Schon wieder ein Alltags Touring von Schmidei
#41
[Bild: 41784637zz.jpg]



[Bild: 41784638zm.jpg]



[Bild: 41784639ic.jpg]





Das hatte ich alles gestern erledigt, heute habe ich mich dann um den Riementrieb, Wapu und Vanos gekümmert.

Der Wagen hatte immer leichten Kühlmittelverlust, daher habe ich einfach mal eine Wapu bestellt und eine

Umlenkrolle war so dermaßen ausgeschlagen, dass es wirklich schon beängstigend war.



[Bild: 41784640nl.jpg]



[Bild: 41784641of.jpg]



[Bild: 41784642yc.jpg]



[Bild: 41784643mj.jpg]



[Bild: 41784644ri.jpg]



[Bild: 41784645uf.jpg]



[Bild: 41784646ki.jpg]
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#42
Dann habe ich mich gleich geärgert, weil beim Riemenset 1 von 2 Riemen falsch war und 3 Umlenkrollen im Set

enthalten waren, am Auto allerdings nur 2 verbaut sind und von den 3 gelieferten passt auch nur 1.

Der Klimariemen sieht noch recht neuwertig aus und das Lager von der Lima ist auch noch gut, also vorerst mal

alles zusammengesetzt dass ich wieder fahren kann, bis die neuen richtigen INA Lager und der 2. Riemen eintreffen.



Die Vanos habe ich auch zerlegt, alles gereinigt, neue Dichtringe und Anti-Rassel-Kit verbaut



[Bild: 41784647sz.jpg]



[Bild: 41784648ww.jpg]



[Bild: 41784649qd.jpg]





Ich habe alles wieder zusammengesetzt, jedoch habe ich den Lüfter und die Zarge noch nicht montiert, zum 

Ersten weil ich dann alles mit Entfetter, Koch Chemie Reiniger und Hochdruckreiniger sauber machen konnte 

und zum Zweiten weil ich ja nochmal ran muss um die Umlenkrollen zu tauschen.



Nach der ganzen Aktion den Motor gestartet und gelauscht.

Der Motor läuft jetzt so sauber, und ruhig, kein Vergleich zu vorher, ob wohl er vorher auch schon gut lief.


[Bild: 41784650mw.jpg]





Leistung untenrum ist etwas besser geworden, das Loch von 3000-4000 U/min ist auch etwas besser geworden,

zuvor hatte er in diesem Bereich kaum Durchzug, bis er über 4000 gekommen ist, jetzt zieht er von Anfang bis 

Ende kontinuierlich durch und kommt ab 4500 U/min nochmal richtig.

Mehrleistung ist jetzt aber definitiv da (oder sollte ich sagen Schritte zur Serienleistung waren erfolgreich)

Bei scharfer Fahrweise will er jetzt schneller ausbrechen Fettes Grinsen

Untenrum kommt er mir noch immer müde vor, vielleicht erwarte ich aber einfach von 192 PS in dem riesigen 

Auto etwas zu viel. Mein E30 Touring mit 170PS und 3.45er Übersetzung zieht schon deutlich besser aus dem Keller.
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#43
Ach ja, beim gerade beim durchsehen bemerkt, das Thermostatgehäuse sah auch verdächtig nach Leckage aus, 

daher habe ich auch das ausgebaut, gereinigt und mit Motordichtmasse neu abgedichtet.

Normal nicht meine Vorgehensweise, ich hatte damit aber nicht gerechnet, somit hatte ich keine Dichtung parat,

denn die vom M50 passt nicht, die ist zum Teil eine Flächendichtung und eine Gummidichtung, beim M54 ist

es eine komplette Gummidichtung, aber bisher ist alles dicht.
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#44
So um dieses Thema jetzt komplett abzuschließen, ein Update.



Die Tage sind die richtigen INA Spannrollen gekommen und die Unterlag-Dichtungen für die VDD Schrauben, die alten waren schon sehr

hart und zum Teil rissig und ich habe bemerkt, dass diese auch leicht geleckt haben.

Gleichzeitig kam auch die neue DISA Klappe ins Fahrzeug



[Bild: 41825570vq.jpg]







Da ich letztens echt nur bescheidene Bilder gemacht hab und auch gar keine Bilder von den eingebauten Teilen, gibts jetzt kurz ein paar Bilder vom Motor



[Bild: 41825571vs.jpg]



[Bild: 41825572ad.jpg]



[Bild: 41825574tq.jpg]



[Bild: 41825575ng.jpg]







Die DISA hat sich in Kombi mit der Vanos echt bemerkbar gemacht, er zieht jetzt untenrum (zwar immernoch lahm und träge für mein Empfingen) wesentlich kräftiger durch und

hat gefühlt über das gesamte Drehzahlband mehr Wumms, insgesamt hat es sich echt gelohnt das alles zu machen.
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#45
So jetzt gibts hier mal wieder was größeres zu Berichten.



Der 5er hat über die letzten Wochen angefangen sehr viel Öl über die Ölwannendichtung zu verlieren, Ölwechsel ist auch fällig gewesen und ich hab seit 15.08. 2 Wochen Urlaub.



Daher hab ich beschlossen alles in allem zu machen und wenn ich die Ölwanne schon runter habe, dann wechlse ich auch gleich Pleuellager, Hauptlager, Steuerketten und

alle Dichtungen und Simmerringe, bei 384.000km schadet das bestimmt nicht.

Die Stabilager vorne waren auch am Ende.



[Bild: 44213756os.jpg]



[Bild: 44213757rk.jpg]



[Bild: 44213758lo.jpg]



[Bild: 44213759jd.jpg]





So möge es beginnen




[Bild: 44213761gc.jpg]



[Bild: 44213763nh.jpg]



[Bild: 44213764sk.jpg]



[Bild: 44213765ek.jpg]



[Bild: 44213767eg.jpg]
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#46
Die ausgebauten ölversifften Teile gereinigt


[Bild: 44213770lj.jpg]



[Bild: 44213771xa.jpg]



[Bild: 44213772kt.jpg]



[Bild: 44213773yj.jpg]



[Bild: 44213774wm.jpg]







Weiter alles zerlegt



[Bild: 44213776op.jpg]



[Bild: 44213777nl.jpg]



[Bild: 44213778cw.jpg]



[Bild: 44213780xl.jpg]



[Bild: 44213782nb.jpg]
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#47
[Bild: 44213783wr.jpg]



[Bild: 44213784wm.jpg]



[Bild: 44213785lf.jpg]



[Bild: 44213786jk.jpg]



[Bild: 44213787xj.jpg]



[Bild: 44213788yf.jpg]



[Bild: 44213789cc.jpg]



[Bild: 44213790rm.jpg]
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#48
Das Ölfiltergehäuse musste auch raus, damit ich den Steuerdeckel mit der Kühlmittelleitung entfernen konnte, die ist beim

M54 aus Kunststoff, weil der Gummischlauch beim M50 ja zu problemlos war.... (dazu komme ich später nochmal)

Die Dichtung vom Ölfiltergehäuse war aber sowieso auch undicht, also Ölfiltergehäuse gereinigt, das total ausgenudelte

Rückschlagventil erneuert und die Ölpumpe auch gleich mit einer neuen Öldruckfeder ausgestattet.



[Bild: 44213791yh.jpg]



[Bild: 44213792ie.jpg]



[Bild: 44213793jd.jpg]



[Bild: 44213794ud.jpg]



[Bild: 44213795dw.jpg]



[Bild: 44213796zj.jpg]



[Bild: 44213797dc.jpg]



[Bild: 44213798lu.jpg]



[Bild: 44213799ae.jpg]
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#49
Dann kam die erste Katastrophe, ich musste die Einlassnockenwelle ausbauen um die Gleitschiene zu tauschen.

Ausbau klappte reibungslos, beim Einbau dann die Katastrophe....



[Bild: 44213808wi.jpg]



[Bild: 44213805fu.jpg]





Keine Ahnung wie das passiert ist, aber es ist passiert...

Die Nockenwelle auf OT gelegt und mit dem Werkzeug blockiert, dann mit dem 4. Lagerdeckel etwas nach unten gedrückt, damit ich die anderen

Lagerdeckel ansetzten kann und knack, schon war sie ab.....

Aber das war nicht das einzige was an dem Tag passiert ist....



Das hier ist die Kunstoffleitung von der ich vorhin geschrieben hab



[Bild: 44213809xq.jpg]



[Bild: 44213810nn.jpg]





Ich wollte sie unbedingt verbaut lassen, weil ich wusste, dass sie bricht bzw. undicht wird sobald ich sie demontiere, leider konnte ich den 

Steuerdeckel nicht montieren, solange die Leitung verbaut war und beim Ausbau ist sie natürlich gebrochen....
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#50
Ich hab aber den Steuerdeckel sowieso nochmal demontiert, da ich befürchtet habe, dass die MLS Kopfdichtung nicht mehr dichten wird.

Also habe ich sie mit einer Blechschere abgeschnitten, eine 0,9mm dicke Papierdichtung für den Kühlkreislauf gefertigt und für das Gehäuse

bei der Steuerkette musste Motordichtmasse herhalten, dort ist ja auch kein Druck drauf also sollte das hoffentlich passen.

Für die Montage habe ich die Pins, die den Deckel in der Lage halten zurückgeklopft, damit ich das Gehäuse von unten mit den Schrauben

an den Zylinderkopf ziehen kann und die Papierdichtung sauber gequetscht wird, danach die Lage überprüft und die Pins eingetrieben.

Davon gibts kein Bild, weil ich nicht dran gedacht hab und wegen der Katastrophe vom Vortag auch noch angepisst war.





Dann weitergemacht mit dem Zusammenbau



[Bild: 44213812rw.jpg]



[Bild: 44213813th.jpg]



[Bild: 44213814mx.jpg]



[Bild: 44213815zf.jpg]



[Bild: 44213816af.jpg]



[Bild: 44213817bi.jpg]



[Bild: 44213818jj.jpg]



[Bild: 44213819dm.jpg]



[Bild: 44213820ii.jpg]



[Bild: 44213821fz.jpg]
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#51
Ich hab ganz vergessen zu erwähnen, die Haupt und Pleuellager habe ich natürlich auch getauscht, die Pleuellager waren auch schon etwas verschlissen, die Hauptlager hätte ich eigentlich drinn lassen können.

Auch die Steuerkette war kaum gelängt, jedoch lief die neue nicht sauber über die alten Zahnräder, von daher kam alles neu.

Die Gleitschienen waren auch noch sehr gut in Schuss, aber so spröde dass sie gebrochen sind als ich sie raushebeln wollte...



[Bild: 44213803ch.jpg]



[Bild: 44213804ot.jpg]



[Bild: 44213811ov.jpg]


[Bild: 44213788yf.jpg]



[Bild: 44213789cc.jpg]



[Bild: 44213790rm.jpg]







Mehr ist noch nicht passiert, warte noch auf die Kühlmittelleitung und hab auch grad keine Lust mehr, schraube schon seit letzten Freitag und heute muss mal Ruhe sein.
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren
#52
So jetzt komme ich zum Abschluss, tut mir Leid dass es kaum Bilder gibt, aber eigentlich hätte die ganze Aktion im der 1. Urlaubswoche erledigt sein sollen...

In der 2. Woche wollte ich eigentlich etwas mit der Freundin unternehmen, dazu kam es jetzt nicht und morgen brauche ich den Wagen schon um nach Phillipsburg zu fahren, das sind ca. 400km einfach von mir.



Jetzt gibts mal Bilder von gestern, als ich den Wagen endlich wieder zusammen hatte, alle Flüssigkeiten aufgefüllt und er wieder lief.

Ich habe die Zündspulen und die Einspritzleiste abgesteckt, damit ich ihn auf Öldruck orgeln konnte, danach sprang er auch sofort sauber an.

Dann habe ich ihn auf Böcke gefahren und mit Reinigern und Entfettern + Hochdruckreiniger alles sauber gemacht.



[Bild: 44239740tt.jpg]



[Bild: 44239741ig.jpg]



Als ich dann auf die Grube bin um dem Unterfahrschutz zu montieren, tropfte heißes Wasser auf mich.

Zuerst dachte ich noch das ist Wasser vom Waschen, nach einer Weile wurde mir aber klar, das ist Kühlwasser....



Nach etwas Suche war schnell eingegrenzt woher das Wasser kam, von der neuen Zubehör Kunststoffleitung oder vom Übergang Stirndeckel-Zylinderkopf.





[Bild: 44239742bl.jpg]



Wie Sie sehen, sehen Sie nix....

Also Luftfilterkasten weg, Lichtmaschine weg, Servo weg, Ölfiltergehäuse weg, Kühlmittel ablassen und nachsehen.

Und siehe da von dort kam das Wasser auch, ob es die beschissen verarbeitet Leitung ist oder der Übergang ließ sich nicht sagen.

Also Leitung ausgebaut, alles gereinigt, getrocknet und entfettet, dann Motordichtmasse auf die beschissen sitzenden O-Ringe geschmiert und wieder zusammengebaut.

Über Nach trocknen lassen und gehofft, dass es wirklich nur die Leitung war....



Heute wieder alle Flüssigkeiten aufgefüllt und neuer Test.

Jetzt bin ich auch schon 50km Probe gefahren, alles gut, muss jetzt auch so sein, weil ich nach all den Komplikationen echt die Schnauze voll hab.



[Bild: 44239743df.jpg]



[Bild: 44239744de.jpg]





Jetzt das Update fertig machen, duschen, Katzen und Fische füttern, Waffen zusammenpacken und noch schnell etwas Trainieren, bevor es morgen nach Phillipsburg geht um Samstag die Deutsche Meisterschaft zu schießen.

Hatte schon seit Monaten den Revolver nicht mehr in der Hand.
Grüße
Schmidei


Suche:
Hitzeschutzbleche Unterboden E34
vordere Schmutzfänger für Editionsschweller
vordere Schmutzfänger für 325ix
vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller
Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste