Antwort schreiben 
Empfehlung Akku-Jogger?
23.10.2015, 17:02
Beitrag #21
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Meine Erfahrungen waren halt , dass ich eine Tiefentladung bei einer Autobatterie hatte .
Mit dem Lidl Teil konnte ich nichts mehr anfangen , da es die Batterie noch nicht einmal mehr erkannt hatte .
Das Ctek hat es wieder auf die Reihe bekommen .
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.10.2015, 17:13
Beitrag #22
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Vor drei Jahren hatte ich mir vier Geräte gekauft:
- 3x CTEK5
- 1x Aldi

3 davon funktionieren auch heute noch... Motz

LG, Per
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.10.2015, 18:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.10.2015 18:01 von Regensburger.)
Beitrag #23
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Meine 2 Aldi Geräte funktionieren seit 3 und 4 Jahren wunderbar.

Sollte das einmal nicht mehr der Fall sein hab ich die Kassenzettel noch.
Bei Aldi war, bei anderen Artikeln, bisher jede meiner Reklamationen/Umtausch auch außerhalb der Garantiezeit oder sogar ohne Kassenzettel völlig Problemlos.
Aldi hat bei mir die Stammkundenbindung also vortrefflich erreicht.

[Bild: bmw-signatur740.png]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2015, 01:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.2015 01:07 von sideburner.)
Beitrag #24
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Tach.
Ich habe selbst seit Jahren verschiedene Größen und Generationen von CTEK im Einsatz und bin bisher zufrieden.
Zum Thema Lidl/Aldi-Derivat gabs mal ein schönes Bild- da hatte jemand ein solches und ein CTEK auseinandergenommen und man sah daß das billige aus ner Art Klingeltrafo und das andere aus komplexer Elektronik bestand.
Ob das heute noch so ist kann ich nicht sagen aber daß die Geräte für <20€ wirklich aufwändig engineered und hochwertig gefertigt sind kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
Grüße.

PS: ein ähnliches Bild gibts noch bei autotreff
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.10.2015, 09:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.2015 09:05 von CI325.)
Beitrag #25
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
(23.10.2015 18:01)Regensburger schrieb:  Meine 2 Aldi Geräte funktionieren seit 3 und 4 Jahren wunderbar.

Sollte das einmal nicht mehr der Fall sein hab ich die Kassenzettel noch.
Bei Aldi war, bei anderen Artikeln, bisher jede meiner Reklamationen/Umtausch auch außerhalb der Garantiezeit oder sogar ohne Kassenzettel völlig Problemlos.
Aldi hat bei mir die Stammkundenbindung also vortrefflich erreicht.

Das letzte, wozu ich Zeit (oder Lust) hätte, wäre, mich mit einem Kassenzettel oder einem defekten Gerät an die Aldi-Kasse zu stellen oder mich an irgendeine Kundenbetreuung zu wenden.
Ich brauche einen verlässlich funktionierenden Artikel, da hat mich das ctek überzeugt.

Aber ist schon logisch, dass nicht alle Aldi-Geräte kaputt gehen...
War eben Pech - aber gleichzeitig eine Lehre.

LG, Per
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.10.2015, 10:12
Beitrag #26
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Bei mir auch nach wie vor CTEK. Im Cabrio ist der Anschluss dafür fest installiert und wenn es mal ein paar Wochen (oder ein paar Jahre) steht, wird das CTEK einfach ran gesteckt.

...und auch wenn diverse Lebensmitteldiscounter kaum der Legende "da ist für 19,99 das selbe drinne und ich bezahle nicht den Namen..." nicht widersprechen werden, kaufe ich da (wenn überhaupt, in dem Fall lebe ich mal "zum Glück" am östlichen Hintern der Welt Zwinker ) weiterhin nur meine Futtermittel.

Wer nicht extra ein paar Teile zerlegen möchte und wen Erfahrungen anderer mit der Qualität auch nicht überzeugen mache den von Oli genannten Test.....Zwinker


Kompakt, schlicht, gut motorisiert und langlebig - aus heutiger Sicht einer der besten BMW aller Zeiten
AutoBild Klassik 10/2011
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.10.2015, 16:59
Beitrag #27
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Bei den CTEK Geräten sollte man dann aber schon zu ner Nummer größer als das Einstiegsmodell greifen, um so auch in den Genuss der "Recond" Funktion kommen zu können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.11.2015, 19:33
Beitrag #28
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
Ich habe an allen Autoas ein CTEK auch wenn mal aus irgend einem Grund in meiner Halle der Strom streikt verstellen sich die CTEK nicht und laden bei Stromzufuhr lustig weiter....
Insgesamt habe ich 5 Stück im Einsatz und keines hat jemals Probleme gemacht.
Absolute Kaufempfehlung.

http://www.ebay.de/itm/MXS-5-0-CTEK-AUTO...Sw14xWJgce

Gruss Micha

***Dieser Beitrag entstand durch hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
beabsichtigt***

BMW e30 325i Cabrio Bj 86
BMW Z3 3.0 Roadster
BMW e46 325i Cabrio
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2015, 23:31
Beitrag #29
RE: Empfehlung Akku-Jogger?
- ctek 5.0 funktioniert bei normalen Auto-Akkus und bei Mopeds.

Hatte jedoch bereits das ctek 7.0 (?) gekauft - dass ist zu stark für die meisten Motorrad-Akkus (ab 14 Ah), daher besser nicht kaufen. Funktioniert jedoch auch als eine Art Netzteil.

Ergänzend dazu dann das kleine ctek 0.8 für Roller / Motorräder.

Genial ist das optionale Stecker-System mit Akku-Ampel (3x Ladestands-LEDs in grün / gelb / rot). Jeweils ca. 20.- EUR. Bei 3, 4 oder 5 Fahrzeugen ist das schon praktisch. Man sieht direkt welcher Akku zu laden ist. Spart wohl den Neuerwerb mancher Fahrzeug-Batterie.

Verarbeitung / Leistung der ctek Produkte ist über dem Durchschnitt.
Vermutlich genügen jedoch auch die billigen ALDI-Lösungen.

Den Akku würde ich abklemmen und 2-3x im Winter laden, ggf. einlagern. Angesteckt lassen soll (?!) vermutlich die Lebensdauer nicht steigern.

Grüße
Felix

"Never modify. Never drill holes. Never change accessories."
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation