Antwort schreiben 
Kühler M40 undicht
13.05.2019, 10:37
Beitrag #1
Kühler M40 undicht
Nach der Winterpause musste ich Kühlmittelverlust feststellen.

Kalt tropft nichts , warm tritt das Kühlwasser unten aus ( unter dem Ausgleichsbehälter , der Behälter selber ist dicht )

Auf
http://www.bmw-etk.info/teile-katalog/pr...17/17_0502

habe ich die Teile gefunden.

Ich habe die in Frage kommenden Teile gelb umrahmt.
Welche Teile soll ich austauschen ?

Geht das von unten ohne Ausbau des Kühlers ?

Gruss
Heinz


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2019, 18:10
Beitrag #2
RE: Kühler M40 undicht
Hallo Heinz,
ich würde die Dichtungen Nr. 14 und an Nr.9 ansehen.
Wenn´s so etwa wie bei meinem Kühler gemacht ist, ist Pos.9 quasi die Ablassschraube des Kühlers(blau mit 2 O-Ringen?); die O-Ringe waren bei mir beide defekt. Nr.14 als Dichtung des Schwimmerschalters könnte es natürlich auch sein.

Viel Erfolg

Thomas

Ebay wird mir immer unsympathischer-aber PayPal ist das Allerletzte!Nie wieder o2- die sind noch schlimmer als PayPal!
Meine Fahrzeuge:328i Cabrio, 323i touring(beides E36), FIAT Barchetta und Panda 100HP
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2019, 18:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.05.2019 20:12 von Heinz Thewes.)
Beitrag #3
RE: Kühler M40 undicht
Thomas

Danke ….

Geht das ohne Ausbau des Kühlers ?

Gruss
Heinz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Kontakt | 3er-foren.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation