bzw. behandeltem Blechteil schön vorsorgen. Dann hat auch die Nachwelt, vor allem Du selbst noch lange Freude an Deinem Restauratiosobjekt Smile

Gruss
Buddy
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die BMW E3 Off Topic Restauration 2010 - X - von Baur_Tc2 - 07.01.2011, 09:18
und hier evtl. ein Folgeprojekt? - von HEL - 23.01.2011, 11:20
Es geht weiter... - von max320 - 27.09.2011, 23:32
Weiter geht´s Teil 2 - von max320 - 27.09.2011, 23:43
RE: Weiter geht´s Teil 2 - von oli - 28.09.2011, 18:43



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste