ein französisches Überschwemmungsopfer wird wieder fit
(10.08.2018, 09:49)Don Rocket schrieb: Danke euch beiden Zwinker
, Pit d.M. Federteller gibts ja leider nicht mehr.

Die Dinger bzw. die von Patec bzw. Bonrath tauchen immer wieder mal in den Kleinanzeigen-Märkten auf --- muss man nur ein bisschen Geduld mitbringen. Man kann es aber auch mit e90 Federteller versuchen, aber dann habt man keine ABE dafür. einfach mal durch diesen Thread quälen:

https://e30-talk.com/topic/111403-tiefer...ler/page-1

Nachtrag: Federn würde ich nicht stauchen lassen.



Zitieren
(10.08.2018, 11:45)Martin schrieb: Nachtrag: Federn würde ich nicht stauchen lassen.

Da hat er sehr recht!
"Da vorne links!" (Cyndi Lauper)

"Kilometerstundenwatt" (Cyndie Allemann)
Zitieren
Also ich kann nur sagen, dass ich bei meinem 18er Cabbi genau das so hatte, und das sah spitze aus, und federte quasi normal
Gruß Daniel
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!...Außer durch noch mehr Hubraum!
Zitieren
… und hier bietet einer schon die e90 Federteller passend umgearbeitet an:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...8-223-5842

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...7-223-5842
Zitieren
Danke Martin, die kann man sich ja dann mal auf Seite legen, kosten ja nicht die Welt.

Schönen Sonntag und viele Grüße
Dieter
Zitieren
Servus Dieter!

Glückwunsch zur Fotostory auf e30.de! Smile
[Bild: 0089-1qgcg0.jpg]


Zitieren
Danke René. Das ging echt fix, mittags hingeschickt und abends schon drin.

Nachdem ihr bzw. dein Schrauberkollege da neulich mit dem wunderbaren ETA drin war, dachte ich, dass ich in der Richtung auch mal aktiv werden muss.

Hier also mehr oder weniger die Kurzform der vorherigen zehn Seiten dieses Threads:
https://e30.de/fotostory/f02278/f02278.htm

Gruß
Dieter

Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste